Top Themen: Laufschuh-Datenbank | Laufschuh-Test | Laufuhren-Datenbank | Sport-BHs | Trailschuhe | Alle Tests | Laufen

Skechers GoMeb Speed 3 im Test Auf den Spuren von Meb Keflezighi

Nach Meb Keflezighi ist der Lightweight-Trainer Skechers GoMeb Speed 3 benannt. Claus Dahms lief auf den Spuren des Boston-Marathon-Siegers und testete den Schuh.

Skechers GoMeb Speed 3 +
Foto: Hersteller

Skechers GoMeb Speed 3.

Skechers GoMeb Speed 3, ist ein überaus leichter Trainings- und Wettkampfschuh für hohes Tempo. Namensgeber für den Schuh war der Boston-Marathon-Sieger Meb Keflezighi. Schnelligkeit und Effizienz ist also bei diesem Schuh angesagt.

Auf den speziellen Wunsch des 2:08-Marathon-Läufers hin wurde dieser Schuh entwickelt. Meb sorgte dafür, dass der Turbo-Schuh schmal geschnitten wurde. Denn Meb hat schmale Füße – ich auch. Meb soll 58 Kilo wiegen – ich auch. Die paar Zentimeter, die Meb größer ist als ich – was soll‘s? Natürlich ist mir klar, dass mich dieser Schuh nicht automatisch zu einem Siegläufer macht, wie Meb es ist. Aber es demonstriert, dass Skechers Laufschuhe auf einem Elite-Läufer-Level fertigt. Bei so viel Übereinstimmung schien mir das der perfekte Schuh für meine Tempolauf-Bedürfnisse zu sein.

Positiv habe ich auch noch registriert, dass Skechers bei diesem Schuh großen Wert auf Komfort gelegt hat. Denn ich habe vor dem Modell GoMeb Speed 3 von Skechers den Minimalschuh GoRun 3 getragen. Verglichen mit diesem noch einmal deutlich leichteren Schuh bietet GoMeb Speed 3 wirklich viel Komfort. Ich habe ganz und gar nicht das Gefühl, dass ich ohne Schuhkonstruktion auf der Straße stehe.

Direktes Laufgefühl beim Skechers GoMeb Speed 3

Der GoMeb Speed 3 sorgt für ein direktes Laufgefühl. So wie ich es von einem Lightweight-Trainer erwarte. Angenehm am Fuß liegt das leichte und atmungsaktive Monomesh-Stretch-Obermaterial. Hohe Flexibilität, geringes Gewicht, kaum Dämpfung und 6 Millimeter Sprengung machen den Schuh blitzschnell. Und eine Platte aus dem harten Kunststoff-Material Delrin in der Sohle sorgt gleichzeitig für die nötige Stabilität.

GoMeb Speed 3 ist ein superleichter Schuh für leichte Läufer und schnelle Trainingsläufe genauso wie für Wettkämpfe auf den Distanzen bis Halbmarathon. Er ist hochwertig und solide verarbeitet. Alles könnte so schön sein. Doch die Schuhe der Marke Skechers passen einfach nicht an meine Füße. Vielleicht liegt das daran, dass ich ein Fersenläufer bin. Denn es gibt an der Ferse keine speziellen Dämpfungselemente, um die dort entstehenden Auftrittskräfte zu absorbieren. Es gibt Lightweight-Trainer in denen ich das Gefühl habe zu fliegen. Dieses Gefühl stellte sich bei mir beim GoMeb Speed 3 leider nur bedingt ein.

Skechers GoMeb Speed 3 im Überblick

Kategorie: Lightweight-Trainer
UVP-Preis: 99,90 Euro

Geeignet für Läufertyp: Neutral-Läufer
Geeignet für Körpergewicht: leicht bis mittel
Geeignet für Fußtyp: Normalfuß, Senkfuß
Gewicht: 215 g (Herrenmodel)

Höhe Vorfuß: 20,2 mm
Höhe Ferse: 26,2 mm
Sprengung: 6 mm






Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Claus Dahms 08.07.2016
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Ausrüstung
Der 250-Euro-Laufschuh aus der Zukunft
Adidas Futurecraft MFG

Foto: Hersteller

Mit dem Futurecraft M.F.G stellt Adidas einen innovativen Laufschuh vor. Viel revolutionär... ...mehr

Wie fühlt es sich an, beim Laufen Pokemons zu jagen?
Ausprobiert: Wie fühlt es sich an, beim Laufen Pokemons zu jagen?

Foto: Marcus Vogel

Unsere stellvertretende Chefredakteurin jagte beim Laufen virtuellen Monstern hinterher. D... ...mehr

Apple und Nike stellen GPS-Smartwatch vor
Apple Watch Nike+

Foto: Nike

Apple und Nike bringen eine Smartwatch speziell für Läufer auf den Markt. Die Details klin... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Auf den Spuren von Meb Keflezighi
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG