Top Themen: Laufschuh-Datenbank | Laufschuh-Test | Laufuhren-Datenbank | Sport-BHs | Trailschuhe | Alle Tests | Laufen

Die Laufschuhe des JahresDie Sieger der Schuh-Awards 2014

Die internationalen RUNNER’S WORLD Redaktionen haben vier Auszeichnungen vergeben: Editors Choice, Best Update, Best Debut und Best Buy. Die Gewinner.

Zum Artikel: Kinvara 5 von Saucony als Laufschuh des Jahres ausgezeichnet

1 / 8 | Saucony Kinvara 5 (Frauen) Foto: Hersteller
Die Sieger der Schuh-Awards 2014 Saucony Kinvara 5
Der Saucony Kinvara 5 ist ein leichter, schneller und sehr gut gedämpfter Trainings- und Wettkampfschuh für effiziente Läufer. Er eignet sich auch gut für Mittel- und Vorfußläufer.

Saucony Kinvara 5

Der Saucony Kinvara war letztes Jahr umstritten: Einige Testläufer haben über seine Laufeigenschaften gejubelt, andere haben über das bisweilen sensible Obermaterial geschimpft. Beim Kinvara 5 hat Saucony nachgebessert: Das Mesh ist etwas robuster. Das im Schuhsattel eingearbeitete „Pro Lock“ in Kombination mit dem Schnürsystem sorgt für einen besseren Halt im Mittelfuß. Allerdings gab es vereinzelte Kritik an dem Mesh im Innenraum: Hier muss auf den (faltenfreien) Sitz geachtet werden. Vorherrschend ist das leichte, flexible und erstaunlich weich gedämpfte Laufgefühl angesichts des sehr geringen Gewichts.

Weitere Informationen und Daten zum Saucony Kinvara 5 finden Sie in unserer Laufschuh-Datenbank:
Saucony Kinvara 5 (Frauen)

Saucony Kinvara 5 (Männer)

RUNNERS POINT Online Shop

+ '\n'

2 / 8 | Saucony Kinvara 5 (Männer) Foto: Hersteller
Die Sieger der Schuh-Awards 2014 Saucony Kinvara 5
Der Saucony Kinvara 5 ist ein leichter, schneller und sehr gut gedämpfter Trainings- und Wettkampfschuh für effiziente Läufer. Er eignet sich auch gut für Mittel- und Vorfußläufer.

Saucony Kinvara 5

Der Saucony Kinvara war letztes Jahr umstritten: Einige Testläufer haben über seine Laufeigenschaften gejubelt, andere haben über das bisweilen sensible Obermaterial geschimpft. Beim Kinvara 5 hat Saucony nachgebessert: Das Mesh ist etwas robuster. Das im Schuhsattel eingearbeitete „Pro Lock“ in Kombination mit dem Schnürsystem sorgt für einen besseren Halt im Mittelfuß. Allerdings gab es vereinzelte Kritik an dem Mesh im Innenraum: Hier muss auf den (faltenfreien) Sitz geachtet werden. Vorherrschend ist das leichte, flexible und erstaunlich weich gedämpfte Laufgefühl angesichts des sehr geringen Gewichts.

Weitere Informationen und Daten zum Saucony Kinvara 5 finden Sie in unserer Laufschuh-Datenbank:
Saucony Kinvara 5 (Männer)

Saucony Kinvara 5 (Frauen)

RUNNERS POINT Online Shop

+ '\n'

3 / 8 | Mizuno Wave Hitogami (Frauen) Foto: Hersteller
Die Sieger der Schuh-Awards 2014 Mizuno Wave Hitogami
Der Mizuno Wave Hitogami ist absolut wettkampftauglich und ein Schuh für hohes Tempo mit sehr direktem Bodenkontakt und unmittelbarem Laufgefühl.

Mizuno Wave Hitogami

Verschlankung ist auch in der Mizuno-Palette das Motto: Der Wave Hitogami ist ganz neu und erinnert an die Modelle Ronin und Musha. „Ich würde ihn für 5- oder 10-Kilometer-Rennen empfehlen“, so ein Testläufer. Eine Besonderheit beim Mizuno Wave Hitogami: Die Außensohle hat über die gesamte Fläche Bodenkontakt; so bietet sie ein gutes Feedback, gleichzeitig aber auch etwas Stabilität.

Weitere Informationen und Daten zum Mizuno Wave Hitogami finden Sie in unserer Laufschuh-Datenbank:
Mizuno Wave Hitogami (Frauen)

Mizuno Wave Hitogami (Männer)

RUNNERS POINT Online Shop

+ '\n'

4 / 8 | Mizuno Wave Hitogami (Männer) Foto: Walter Fey
Die Sieger der Schuh-Awards 2014 Mizuno Wave Hitogami
Der Mizuno Wave Hitogami ist absolut wettkampftauglich und ein Schuh für hohes Tempo mit sehr direktem Bodenkontakt und unmittelbarem Laufgefühl.

Mizuno Wave Hitogami

Verschlankung ist auch in der Mizuno-Palette das Motto: Der Wave Hitogami ist ganz neu und erinnert an die Modelle Ronin und Musha. „Ich würde ihn für 5- oder 10-Kilometer-Rennen empfehlen“, so ein Testläufer. Eine Besonderheit beim Mizuno Wave Hitogami: Die Außensohle hat über die gesamte Fläche Bodenkontakt; so bietet sie ein gutes Feedback, gleichzeitig aber auch etwas Stabilität.

Weitere Informationen und Daten zum Mizuno Wave Hitogami finden Sie in unserer Laufschuh-Datenbank:
Mizuno Wave Hitogami (Männer)

Mizuno Wave Hitogami (Frauen)

RUNNERS POINT Online Shop

+ '\n'

5 / 8 | Nike Free 4.0 Flyknit (Frauen) Foto: Hersteller
Die Sieger der Schuh-Awards 2014 Nike Free 4.0 Flyknit
Der Nike Free 4.0 Flyknit ist ein Laufschuh weich wie Butter – im Obermaterial wie in der Sohle.

Nike Free 4.0 Flyknit

Wer schon mal in einem Nike-Free-Schuh gelaufen ist, wird bei den neuen Modellen staunen. Die Idee der äußerst flexiblen Außen- und Mittelsohleneinheit und der damit verbundenen Bewegungsfreiheit für den Fuß ist beim Nike Free 4.0 Flyknit gleich geblieben. Aber durch die jetzt hexagonal unterteilten Elemente in der Sohle wurde die Bewegungsfreiheit für den Fuß noch einmal deutlich erhöht, so das allgemeine Urteil unserer Testläufer. Im Labortest war zwar der vordere Sohlenteil beim Nike Free 4.0 Flyknit sogar etwas steifer als beim Vorgänger, er liegt aber immer noch deutlich über dem Durchschnitt. Was beim Laufen und Anziehen stärker auffällt, ist das Flyknit-Obermaterial, das beim 4.0 aus zwei Teilen zusammengenäht wurde und nicht so eng wie beim 3.0 ist. So bietet der Free 4.0 Flyknit etwas mehr Schuh.

Weitere Informationen und Daten zum Nike Free 4.0 Flyknit finden Sie in unserer Laufschuh-Datenbank:
Nike Free 4.0 Flyknit (Frauen)

Nike Free 4.0 Flyknit (Männer)

RUNNERS POINT Online Shop

+ '\n'

6 / 8 | Nike Free 4.0 Flyknit (Männer) Foto: Hersteller
Die Sieger der Schuh-Awards 2014 Nike Free 4.0 Flyknit
Der Nike Free 4.0 Flyknit ist ein Laufschuh weich wie Butter – im Obermaterial wie in der Sohle.

Nike Free 4.0 Flyknit

Wer schon mal in einem Nike-Free-Schuh gelaufen ist, wird bei den neuen Modellen staunen. Die Idee der äußerst flexiblen Außen- und Mittelsohleneinheit und der damit verbundenen Bewegungsfreiheit für den Fuß ist beim Nike Free 4.0 Flyknit gleich geblieben. Aber durch die jetzt hexagonal unterteilten Elemente in der Sohle wurde die Bewegungsfreiheit für den Fuß noch einmal deutlich erhöht, so das allgemeine Urteil unserer Testläufer. Im Labortest war zwar der vordere Sohlenteil beim Nike Free 4.0 Flyknit sogar etwas steifer als beim Vorgänger, er liegt aber immer noch deutlich über dem Durchschnitt. Was beim Laufen und Anziehen stärker auffällt, ist das Flyknit-Obermaterial, das beim 4.0 aus zwei Teilen zusammengenäht wurde und nicht so eng wie beim 3.0 ist. So bietet der Free 4.0 Flyknit etwas mehr Schuh.

Weitere Informationen und Daten zum Nike Free 4.0 Flyknit finden Sie in unserer Laufschuh-Datenbank:
Nike Free 4.0 Flyknit (Männer)

Nike Free 4.0 Flyknit (Frauen)

RUNNERS POINT Online Shop

+ '\n'

7 / 8 | Skechers Go Run Ride 3 (Männer) Foto: Mitch Mandel
Die Sieger der Schuh-Awards 2014 Skechers Go Run Ride 3
Der Skechers Go Run Ride 3 ist ein weich gedämpfter Laufschuh für leichte und mittelschwere Läufer mit effizientem Laufstil.

Skechers Go Run Ride 3

Der Skechers Go Run Ride 3 sorgte schon bei der Anprobe für Aufregung. Einige Läufer lästerten über die weiche Mittelsohle – kamen dann aber geläutert von ihrem ersten Testlauf zurück. „Ich muss meine Kritik zurücknehmen: Der Schuh fühlt sich fantastisch an“, so eine Testerin. Die Mittelsohle ist nicht besonders voluminös, aber sie fühlt sich dafür beim Laufen erstaunlich weich und gut gedämpft an. Der Skechers Go Run Ride 3 hat eine relativ große Sprengung, die Ferse steht merklich höher als der Vorfuß. Dennoch provoziert Skechers Go Run Ride 3 durch die weiche und vor allem sehr flexible Mittelsohle den Mittelfußaufsatz. Kritik gab es bei den Testern hinsichtlich der Haltbarkeit; andererseits kostet der Skechers Go Run Ride 3 auch nicht viel mehr als die monatliche Mobiltelefon-Rechnung.

Weitere Informationen und Daten zum Skechers Go Run Ride 3 finden Sie in unserer Laufschuh-Datenbank:
Skechers Go Run Ride 3 (Männer)

Skechers Go Run Ride 3 (Frauen)

RUNNERS POINT Online Shop



8 / 8 | Skechers Go Run Ride 3 (Frauen) Foto: Hersteller
Die Sieger der Schuh-Awards 2014 Skechers Go Run Ride 3
Der Skechers Go Run Ride 3 ist ein weich gedämpfter Laufschuh für leichte und mittelschwere Läufer mit effizientem Laufstil.

Skechers Go Run Ride 3

Der Skechers Go Run Ride 3 sorgte schon bei der Anprobe für Aufregung. Einige Läufer lästerten über die weiche Mittelsohle – kamen dann aber geläutert von ihrem ersten Testlauf zurück. „Ich muss meine Kritik zurücknehmen: Der Schuh fühlt sich fantastisch an“, so eine Testerin. Die Mittelsohle ist nicht besonders voluminös, aber sie fühlt sich dafür beim Laufen erstaunlich weich und gut gedämpft an. Der Skechers Go Run Ride 3 hat eine relativ große Sprengung, die Ferse steht merklich höher als der Vorfuß. Dennoch provoziert Skechers Go Run Ride 3 durch die weiche und vor allem sehr flexible Mittelsohle den Mittelfußaufsatz. Kritik gab es bei den Testern hinsichtlich der Haltbarkeit; andererseits kostet der Skechers Go Run Ride 3 auch nicht viel mehr als die monatliche Mobiltelefon-Rechnung.

Weitere Informationen und Daten zum Skechers Go Run Ride 3 finden Sie in unserer Laufschuh-Datenbank:
Skechers Go Run Ride 3 (Frauen)

Skechers Go Run Ride 3 (Männer)

RUNNERS POINT Online Shop



Zur Startseite
RUNNER’S WORLD Auf unserer Startseite finden Sie täglich aktuelle Berichte aus der Laufszene, dazu Artikel zum optimalen Lauftraining, Tests und Ernährungstipps.









WEITERE GALERIEN ZU Ausrüstung
Henning TAR 2015 Stöcke

Die besten Stöcke für die B...
Foto: Philipp Reiter

sh_Syda-Productions_117184420_Adventskalender_800x533.jpg

Diese Preise erwarten Sie i...
Foto: Syda-Productions / Shutterstock.com

Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>Die Sieger der Schuh-Awards 2014
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG