Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen

Fußfehlstellungen korrigieren Gibt es Laufschuhe für Einlagenträger?

Beim Großteil der Laufschuhe lassen sich die Einlagen der Hersteller problemlos herausnehmen und ersetzen.

"Ihre Laufschuhtests sind immer super, danke dafür. Allerdings bleibt immer rätselhaft, ­welche Laufschuhe eigentlich für Einlagenträger geeignet sind. Können Sie mir helfen?"

Werner M., Dortmund
Schuhe für Einlagenträger Heft 11/2014 +

Laufschuhmodelle haben ihre spezifischen Eigenschaften.

THEMEN

Schuheinlagen


Urs Weber +
Foto: Privat

Urs Weber

Tatsächlich ist jedes Laufschuhmodell, aus dem man die Herstellereinlage pro­blemlos herausnehmen kann, auch für Einlagenträger geeignet – und das ist ­erfreulicherweise bei der Mehrzahl aller Modelle der Fall.

Viel wichtiger ist Folgendes: So wie Ihre ­individuelle Einlage Ihre Fußfehlstellung korrigieren soll, so haben natürlich auch die verschiedenen Laufschuhmodelle ihre speziellen Eigenschaften. Der eine bietet viel Stabilität, der andere wenig, der eine starke Dämpfung, der ­andere kaum. Die Laufschuheigenschaften müssen also unbedingt zu den Eigenschaften Ihrer Einlage passen.

Das be­deutet aber nicht nur, dass die Einlage hinsichtlich Maß und Form gut in den Schuh hineinpassen muss (vor dem Kauf ausprobieren!), sondern dass beispielsweise eine Einlage für starke Spreiz-Senkfüße mit Überpronation auch in einen tendenziell stabileren Schuh gehört. Aber Vorsicht: Da die Einlage an sich ja schon den Fuß korrigiert, sollte die Korrektur durch den Schuh eher defensiv sein. Beispiel: Wenn Sie ein starker Überpronierer sind und ohne Einlage einen Laufschuh benötigen, der Extrastabilität im medialen Fußbereich bietet, dann kann es durchaus sein, dass Sie bei entsprechender Einlagenversorgung lediglich ­einen „normalen“ Laufschuh mit leichter Pro­nationsstütze in Kombination mit der Ein­lage benötigen.

Bitte nehmen Sie zu Ihrem nächsten ­Laufschuhkauf also unbedingt Ihre ­Ein­lagen mit, kaufen Sie ausschließlich im Lauffachgeschäft und weisen Sie den ­Verkäufer auf Ihre Einlagen sowie Ihre individuelle Fußproblematik hin.
WEITERLESEN
Nächste Frage aus "Experten antworten": "Bei hohen Temperaturen ist mir ein Sport-BH zu warm. Kann ich stattdessen auch ein Sport-Top tragen? "

Inhaltsverzeichnis
30.07.2015
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Ausrüstung
Merinoshirt von super.natural: Tolle Wolle?
Martin Merinoshirt super.natural M Base LS 175 im Dauertest

Foto: Henning Lenertz

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Wie fühlt es sich an, drinnen draußen zu laufen?
Ausprobiert – Outdoor-Simulation auf dem Laufband

Foto: Marie Simons

Im 35. Teil der Serie testete unser Chefredakteur, wie es ist, sich seine angestammte Lauf... ...mehr

#MyFutureSelf: Was würdest du deinem zukünftigen Ich schreiben?
Sebastian Kienle

Foto: NB

Was würde Sebastian Kienle seinem zukünftigen Ich raten? Erfahrt es in seinem ganz persönl... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Gibt es Laufschuhe für Einlagenträger?
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG