Top Themen: Laufschuhe | Puls- und GPS-Uhren | Lauf-Kopfhörer | Lauf-Apps | Sport-BHs | Trailschuhe | Laufen

Neutralschuh im Test Mein Alleskönner Mizuno Wave Rider 20

Redakteur Claus Dahms testete den Wave Rider 20 von Mizuno. Sein Fazit: Dieser Schuh ist ein Alleskönner, geeignet für kurze, schnelle genauso wie für lockere, lange Läufe.

Mizuno Wave Rider 20 +
Foto: RUNNER'S WORLD

Mizuno Wave Rider 20.

Es gibt Schuhe, die zieht man an und fühlt sich direkt wohl. Der Mizuno Wave Rider 20 ist für mich so ein Schuh. Ich bin Wiederholungstäter, denn auch das Vorgängermodel Wave Rider 19 hatte ich vor rund einem Jahr getestet und war begeistert. Und das Tollste: Wie schon damals bestätigte sich der erste Eindruck bei der Anprobe beim ausführlichen Lauftest in der alltäglichen Praxis eindrucksvoll.

Für mich hat sich der Neutrallaufschuh als ein Alleskönner herausgestellt. Mit 290 Gramm wiegt der Schuh recht wenig. Dafür sorgt das Wave-Element in der Sohle. Mizunos Laufschuh-Klassiker Wave Rider wird 2017 20 Jahre alt. Zum Geburtstag hat der Schuh-Hersteller dem Model eine Frischekur verordnet und das Wave-Element für den Wave Rider 20 komplett überarbeitet. Das Ergebnis ist die neue Mizuno Cloud Wave, deren aufeinander abgestimmte konvexe und konkave Elemente gegenüber früheren Modellen für bessere Dämpfungs- und Rückstellungseigenschaften sorgen. Die bewährte Kombination von dem besonders leichten Zwischensohlenmaterial U4ic und dem sehr rückstellfähigen U4icx in der Zwischensohle steigert den Komfort.

Die 290 Gramm Laufschuh-Gewicht des Wave Rider 20 zeigen gerade mal 35 Gramm mehr auf der Waage an als ein echter Wettkampfschuh wie der Skechers GoRun Ride 5. Logisch also, dass sich dieser Schuh für schnelle Trainingsläufe anbietet. Denn das Laufgefühl ist dynamisch, auch weil DynamotionFit im Obermaterial eine gute Bewegungsfreiheit bei gleichzeitiger Stabilität ermöglicht. Ich persönlich werde den Schuh deshalb auch auf langen Wettkampfstrecken ab Halbmarathon tragen.
Mizuno Wave Rider 20 +
Foto: RUNNER'S WORLD

Redakteur Claus Dahms bei einem Testlauf mit dem Mizuno Wave Rider 20.

Im Test erwies sich der Mizuno Wave Rider 20 als ein wahrer Tausendsassa. Denn während ich bei den meisten „schnellen Schuhen“ niemals auf die Idee käme, diese auch für einen langen Lauf anzuziehen, stellte sich das beim Wave Rider als eine gute Idee heraus. Die Dämpfung ist so komfortabel, dass ich den Schuh gerne auch für lange Läufe anziehe. Und das könnte auch für andere Läufer sehr interessant sein: Die Dämpfungs- und Rückstellungseigenschaften sind so gut, dass der Schuh nicht nur für leichte Läufer wie mich (60 Kilo) sondern auch für deutlich schwerere Läufer taugt.

Dabei spielt der Untergrund kaum eine Rolle. Der Schuh eignet sich für das Herabspulen von Straßenkilometern genauso wie für die Läufe durch den Park oder im Wald. Auf extremen Trailstrecken habe ich ihn allerdings nicht getestet. Hier gibt es natürlich die Spezialisten, aber die Griffigkeit der Sohle scheint mir für gelegentliche Trail-Passagen durchaus auszureichen.

Das Obermaterial passt sich dem Fuß flexibel an, wobei der Schuh auf Läufer mit eher schmalem Fuß ausgerichtet ist. Das atmungsaktive Mesh-Material erlaubt ein optimales Fußklima. Mit einem UVP von 145,00 Euro zählt er nicht zu den billigen Schuhen. Doch dieser Preis ist durch die hervorragende Qualität aus meiner Sicht in jedem Fall gerechtfertigt.

Dass es jedoch auch andere Meinungen zum Mizuno Wave Rider 20 gibt, zeigt die Aussage meines Kollegen Henning Lenertz. Er findet den Schuh steif, schwer und altbacken. Dazu muss man allerdings sagen, dass der junge Kollege meist nur Minimalschuhe trägt, die bei mir in die Kategorie Wettkampfschuh fallen.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Claus Dahms 12.01.2017
Lesen Sie auch: TomTom Adventurer - mehr als eine Laufuhr
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Ausrüstung
TomTom Adventurer - mehr als eine Laufuhr
Dauertest Anika TomTom Adventurer

Foto: Runner's World

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Erster Test des brandneuen Brooks Levitate
20092017 Brooks Levitate

Foto: Brooks

Nach sieben Jahren Forschungsarbeit launcht Brooks Ende September das neue Top-Modell Levi... ...mehr

Wie super ist der Supertrac RC von Scott?
Scott Supertrac RC Dauertest

Foto: RUNNER'S WORLD

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Mein Alleskönner Mizuno Wave Rider 20
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG