Top Themen: Laufschuh-Datenbank | Laufschuh-Test | Laufuhren-Datenbank | Sport-BHs | Trailschuhe | Alle Tests | Laufen

Wettkampfschuhe im CheckSpikes für Läufer

Spikes sind Wettkampfschuhe mit Nägeln, die im Sprint, auf den Mittelstrecken und beim Crosslauf eingesetzt werden. Vier aktuelle Modelle im Check.

1 / 5 Foto: Kröger+Gross
Wettkampfschuhe im Check Spikes für Läufer
Bekannt sind sie vor allem vom Sprint: Auf den kurzen Distanzen ­bringen Spikes den größten Vorteil. Aber auch Mittelstreckler auf der Bahn oder Crossläufer im Gelände setzen spezifische ­Spike-Wettkampfschuhe ein, damit die Kraftübertragung schlüssig ist.

Spikes für Läufer

Für die Stadion-Sportarten gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Spikes, ob für Werfer, Springer oder Sprinter. Der typische Sprint-Spike hat die Dornen nur im Vorfußbereich: Sie sind meist 6 bis 9 Millimeter lang und werden in die Sohle eingeschraubt, sind also austauschbar. Bei Mittel- und Langstreckenspikes werden weniger Nägel eingesetzt. Und sie sind anders angeordnet, da es hier nicht nur auf die Beschleunigung mit der höchstmöglichen Kraftübertragung auf wenigen Metern ankommt. Wichtig: Während Sprinter-Spikes über die gesamte Sohlenlänge auf größtmögli­che Steifigkeit ausgelegt sind, werden die Mittelstrecken-Varianten und auch die Crosslauf-Spikes mit einer flexiblen Sohle konstruiert.

2 / 5 | Spike-Wettkampfschuh Asics Hyper MD Foto: Kröger+Gross
Wettkampfschuhe im Check Spikes für Läufer
Der Asics Hyper MD mit Spikes steht für Komfort.

Spikes für Läufer

Preis: 80 Euro
Website: www.asics.de

Von Komfort zu sprechen, wäre bei einem Spike übertrieben. Dennoch schmiegt sich das nahtfrei gearbeitete Innenfutter sehr angenehm an den Fuß, sodass der Schuh ohne Weiteres auch ohne Socken getragen werden kann. Die fünf Spikes sind in eine Kunststoffplatte (Pebax) eingesetzt und für Mittelstrecken angeordnet: Zwei Spikes sind auf Höhe des Fußballens platziert, drei im Zehenbereich.

Fazit: Recht stabil und robust gebauter Spike für Bahnläufe von 400 bis zu 1.500 Metern, auch für Hürdenläufe geeignet.

3 / 5 | Spike-Wettkampfschuh Saucony Kilkenny XC UK Foto: Kröger+Gross
Wettkampfschuhe im Check Spikes für Läufer
Der Saucony Kilkenny XC UK ist ein Cross-Country-Spike.

Spikes für Läufer

Preis: 80 Euro
Website: www.saucony.de

Der Kilkenny ist nicht für die 400-Meter-Bahn konstruiert, sondern für den Einsatz als Cross-Country-Spike. Die sechs ein­geschraubten Sechs-Millimeter-Spikes sind in eine feste Pebax-Spike-Platte aus Karbongummi eingelassen, die zu­sätzlich mit Kunststoffdornen versehen ist, genau wie auch unter der Ferse. Eine dünne EVA-Schicht bietet sogar etwas Dämpfung. Vor allem aber ist die gesamte Sohlenkonstruktion flexibel, auch im Ballenbereich.

Fazit: Schmaler Wettkampfschuh für Crossläufe über die Mittel- und Langdistanz.

4 / 5 | Spike-Wettkampfschuh Brooks 2 Qw-k Foto: Kröger+Gross
Wettkampfschuhe im Check Spikes für Läufer
Der Brooks 2 Qw-k mit 8 Spikes ist für die Sprint-Distanz gemacht.

Spikes für Läufer

Preis: 100 Euro
Website: www.brooksrunning.de

Bei diesem Modell handelt es sich um einen typischen Sprintschuh mit Sechs-Millimeter-Spikes. Er eignet sich für die Sprint-Distanzen bis 400 Meter. Für längere Strecken, auf denen auch der Mittelfuß Bodenkontakt hat, ist der sehr eng geschnittene Schuh nicht geeignet. Die acht Schraub-Spikes werden durch scharfe Kunststoff­spitzen ergänzt. Die ­Sohlenpartie aus hartem Kunststoff ist steif, fast unbiegsam.

Fazit: Reiner Sprinterschuh für maximal 400 Meter; nicht für Mittelstrecken geeignet, da der Schuh fast keinen Flex bietet.

5 / 5 | Spike-Wettkampfschuh Puma Bolt Evospeed Disc Foto: Kröger+Gross
Wettkampfschuhe im Check Spikes für Läufer
Der Puma Bolt Evospeed Disc ist ein Sprint-Spike.

Spikes für Läufer

Preis: 150 Euro
Website: www.puma.de

Es ist die Ironie der Geschichte, dass es, seit Usain Bolt seinen Weltrekord über 100 Meter mit offenen Schnürsenkeln lief, einen nach ihm benannten Sprintschuh mit „Disc“-Verschluss gibt: Das Drehen an dem Rädchen auf der Lasche ersetzt das Schnürsenkel-Binden. Das spart auch Zeit. Der Schuh ist rein auf die Sprintdistanzen ausgelegt, also bis 400 Meter. Da bieten die acht eingeschraubten Spikes Halt.

Fazit: Sprint-Spike mit unflexibler Sohle aus Hartplastik. Die Disc-Scheibe bringt zwar einen Punktsieg, aber wenig Zeitgewinn.

Zur Startseite
RUNNER’S WORLD Auf unserer Startseite finden Sie täglich aktuelle Berichte aus der Laufszene, dazu Artikel zum optimalen Lauftraining, Tests und Ernährungstipps.

Spikes für Läufer

Spikes für Läufer

Spikes für Läufer

Spikes für Läufer

Spikes für Läufer

Spikes für Läufer

Spikes für Läufer

Spikes für Läufer

Spikes für Läufer

Spikes für Läufer

WEITERE GALERIEN ZU Ausrüstung
Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>Spikes für Läufer
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG