Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

800-m-Läufer aus Kenia Alfred Kirwa Yego

Alfred Kirwa Yego ist ein kenianischer Mittelstreckenläufer mit Schwerpunkt auf der 800-Meter-Strecke.

Alfred Kirwa Yego, geboren am 28. November 1986, ist ein kenianischer Mittelstreckenläufer, der vorwiegend auf der 800-Meter-Strecke startet. Der kenianische Meister und Vize-Juniorenweltmeister von 2004 scheiterte bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2005 in Helsinki im Halbfinale, gewann jedoch im Jahr darauf Bronze bei der Afrikameisterschaft.

2007 konnte er seinen größten Erfolg feiern. Bei der WM in Osaka gewann er die Goldmedaille über 800 Meter mit einer Hundertstel Vorsprung auf den Kanadier Gary Reed. Im darauffolgenden Jahr konnte sich Alfred Kirwa Yego bei den Olympischen Spielen in Peking ebenso über 800 Meter Bronze erlaufen.

Typische Trainingseinheiten
Alfred Kirwa Yego läuft im Winter bis zu 1:20 oder 1:30 Stunden, oft in Form eines Fahrtspiels, etwa 14 x 1 Minute schnell und 1 Minute langsam. In der unmittel­baren Saisonvor­bereitung läuft er auf der Bahn zum Beispiel 1000 Meter in 2:25 Minuten, gefolgt von 800 Me­tern in 1:52 Minuten und 600 Metern in 1:22 Minuten mit jeweils 8 Minuten Pause oder 3 x 400 Meter in 49, 48 und 49 Sekunden mit 10 Minuten Pause.
25.08.2016
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Volker Goineau gewinnt 10-km-Lauf
Malteser Sommernachtslauf Duisburg Huckingen 2017

Foto: Thomas Koch

Bei Temperaturen um die 30 Grad gingen beim 20. Jubiläum des Malteser Sommernachtslaufs im... ...mehr

2.662 Finisherinnen bei Sommer-Wetter
Bodensee-Frauenlauf Bregenz 2017

Foto: Daniel Raum

Beim Bodensee-Frauenlauf in Bregenz war am Samstag, den 27. Mai bei Sommer-Wetter jede Läu... ...mehr

Heißer Lauf durch das Großherzogtum
Marathon Luxemburg 2017 Start

Foto: Norbert Wilhelmi

Beim Marathon Luxemburg starteten am Samstag, den 27. Mai ab 19 Uhr alleine über die Marat... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG