Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Herzkranke Marathonläuferin Gritt Liebing

Gritt Liebing zeigt, dass es trotz implantiertem Herzschrittmacher möglich ist, einen Marathon zu laufen. Sogar einen Ironman hat sie schon erfolgreich absolviert.

17032011_Playlist_Liebing01/11_bild +
Foto: Privat

Gritt Liebing startete 2012 mit implantiertem Defibrillator beim Düsseldorf-Marathon.

Gritt Liebing leidet an einem Brugada-Syndrom, einer vererbten Herzerkrankung, bei der plötzlich lebensbedrohliche Herzrhythmusstörungen auftreten können. Diese Herzrhythmusstörungen, speziell das so genannte Kammerflimmern, kann nur durch einen elektrischen Impuls aus einem Defibrillator beendet werden: Dies ist durch einen äußerlichen oder einen eingepflanzten Defibrillator möglich.

Ein aktives Leben ist auch mit implantierten Herzschrittmachern, Defibrillatoren oder Stents möglich. Das zeigt die Geschichte von Gritt Liebing, die im April 2012 am Düsseldorf-Marathon mit Erfolg teilnahm.

Gritt Liebing hat seit 1999, als ihr erster Defibrillator implantiert wurde, ihren „Lebensretter“ in der Brust sitzen. Das Gerät hat ihr auch schon mehrmals das Leben gerettet.

Sport prägte Gritt Liebing von Kindheit an. Auch nach der Diagnose der Krankheit, langen Klinikaufenthalten und vielen Reanimationen kehrte Gritt Liebing dem Sport nie den Rücken. So trainierte die Triathletin hart und erfüllte sich 2007 mit ihrer Teilnahme am Ironman Austria einen Lebenstraum.

Im April 2012 startete Gritt Liebing Düsseldorf-Marathon. Vier Jahre zuvor wurde ihr der bisher flachste und kleinste implantierbare Defibrillator implantiert.
31.08.2016
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Spannende Duelle beim Wien-Marathon
Nancy Kiprop gewann den Wien-Marathon 2017 (Vienna City Marathon) knapp vor Rebecca Chesir

Foto: photorun.net

Bei starkem Wind haben die Kenianer Albert Korir und Nancy Kiprop nach spannenden Zweikämp... ...mehr

Zweitschnellste Marathonzeit aller Zeiten in London
Mary Keitany läuft beim London-Marathon 2017 Afrika-Rekord in 2:17:01 Stunden

Foto: Virgin Money London Marathon

Mary Keitany lief in London mit 2:17:01 die zweitschnellste Marathonzeit aller Zeiten in L... ...mehr

Mekonnen und Augusto gewinnen in Hamburg
Tsegaye Mekonnen beim Hamburg-Marathon 2017

Foto: Norbert Wilhelmi

Bei typisch norddeutschem Wetter gewannen Tsegaye Mekonnen und Jessica Augusto den Maratho... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG