Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

Haile Gebrselassie Kein Marathon-Olympiasieg

Haile Gebrselassie +
Foto: Claus Dahms

Haile hat Gymnastik- und Kraft-Übungen stets in sein Trainingsprogramm integriert.

Was Haile Gebrselassie in seiner einzigartigen Karriere nicht mehr erreicht hat, ist der Marathon-Olympiasieg. Obwohl der Äthiopier vier Jahre in Folge (2005 bis 2008) jeweils der schnellste Läufer der Welt war – auch das ist ein Rekord –, verzichtete er
2008 auf das olympische Marathonrennen in Peking. Gebrselassie hatte aufgrund der verschmutzten Luft in Chinas Metropole Angst vor bleibenden Gesundheitsschäden. Dass der Smog schließlich keine Rolle spielte bei Olympia, konnte er vorher nicht wissen.

„Ich bin sicher – und er übrigens auch –, dass er auch noch bei den Olympischen Spielen in London 2012 im Marathon Gold gewinnen kann“, hatte sein holländischer Manager Jos Hermens damals erklärt. Dazu wird es nun nicht mehr kommen.

Wichtiger war es Haile Gebrselassie 2008, seinen Weltrekord beim Berlin-Marathon weiter zu verbessern, was ihm eindrucksvoll gelang. Seine 2:03:59 Stunden sind sicherlich keine Marke für die Ewigkeit. Doch Haile Gebrselassie wird noch ewig in Erinnerung bleiben.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: race-news-service.com 10.11.2010

Hier finden Sie weitere Informationen zum New-York-Marathon 2017.

WEITERLESEN
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Seine größten Erfolge

Seite 1: Haile Gebrselassie – das Ende einer Ära
Seite 2: Rücktritt in New York
Seite 3: Stimmen zum Rücktritt
Seite 4: Lange Karriere
Seite 5: Familie
Seite 6: Tagesablauf
Seite 7: Kein Marathon-Olympiasieg
Seite 8: Seine größten Erfolge
Seite 9: Seine Marathonläufe
Seite 10: Weltrekorde und Weltbestzeiten

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Community
Reise nach China zu gewinnen
Erleben Sie in Schanghai den Zieleinlauf von Kai Markus, der von Hamburg nach China läuft

Foto: Renz Rotteveel

Die Sportmarke 361° verlost eine Reise nach China. Erleben Sie in Schanghai den Zieleinlau... ...mehr

"Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!"
Berlin-Marathon 2016

Foto: Norbert Wilhelmi

Dieter Baumann wird beim Berlin-Marathon im Ziel sitzen und auf die Finisher warten. Für d... ...mehr

Vier Frauen vorm ersten Marathon - "Es ist ein Gefühl, als könne man alles schaffen"
Who Said Girls Can't Race

Foto: Adidas

Nur etwa ein Viertel der Marathonteilnehmer in Deutschland sind weiblich. Wir stellen vier... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Kein Marathon-Olympiasieg
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG