Top Themen: Laufhelden | Individuelle Trainingspläne | Laufschuh-Datenbank | Uhren-Datenbank | Lauftrainer-App | Laufen anfangen | Laufen

Lauf der Woche Rodel-Experte Dieter Baumann

"Ich bin Rodelexperte", behauptet Dieter Baumann. Erst akzeptierte das Google, dann die Focus-Redaktion.

Rodel-Experte Dieter Baumann berät Sie gerne +

Dieter Baumann ist nicht nur ein ausgesprochener Experte für das Wettkampf-Rodeln, sondern er kennt auch alle Tipps und Kniffe in Sachen Breitensport-Rodeln.

Lauf der Woche
Donnerstag 15.01.2015
Tübingen Spitzberg
Berganläufe mit Rodel


Ich melde mich vom Dauerlaufen und fühle mich geehrt. Meine Expertise ist gefragt. Schon seit einigen Jahren hat es sich angedeutet und jetzt ist mir der Durchbruch gelungen. Ich bin Rodelexperte.

Sie fragen jetzt, „und was ist mit dem Hackl Schorsch?“ Geben sie bei Google den Begriff „Rodelexperte“ ein. Und? Kommt da der Hackl Schorsch?“

Und so, liebe Freunde der Laufkunst, ist es nur verständlich, dass Focus mich anschrieb. Ja, auch Focus-Redakteure googeln. Im Februar gibt es eine große Rodelgeschichte und „da darf eine Experten-Stimme natürlich nicht fehlen“ schrieben mir die Focus-Leute.

Wie recht sie doch haben. Hier vorab schon die Antworten auf die Fragen, die Focus mir gestellt hat: (Liebe Focus-Redaktion: Könnt ihr die einfach übernehmen? Danke.)

Herr Baumann, was ist das Tolle am Rodeln?

Rodeln bedeutet für mich „Wohlgefühl“. Ja, nur beim Rodeln gelingt es mir abzuschalten, mich zu entspannen. Es ist wie eine Art Kurzurlaub. Ich bin draußen in der Natur und ganz wichtig ist für mich, dass ich wirklich für ein oder zwei Stunden ungestört bin. Einfach herrlich.

Liegt rodeln wieder im Trend?

Was heißt wieder? Immer noch! Schauen sie sich doch nur die vielen Menschen an. Früher musste man sich ja fast erklären, wenn man mal zum Rodeln gegangen ist. Heute machen wir das einfach so. Rodel raus und los. Heute wird wirklich überall gerodelt. Vor allem, jeder kann Rodeln, Rodel ist einfach. Und Rodeln kann man in jedem Alter beginnen.

Auf was sollte man achten?

Mittlerweile gibt es ja eine Vielzahl von Expertentipps, Bücher und Ratgeber zum Rodeln. Ich bin aber der Meinung, zum Rodeln braucht es nicht viel. Ich sage immer: Ein paar Rodel und raus, und los und weiter und zack.

Wo rodeln Sie am liebsten und warum?

Meine Lieblingsstrecke ist der Spitzberg. Rund um die Wurmlinger Kapelle ist es einfach ideal zum Rodeln. Leichtes hügliges Gelände aber auch anspruchsvolle Berge. Also wirklich alles dabei, um den Puls beim Rodeln nach oben zu treiben. Gut ich gebe zu, ich habe einfach auch Spaß an der Anstrengung.

Haben Sie ein paar Strecken, die sie empfehlen können?

Heutzutage kann man überall toll Rodeln. Absolut im Trend sind die Offroadstrecken. Also einfach rein ins Gelände und los. Die Industrie hat ja völlig umgedacht und für jeden Untergrund den richtigen Rodel entwickelt. Ich persönlich möchte unbedingt einmal in Berlin rodeln. Da wird ja teilweise die ganze Hauptstadt gesperrt. Darin sieht man auch, wie sich das Rodeln entwickelt hat. In Berlin gibt es eine super geile, zudem wahnsinnig schnelle Strecke. Da will natürlich jeder mal rodeln. Tausende sind da unterwegs. Da macht rodeln einfach nur Spaß.

Auf was sollten die Rodler achten?

Wichtig ist, dass sie sich vor dem Rodeln aufwärmen. Es gibt viele Übungen zum Aufwärmen. Ich bin ja mehr der „old school“-Typ. Ich sage immer: Laufen sie sich warm. Sie können ja den Rodeln hinter sich herziehen. Bitte dabei aber auf den hohen Kniehub achten! Und die Arme! Die Arme mitnehmen.

Wohin mit der Rodelschnur?
Ganz einfach, es gibt heutzutage Trinkgurts, an denen ein Carabiner für die Rodelschnur integriert ist. Es gibt auch noch ein neuer Rodel von „Garpolrodel“, der ein integriertes Laktatmessgerät hat. Die Rodler können also immer überprüfen, ob die nächste Fahrt wirklich noch Sinn macht. Wenn die Werte zu hoch sind, können sie ja immer noch den Berg runterlaufen.

Anmerkung der Redaktion: Zum Rodelexperten wurde Dieter durch die folgenden Artikel drei Artikel im Februar und März 2014 auf runnersworld.de:
Rodeln ist schön
Rodel-Experte Dieter Baumann empfiehlt Rodeln
Rodeln mit dem Innenminister
Dieter Baumann, die Götter und Olympia +
Foto: privat

Dieter Baumann, die Götter und Olympia - Termine 2014

• 19. Januar 2015 Heilbronn - 19:00 Uhr
• 6. März 2015 Stockach - Raithaslach - 20:00 Uhr
• 21. März 2015 Freiburg / Vorderhaus, 20:00 Uhr
• 18. April 2015 Allmendingen / 20:00 Uhr
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Dieter Baumann 16.01.2015
Dieter Baumann: Lauf der Woche
Dieter Baumanns Lauf der Woche Nach dem Fußball: Kunst

Was haben Dieter Baumann und Michael Ballack gemeinsam? Nach ihrer Profi-Karriere interessieren Sie sich für Kunst.  ...mehr

Dieter Baumann In 17 Jahren wird abgerechnet

Fast hätte Arne Gabius Dieters deutschen Hallenrekord über 3.000 m geknackt. Doch der stellt klar: In 17 Jahren wird abgerechnet.  ...mehr

Foto: Thomas Wenning
Dieter BaumannEisiges Vergnügen am Maschsee

Hält das Eis auf Hannovers Maschsee oder nicht? Dieter blieb skeptisch und lief um den See. ...mehr

Foto: Claus Dahms
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Community
Mit Olympia-Gold zur Welt-Leichtathletin
Welt-Leichtathletin des Jahres 2016 Almaz Ayana

Foto: race-news-service.com

10.000-m-Olympiasiegerin und Weltrekordlerin Almaz Ayana wurde als Welt-Leichtathletin des... ...mehr

Die Albvereins-Bank aus dem Jahr 1992
Die Bank

Foto: Dieter Baumann

Beim Dauerlauf auf der schwäbischen Alb fand Dieter Baumann eine Bank aus dem Jahr 1992, d... ...mehr

Praktikum bei RUNNER'S WORLD
Redaktion 2016 Kraftwerk

Foto: RUNNER'S WORLD

RUNNER'S WORLD sucht einen Praktikanten oder eine Praktikantin, die in einem sportlichen, ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Rodel-Experte Dieter Baumann
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG