Top Themen: Vitamine | Energie-Riegel | Energie-Gels | Kohlenhydrate | Abnehmen | Fddb-Ernährungstagebuch | Laufen

Läufers Leibgericht Buchsaibling auf Gurken-Ingwer-Gelee

Restaurantleiter und Hobbyläufer Marco Neubauer stellt ein schmackhaftes Hauptgericht mit wenig Kalorien vor.

Bachsaibling auf Gurken-Ingwer-Gelee +
Foto: Norbert Wilhelmi

Buchsaibling auf Gurken-Ingwer-Gelee

Marco Neubauer führt in der Altstadt von Fürth sein eigenes Restaurant „Neubauers Schwarzes Kreuz“. Sein hier vorgestelltes Hauptgericht besticht nicht nur durch die Optik, sondern auch durch die geringe Kalorienanzahl. Somit ist es eine schmackhafte und gesunde Mahlzeit.


Zutaten für 4 Personen:
1 Gurke
20 g Dill
20 g Petersilie
20 g Schnittlauch
20 g eingelegter Ingwer
1 reife Avocado

50 g Sauerrahm
200 g Saiblings- oder Lachsfilet

Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Limonenöl
Olivenöl

Und so wird's gemacht:
Erst das Gurken-Ingwer-Gelee vorbereiten: Dazu Gurken, Ingwer, Dill und Petersilie in einen Entsafter geben, den Saft mit 14 Blatt Gelatine pro Liter binden und im Kühlschrank fest werden lassen. Nun eine reife Avocado fein reiben und mit dem Sauerrahm und etwas Schnittlauch abschmecken. Salz, Pfeffer und Tabasco nach Geschmack zugeben. Das Saiblingsfilet in vier gleich große Stücke schneiden, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen, in Tempurateig tauchen, mit Pankomehl panieren (beides im Asia-Laden erhältlich) und dann etwa zwei Minuten lang goldbraun frittieren.

Anrichteweise: Gurkengelee rund ausstechen und in die Mitte des Tellers legen. Nach Geschmack etwas rohes Saiblingsfilet würfeln, das Tatar auf das Gelee geben und das gebackene Saiblingsfilet obendrauf setzen. Mit dem Avocadosauerrahm garnieren.

Pro Portion: Kalorien 235 Fett 22 g Kohlenhydrate 4 g Proteine 11 g
Marco Neubauer +
Foto: Norbert Wilhelmi

Restaurantleiter und Läufer Marco Neubauer.

Marco Neubauer begann erst vor einem Jahr zu laufen, damals mit dem Ziel, ein paar Pfunde zu verlieren. Schon bald spürte er einen wichtigen Neben­effekt: „Der Kopf wird frei, und ich fühle mich besser vorbereitet für die tägliche Arbeit im Restaurant.“ So nutzt Marco Neubauer dreimal pro Woche die herrlichen Laufmöglichkeiten im Fürther Stadtpark – immer morgens, nachdem er seinen Sohn in den Kindergarten gebracht hat.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

14.07.2011
Läufers Leibgericht
Läufers LeibgerichtGarnelen auf Gurkensalat

Als Ultraläufer weiß Küchenchef Gregory Gourdet, was Sportler brauchen. Die Garnelen liefern Eiweiß für die Muskeln, während Karotten, Avocados und Ingwer Vitamine beisteuern. ...mehr

Foto: Mitch Mandel
Läufers LeibgerichtKrebssalat mit grünen Bohnen

Salat mit proteinreichem Krebsfleisch ist eine Empfehlung der Kochbuchautorin Patricia Wells. ...mehr

Foto: Yunhee Kim
Läufers LeibgerichtWeißer Heilbutt - ein Rezept von K.-E. Kuntz

Sternekoch Karl-Emil Kuntz ist ein echter Marathon-Freak und weiß genau, was Läufern guttut. Seine Kreation für Feinschmecker: Suprême vom Weißen Heilbutt, pochiert im Estragon-Blini. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Ernährung
Garten-Gazpacho
Garten-Gazpacho

Foto: Alan Weiner

Vor allem im Sommer erfrischt die kalte Suppe aus Spanien direkt nach dem Lauf. Außerdem e... ...mehr

Diese Saftpresse macht auf langsam
Dauertest Urs Entsafter Grundig Slow Juicer

Foto: Urs Weber

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Leute, esst Linsen!
Linsen für Läufer

Foto: Matt Rainey

Früher galten Linsen als Arme- Leute-Essen, doch da sie komplexe Kohlenhydrate und v... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Buchsaibling auf Gurken-Ingwer-Gelee
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG