Top Themen: Vitamine | Energie-Riegel | Energie-Gels | Kohlenhydrate | Abnehmen | Fddb-Ernährungstagebuch | Laufen

Läufers Leibgericht Pasta mit Pilzen und grünem Spargel

Joe Bastianich lief 2008 den New-York-Marathon in 3:46 Stunden. Er schwört auf Pasta.

Wer 18 italienische Restaurants in New York besitzt und seinen eigenen Wein anbaut, von dem erwartet man nicht gerade, dass er Marathon läuft. Joe Bastianich, 40, fing auch nur mit dem Laufen an, um abzu­nehmen. Doch als er Mitte letzten Jahres bereits mehr als 20 Kilo runter hatte, war die Teilnahme am New-York-Marathon für ihn ein Muss.

Pasta mit Pilzen und grünem Spargel +

"Läufers Leibgericht" von Joe Bastianich: Pasta mit Pilzen und grünem Spargel.

Bastianich liebt einfache Pasta-Gerichte, die mit ein wenig Olivenöl und viel frischem Gemüse angerichtet werden. „Viele Kohlenhydrate in gesunder Form“, schwärmt er. Kein Wunder also, dass diese Zutaten eine wichtige Rolle in seinem Rezept-Tipp für Läufers Leibgericht spielen.

Zutaten für 4 Personen:

- 5 EL Olivenöl
- 3 Knoblauchzehen in dünnen Scheiben
- 150 g Shiitake-Pilze, gesäubert und klein geschnitten
- 250 g Spargel in mundgerechten Stücken
- 450 g Rigatoni
- 2 EL frische Petersilie, gehackt
- 2 TL geriebene Zitronenschale
- ½ Tasse geriebener Parmesankäse
- Salz und Pfeffer zum Abschmecken

Und so wird's gemacht:

Erhitzen Sie 3 EL Öl in einer großen Pfanne. Rösten Sie den Knoblauch bei mittlerer Hitze, bis er goldbraun ist und fügen Sie dann Pilze, Salz und Pfeffer hinzu. Braten Sie die Pilze an, bis sie dunkelbraun sind. Geben Sie den Spargel hinzu, braten ihn ebenfalls kurz an und kochen nebenbei die Nudeln. Löschen Sie das Gemüse mit einem Viertelliter Nudelwasser ab und erhöhen zugleich die ­Hitze. Lassen Sie die Hälfte der Flüssigkeit verkochen (etwa eine halbe Minute). Dann gießen Sie die Nudeln ab, ­geben sie zu dem Gemüse und lassen das Ganze noch eine Minute lang unter Rühren bei starker Hitze ziehen. Vor dem Servieren Petersilie, Zitronenschale, Parmesan und das restliche Öl unterheben.

Pro Person: Kalorien 440 Fett 14 g Kohlenhydrate 65 g Proteine 12 g
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

22.10.2009
Läufers Leibgericht
Läufers LeibgerichtGarnelen auf Gurkensalat

Als Ultraläufer weiß Küchenchef Gregory Gourdet, was Sportler brauchen. Die Garnelen liefern Eiweiß für die Muskeln, während Karotten, Avocados und Ingwer Vitamine beisteuern. ...mehr

Foto: Mitch Mandel
Läufers LeibgerichtKrebssalat mit grünen Bohnen

Salat mit proteinreichem Krebsfleisch ist eine Empfehlung der Kochbuchautorin Patricia Wells. ...mehr

Foto: Yunhee Kim
Läufers LeibgerichtWeißer Heilbutt - ein Rezept von K.-E. Kuntz

Sternekoch Karl-Emil Kuntz ist ein echter Marathon-Freak und weiß genau, was Läufern guttut. Seine Kreation für Feinschmecker: Suprême vom Weißen Heilbutt, pochiert im Estragon-Blini. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Ernährung
Garten-Gazpacho
Garten-Gazpacho

Foto: Alan Weiner

Vor allem im Sommer erfrischt die kalte Suppe aus Spanien direkt nach dem Lauf. Außerdem e... ...mehr

Diese Saftpresse macht auf langsam
Dauertest Urs Entsafter Grundig Slow Juicer

Foto: Urs Weber

In unserer Rubrik "Dauertest" wird Laufausrüstung von der Redaktion einem Stresstest unter... ...mehr

Leute, esst Linsen!
Linsen für Läufer

Foto: Matt Rainey

Früher galten Linsen als Arme- Leute-Essen, doch da sie komplexe Kohlenhydrate und v... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Pasta mit Pilzen und grünem Spargel
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG