Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z

Getränke Traubensaft oder Rotwein?

Rotwein genießt wegen seines Antioxidantiengehalts einen guten Ruf - gilt dasselbe für die nichtgegorene Variante?

"Haben Weintrauben und Traubensaft die gleiche positive Wirkung zur Vermeidung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Rotwein?"

Rote Traube +

Egal, ob Wein oder nur Traubensaft aus den Rebenfrüchten gewonnen wird: Weintrauben haben viele positive Effekte auf die Gesundheit.


Martin Grüning +
Foto: Runner’s World

RUNNER´S-WORLD-Trainingsexperte Martin Grüning

RUNNER´S-WORLD-Trainingsexperte Martin Grüning antwortet:
Ja, Nicht-Weintrinker haben hier keinen Nachteil. Resveratrol, das wichtigste Antioxidantium im Rotwein, dessen günstige Wirkung für eine verbesserte Blutzirkulation sowie für die Senkung des Cholesterinspiegels und des Risikos von Herz-Kreislauf-Erkrankungen nachgewiesen ist, findet sich auch in allen dunklen Traubensorten und in Traubensaft. Eine unlängst veröffentlichte Studie der Pasteur-Universität in Frankreich (wo sonst?) weist zudem nach, dass der Verzehr von Traubensaft – wie auch das Trinken von Rotwein – die Produktion von Stickoxid anregt, das die Entspannung der glatten Gefäßmuskulatur fördert wie auch für eine bessere Durchblutung sorgt und dadurch das Risiko für Bluthochdruck und Schlaganfall verringert. Als Menge für eine förderliche Wirkung wird eine Tasse dunkler Traubensaft täglich empfohlen. Die hellen Trauben und der entsprechende Saft enthalten zwar neben anderen herzfreundlichen Substanzen ebenso Resveratrol, jedoch in geringeren Mengen als der dunkle Wein.
WEITERLESEN
Nächste Frage aus "Ernährung": "Seit langer Zeit habe ich (31) mit Bauchschmerzen zu kämpfen, die ein Arzt als Reizdarm diagnostiziert, und mir empfahl, meine Ernährung umzustellen. Ich muss mich mit Obst, Gemüse, Salaten, Müsli zurückhalten. Meinem Bauch geht es besser, aber meine Sorge ist, dass mein Körper nicht die Stoffe bekommt, die er zum Laufen braucht. "

Inhaltsverzeichnis
18.11.2008
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Kipchoge, Bekele, Kipsang bereit für eine große Weltrekordjagd
Kipchoge, Bekele, Kipsang bereit für eine große Weltrekordjagd in Berlin

Foto: photorun.net

Olympiasieger Eliud Kipchoge, Titelverteidiger Kenenisa Bekele und der ehemalige Weltrekor... ...mehr

Gladys Cherono und Anna Hahner wollen sich zurückmelden
Anna Hahner und Gladys Cherono wollen sich in Berlin auf unterschiedlicher Ebene zurückmelden.

Foto: photorun.net

Mit fünf Athletinnen, die Bestzeiten von unter 2:25 Stunden aufweisen, ist das Frauenfeld ... ...mehr

Die vier Herbst-Marathon-Höhepunkte
Berlin Marathon

Foto: SCC-Events / Camera 4

In Berlin beginnt am 24. September die Serie der großen internationalen Herbst-Marathonläu... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Traubensaft oder Rotwein?
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG