Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z
Ernährung: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Schnelle Energiequelle Zucker

Zu viel Zucker macht dick, aber für Läufer ist er in der richtigen Kombination mit komplexen Kohlenhydraten auch ein schneller Energiespender.

Zucker +

Zucker.

Kategorie: Nahrungsmittel

Zucker ist nicht gleich Zucker. Haushaltszucker (Saccharose) ist eher schädlich, während natürlicher Zucker (Fructose), wie er in Früchten, Gemüse oder vollwertigen Lebensmitteln vorkommt, wichtig und gesund ist. Wer Gemüse, Salat oder selbst Getreideprodukte wie Brot zu sich nehmen möchte, muss generell einen mehr oder weniger großen Fructosegehalt in Kauf nehmen. Also wäre es für einen Läufer ein großer Fehler, Zucker ganz aus seinem Speiseplan zu verbannen. Schließlich ist der süße Stoff ein Kohlenhydrat und fungiert, in moderaten Mengen genossen, als eine sehr wichtige Energiequelle.

Glucose, Glukose oder Dextrose sind unterschiedliche Bezeichnungen für Traubenzucker. Er wird bei der Verdauung sofort in den Blutkreislauf aufgenommen und ist daher als Energiespender oft in Sportgetränken enthalten. Doch wer viel Zucker zu sich nimmt, wird schnell durstig. Zucker entzieht dem Körper Wasser. Darum sollten glucosehaltige Sportprodukte immer mit ausreichend Wasser kombiniert oder gemischt werden.

Wirkung:

In keiner anderen Form kann dem Körper schneller Energie zugeführt werden als durch Glucose. Sporternährung während eines Marathons sollte darum zu einem guten Teil aus Glucose bestehen. Doch die Glucose lässt auch den Insulinspiegel in die Höhe schnellen. Das Insulin holt die Glucose sehr schnell aus dem Blut, es folgt ein Energietief und Heißhunger. Daher sollten Läufer neben schnell verfügbaren Zuckern auch langkettigere Kohlenhydrate zu sich nehmen. In einem Riegel wären das beispielsweise die Getreidekörner.
Das könnte Sie auch interessieren
Autor: Jane Grüning 18.08.2015
ARTIKEL ZUM THEMA Zucker
Schlanker werdenVorsicht Essfallen!

Ernährungssünden lauern überall - auch für Läufer. Wie Sie zu viele Kalorien und ein schlechtes Läufergewissen in Zukunft vermeiden.  ...mehr

Schlanker werden
Fett und ZuckerJunk Food kann süchtig machen

Fett- und zuckerreiche Lebensmittel wecken Glücksgefühle und können durch die Ausschüttung des Hirnbotenstoffs Dopamin süchtig machen. ...mehr

Fett und Zucker
EnergiespenderWieviel Zucker ist gesund?

Läufer brauchen Zucker, schließlich ist er ein Energiespender schlechthin. Doch wo liegt das gesunde Maß? ...mehr

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Sturz statt Weltrekord für Bekele
Der Anfang vom Ende für Kenenisa Bekele in Dubai: Der dreimalige Olympiasieger liegt auf der Straße.

Foto: Standard Chartered Dubai Marathon / Giancarlo Colombo

Beim Dubai-Marathon stürzte der dreimalige Olympiasieger Kenenisa Bekele unmittelbar nach... ...mehr

Periodisierung des Kohlenhydratkonsums zur Leistungsverbesserung

Der bewusste Konsum von Kohlenhydraten oder der Verzicht auf Kohlenhydrate vor unterschied... ...mehr

10.000ste Meldung für den 45. Rennsteiglauf eingegangen
Rennsteiglauf 2016 Wald

Foto: Norbert Wilhelmi

Nach dem Teilnehmerrekord 2016 sehen auch für den Rennsteiglauf 2017 die aktuellen Meldeza... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG