Top Themen: HWS-Syndrom | Fersensporn | Selbst-Massage | Shin Splints | Knieschmerzen | Sprunggelenksverletzung | Laufen

Laufen und Rechnen (Eisen-) Bahnlauf (04/11)

Wie schnell fährt ein überholender Zug? Mit ein paar Rechenwegen finden Sie es heraus.

Laufen und Rechnen: (Eisen-) Bahnlauf +
Foto: Josef Rüter

Diese Läufer lassen sich ihre gute Stimmung trotz Regen nicht vermiesen.

DIE AUFGABE:

Marco läuft in einem Tempo von 6:40 min/km an einer Bahnlinie entlang. Ein Zug überholt ihn innerhalb von 5 Sekunden. Später kommt ihm der gleiche Zug in der gleichen Geschwindigkeit entgegen und passiert Marco in 4 Sekunden. Wie schnell fährt der Zug?

Hier geht's zur Lösung.
15.04.2011
WEITERLESEN
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Die Lösung

Seite 1: (Eisen-) Bahnlauf (04/11)
Seite 2: Die Lösung

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Gesundheit
Warum fittere Läufer mehr schwitzen
Frau Schwitzen Schweiß Erschöpfung

Foto: iStockphoto

Je trainierter Läufer sind, desto schneller beginnen sie zu schwitzen. Darüber hinaus habe... ...mehr

Beeinflusst Vitamin D den Blutdruck während des Trainings?
Blutdruckmessgerät

Foto: totalpics / iStockphotos

Wissenschaftsjournalist Alex Hutchinson kommentiert ein überraschendes Forschungsergebnis,... ...mehr

Wie sehr verlangsamt ein halbes Kilo Mehrgewicht das Lauftempo?

Eine Studie verwendete Flaschenzüge, um Läufer "leichter zu machen". Bei einem Tempo von 3... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>(Eisen-) Bahnlauf (04/11)
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG