Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | A - Z
Verletzungen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Umknicken Außenbandverletzung Sprunggelenk

Die Außenbandverletzung im Sprunggelenk ist eine häufige Verletzung beim Sport und führt oftmals auch zu Schädigungen des Band-Kapsel-Apparates.

Außenbandverletzung Sprunggelenk +

Die Außenbandverletzung des Sprunggelenks ist eine der häufigsten Laufverletzungen.

Der Außenbandapparat (Ligamentum collaterale laterale) des Sprunggelenks besteht aus drei Bändern, die alle am Außenknöchel ihren Ursprung haben. Der Außenknöchel ist der untere Teil des Wadenbeins. Zum Außenband gehören drei Bänder, die im Sprunggelenk als eine Einheit wirken:
Das vordere Band (Ligamentum talofibulare anterius, LTFA) und das hintere Band (Ligamentum talofibulare posterius, LTFP) verbinden das Sprungbein und das Wadenbein miteinander. Das dritte Band, das Ligamentum fibolocalcaneare (LFC), verbindet das Fersenbein mit dem Wadenbein.

Das hintere Band (LTFP) ist das stärkste Außenband und wirkt zusammen mit dem LFC bei der gesamten Dorsalflexion, also beim Anziehen des Fußes nach oben, als primärer Stabilisator gegen die Supination und die Außenrotation. Das vordere Band (LTFA) ist das schwächste Band. Es wirkt während der gesamten Streckung des Fußes (Plantarflexion) als primärer Stabilisator gegen Supination und Innenrotation. Bei einer Außenbandverletzung ist am häufigsten das vordere und schwächste Band (LTFA) betroffen.

Außenbandverletzung Sprunggelenk – Symptome

Eine Sprunggelenksverletzung erkennen Sie an Schmerzen bei Belastung und Bewegung des Sprunggelenkes. Schwellung, Druckempfindlichkeit und ein Hämatom durch einlaufendes Blut in das Gewebe weisen auf eine Außenbandzerrung im Sprunggelenk hin.

Außenbandverletzung Sprunggelenk – Ursache

Eine Außenbandzerrung entsteht meist, wenn das nach unten gebeugte Sprunggelenk supiniert, d.h. nach innen dreht. Es kann dabei zur Ruptur, also zum Riss, eines oder mehrerer Bänder kommen. In 2/3 der Fälle kommt es zu einer isolierten LTFA-Ruptur.

Außenbandverletzung Sprunggelenk – Behandlung

Bei der Behandlung einer Sprunggelenksverletzung wie der Verletzung des Außenbandes kommt es auf den Schweregrad der Verletzung an. Zunächst sollte das Sprunggelenk in einem Kompressionsverband gekühlt und hochgelegt werden. Bandverletzungen des Oberen Sprunggelenkes sollten nie verharmlost werden, da eine komplette Wiederherstellung der Funktion für alltägliche Bewegungen unerlässlich ist. Erst wenn keine Schmerzen mehr vorhanden sind, der Bewegungsumfang des oberen Sprunggelenkes nicht mehr eingeschränkt ist und die normale Kraft wiedererlangt wurden, darf das Laufen fortgeführt werden. Dies kann nach einer Sprunggelenksverletzung bis zu acht Wochen dauern. Allerdings sollte frühzeitig mit funktioneller Behandlung begonnen werden. Zur Unterstützung empfiehlt sich zu Beginn ein Tape am Sprunggelenk.

Außenbandverletzung Sprunggelenk – Vorbeugung

Für Läufer gibt es viele Stolperfallen, die eine Außenbandverletzung verursachen können. Daher gilt als beste Vorbeugung gegen Sprunggelenksverletzungen: Wachsam durch´s Leben schreiten und schauen, wo man hintritt.

Durch Koordinationsübungen kann die Kinästhesie (Bewegungsempfindung) trainiert werden. Dies bedeutet, dass unser Körper über verschiedene Rezeptoren äußere Reize erkennt und dementsprechend reagieren kann. Wenn der Körper so gelernt hat, schnell und richtig etwa auf Unebenheiten zu reagieren, können Sprunggelenksverletzungen vermieden werden. Gerade für Trail-Läufer ist das wichtig, damit sie auf ihren unwegsamen Trainingsstrecken nicht umknicken und sich am Sprunggelenk verletzen.
Alle Laufverletzungen
Diese Übungen eignen sich bei dieser Verletzung:
Für mehr KniestabilitätEinbeinige Kniebeuge auf dem Ball

Mit der einbeinigen Kniebeuge auf dem Ball stabilisieren Läufer ihre Beinmuskulatur um das Kniegelenk. So kann man effektiver laufen, fühlt sich im Knie stabiler und knickt seltener um. ...mehr

Standhaft bleibenEinbeiniges Beinbeugen

Die richtige Beinposition beim Laufen will gelernt sein. Am besten lässt sie sich isoliert üben - zum Beispiel mit dem Einbeinigen Beinbeugen. ...mehr

Auf sicherem FußGewölbebauer

Wie oft schenken Sie Ihrer Fußmuskulatur die volle Aufmerksamkeit? So gut wie nie? Nicht nur für Läufer gibt es gute Gründe, das zu ändern. ...mehr

Flexibel bleibenBeinheben

Wer schnell laufen will braucht eine kräftige und flexible Hüfte sowie eine gute Stabilität in der Standbeinphase. Hier ist die Übung dafür. ...mehr

Bauchmuskeltraining für FortgeschritteneDer Wischer

Sit-ups sind Ihnen zu langweilig? Der Wischer schafft Abwechslung für alle, die nach einer Verletzung Fuß oder Sprunggelenk nicht belasten dürfen. ...mehr

Läufer versus SchwerkraftBeinstrecker

Beim Laufen ist der Musculus Quadrizeps für die Stabilisation des Kniegelenks zuständig. So trainieren Sie ihn.  ...mehr

Kraftübung QuadrizepsIsolierte Kniestreckung

Sobald Sie Ihr Gewicht auf ein Bein verlagern, schmerzt das Knie? Bei Knieschmerzen lohnt sich oft ein Training unter Abnahme der Körperschwere. ...mehr

Autor: Caro Kraft 07.08.2015
ARTIKEL ZUM THEMA Außenbandverletzung Sprunggelenk
Alex Hutchinsons LauflaborMachen heiße Bäder schneller?

Ein warmes Bad nach dem Training im Winter könnte ideal auf die Laufbedingungen bei den Frühjahrsrennen vorbereiten. ...mehr

Alex Hutchinsons Lauflabor
Alex Hutchinsons LauflaborGene beeinflussen Struktur von Sehnen, Bändern

Laufverletzungen haben nicht immer nur etwas mit falschem Training zu tun, auch die Gene können eine entscheidende Rolle spielen. ...mehr

Alex Hutchinsons Lauflabor
Nur ein kleiner Fehltritt?So schützen Sie sich vor Umknicken

Umknicken ist im Laufsport die häufigste Ursache von Verletzungen - und die am meisten Unterschätzte. ...mehr

Foto: Marcos Chin
OrthopädieWas tun nach Bänderriss?

Ist ein Band gerissen, sind sechs Wochen Pause Pflicht. Was Sie sonst noch bei der Heilung unterstützt. ...mehr

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Arne Gabius läuft Hannover-Marathon
Frankfurt-Marathon 2015 Arne Gabius

Foto: photorun.net

Der deutsche Marathon-Rekordler Arne Gabius wird sein nächstes Rennen über die 42,195-km-D... ...mehr

Bornaer Marathon - ein etwas anderer Lauf
Leserreporter Günter Schmidt Bornaer Marathon 2016

Foto: Günter Schmidt

Unser Leserreporter Günter Schmidt lief den 11. Bornaer Marathon 2016. Das Besondere: der ... ...mehr

Frühlingsmarathon im Februar
Sevilla-Marathon

Foto: Juan Jose Ubeda

Für alle, die früh im Jahr einen Marathon laufen wollen, ist der Sevilla-Marathon im Febru... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG