Top Themen: HWS-Syndrom | Fersensporn | Selbst-Massage | Shin Splints | Knieschmerzen | Sprunggelenksverletzung | Laufen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Energielieferant Glukose Blutzucker

Glukose (Blutzucker) wird aus Einfachzucker hergestellt und ist der wichtigste Energielieferant im menschlichen Organismus.

Glukose (Blutzucker) ist ein Einfachzucker und zählt somit zu den Kohlenhydraten. Sie ist der wichtigste Energiespender im menschlichen Organismus. Der Körper wandelt jede Form von Kohlenhydraten (langkettigen Zucker) in Glukose um, bevor er daraus Energie gewinnt. Der Mengenanteil der Glukose im Blut muss konstant gehalten werden, da z. B. das Nervensystem auf eine ständige Versorgung mit Glukose angewiesen ist. Die Konzentration im Blut wird als Blutzuckerspiegel bezeichnet und ist vor allem für das Gehirn lebenswichtig. Sinkt der Blutzuckerspiegel ab, kann dies lebensbedrohliche Auswirkungen haben. Glukose wird oft auch als Traubenzucker (Dextrose) bezeichnet.

Beim Laufen dient Glukose neben Fett als "Hauptbrennstoff" und kann sowohl aerob als auch unter Bildung von Laktat anaerob abgebaut werden. Ist viel Glukose im Blut vorhanden, wird sie entweder in Fett umgewandelt und in speziellen Fettzellen gespeichert, oder aber als Glykogen (Speicherzucker) in Muskel und Leber gespeichert. Freisetzung und Verbrauch bzw. Speichern von Glukose, zum Beispiel als Glykogen, wird im Körper durch die Hormone Insulin und Glucagon gesteuert.
16.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Blutzucker
HeißhungerattackeUnterzuckerung beim Laufen

Wir verraten Ihnen, was hinter Heißhungerattacken beim Laufen steckt und wie Sie die Unterzuckerung vermeiden. ...mehr

Heißhungerattacke
Blutzucker sinktLaufen kurbelt die Insulinproduktion an

Beim Laufen sinkt der Blutzucker, da die Insulinproduktion angekurbelt wird. Diabetes wird positiv beeinflusst.  ...mehr

Blutzucker sinkt
Laufen fürs HerzAusdauersport senkt Schlaganfall-Risiko

Ausdauersport wie Laufen senkt Blutdruck, Blutzucker, Blutfette, verbessert die gesamte Stoffwechsellage und senkt das Schlaganfall-Risiko.  ...mehr

Laufen fürs Herz
Energie-NachschubHeißhunger nach dem Lauf

Durch Ausdauerbelastungen wie beim Laufen sinkt der Blutzuckerspiegel. Die Folge: Heißhunger. Was Sie essen sollten. ...mehr

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Gesundheit
Knie wurden gemacht, um genutzt zu werden
Läufer mit Knieschmerzen

Foto: Yuri_Arcurs / iStockphoto

Arthritis in den Knien hat sich verdoppelt - aber nicht durch das Laufen. Die Analyse alte... ...mehr

Die besten Übungen für Läufer mit Rückenschmerzen
Rückenschmerzen

Foto: Dirima / iStockphoto

Überraschenderweise kann bei Rückenschmerzen die Stärkung der Beine effektiver sein als de... ...mehr

Starkes Schwitzen bedeutet nicht automatisch Dehydrierung
Schwitzende Läuferin

Foto: PeopleImages / iStockphoto

Nur weil man schwitzt, heißt das nicht, dass man dehydriert. Langanhaltende körperliche Be... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG