Top Themen: HWS-Syndrom | Fersensporn | Selbst-Massage | Shin Splints | Knieschmerzen | Sprunggelenksverletzung | Laufen

Läufer-Rätsel Februar 2014 Das Brunnen-Experiment (02/14)

Lidia macht ein Experiment: Sie lässt einen Stein in einen Brunnen fallen und läuft los. Wann muss sie umdrehen, um den Aufprall zu hören?

+

Läuferisches Experiment mit Brunnen.

Die Aufgabe
Lidia lässt einen Stein in einen 100 m tiefen Brunnen fallen und rennt von dort zeitgleich mit 4 min/km los. Nach wie vielen Metern muss sie umdrehen, um rechtzeitig wieder am Brunnen zu sein, um den Aufprall zu hören?

Hier geht's zur Lösung
13.02.2014
WEITERLESEN
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Lösung Das Brunnen-Experiment 02/14

Seite 1: Das Brunnen-Experiment (02/14)
Seite 2: Lösung Das Brunnen-Experiment 02/14

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Gesundheit
Warum fittere Läufer mehr schwitzen
Frau Schwitzen Schweiß Erschöpfung

Foto: iStockphoto

Je trainierter Läufer sind, desto schneller beginnen sie zu schwitzen. Darüber hinaus habe... ...mehr

Beeinflusst Vitamin D den Blutdruck während des Trainings?
Blutdruckmessgerät

Foto: totalpics / iStockphotos

Wissenschaftsjournalist Alex Hutchinson kommentiert ein überraschendes Forschungsergebnis,... ...mehr

Wie sehr verlangsamt ein halbes Kilo Mehrgewicht das Lauftempo?

Eine Studie verwendete Flaschenzüge, um Läufer "leichter zu machen". Bei einem Tempo von 3... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Das Brunnen-Experiment (02/14)
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG