Top Themen: HWS-Syndrom | Fersensporn | Selbst-Massage | Shin Splints | Knieschmerzen | Sprunggelenksverletzung | Laufen

Fitte Altersklassen-Läufer Marathon ist Anti-Aging

Ein aktiver Lebensstil hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Leistungsfähigkeit im Alter. Bis 55 kaum Leistungseinbußen.

Marathon ist Anti-Aging +

Bis zum 55. Lebensjahr haben Marathonläufer keine signifikanten Leistungseinbußen.

Das biologische Alter hat einen geringeren Einfluss auf die Leistungsfähigkeit als ein aktiver Lebensstil. Zu diesem Schluss gelangten Sportmediziner der Sporthochschule Köln, die 900.000 Laufzeiten von 135 Marathon- und 110 Halbmarathonwettbewerben aus den Jahren 2002 bis 2009 auswerteten.

Die Analysen zeigten, dass es bis zum 55. Lebensjahr keine signifikanten Leistungseinbußen gibt. Und auch der Rückgang der Leistungsfähigkeit bei älteren Sportlern ist gering: Ein Viertel der 65- bis 69-jährigen Läufer war schneller als 50 Prozent der 20- bis 54-Jährigen. Die biologische Alterung sei also nicht entscheidend für die körperliche Leistungsfähigkeit, so das Fazit der Autoren im Deutschen Ärzteblatt.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

09.06.2011
Lesen Sie auch: Mit dem Kochlöffel als Staffelstab durch Dresden
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Gesundheit
Warum fittere Läufer mehr schwitzen
Frau Schwitzen Schweiß Erschöpfung

Foto: iStockphoto

Je trainierter Läufer sind, desto schneller beginnen sie zu schwitzen. Darüber hinaus habe... ...mehr

Beeinflusst Vitamin D den Blutdruck während des Trainings?
Blutdruckmessgerät

Foto: totalpics / iStockphotos

Wissenschaftsjournalist Alex Hutchinson kommentiert ein überraschendes Forschungsergebnis,... ...mehr

Wie sehr verlangsamt ein halbes Kilo Mehrgewicht das Lauftempo?

Eine Studie verwendete Flaschenzüge, um Läufer "leichter zu machen". Bei einem Tempo von 3... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Marathon ist Anti-Aging
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG