Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | A - Z
Verletzungen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Eisig Unterkühlung

Bei Unterkühlung in Bewegung bleiben und einen warmen Ort aufsuchen. Vorbeugend ausreichend anziehen.

Unterkühlung +

Mit einer Unterkühlung, gerade bei körperlicher Belastung, ist nicht zu spaßen.

Bei einer Unterkühlung sinkt die Körpertemperatur deutlich (36 Grad und darunter), was unbehandelt zum Tode führen kann.

Unterkühlung – Symptome

Symptome einer Unterkühlung sind Zittern vor Kälte, ein stark verlangsamter Puls, Lethargie sowie ein auffälliger Aufmerksamkeitsverlust. In schweren Fällen kommt es zu einer Muskelstarre und gleichzeitiger Bewusstlosigkeit. Bei Dehydrierung besteht erhöhte Unterkühlungsgefahr.

Unterkühlung – Ursache

Zu Unterkühlungen kann es am ehesten bei Läufern kommen, die in ländlichen Gegenden und auf abgelegenen Bergpfaden trainieren. Vorsicht bei Kälteeinbrüchen auf längeren Touren im Gebirge!

Unterkühlung – Behandlung

Bleiben Sie möglichst in Bewegung, um Wärme zu erzeugen. Suchen Sie einen geheizten Ort auf, wickeln Sie sich in wärmende Decken ein und nehmen Sie ­heiße Getränke zu sich. Schmiegen Sie sich an den Bernhardiner, der Ihnen zu Hilfe kommt, aber lassen Sie sich nicht von dem Rumfässchen verleiten, das er um den Hals trägt. Alkohol spendet nämlich keine Wärme, sondern führt im Gegenteil zu höherer Wärmeabgabe und Flüssigkeitsverlust.

Unterkühlung – Vorbeugung

Laufen Sie in abgelegenen Gegenden und in den Bergen möglichst in Begleitung und in geeigneter Kleidung, zum Beispiel aus mehrlagigen Synthetikfasern. Denn Baumwolle transportiert den Schweiß nur ungenügend von der Haut, und nasse Haut strahlt 25-mal mehr Wärme ab als trockene. Auf ­eine Mütze und Handschuhe aus Polypropylenfasern sollte bei Kälte nie verzichtet werden. Bei langen Läufen ist es angeraten, mindestens einen halben Liter Sportgetränke mitzuführen (zum Beispiel in einem Gürtel) und alle fünfzehn Minuten zu trinken.
Alle Laufverletzungen
Autor: Kristina Jago 17.08.2015
ARTIKEL ZUM THEMA Unterkühlung
Ernährung in der WintersaisonSollen Läufer im Winter fetter essen?

Eine fettreiche Ernährung im Winter macht für Läufer keinen Sinn. Essen Sie aber etwa zwei Prozent mehr als sonst und achten Sie darauf, genug zu trinken. ...mehr

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
2.662 Läufer über die Halbmarathon-Distanz
Nikolauslauf Tübingen

Foto: Tomás Ortiz Fernandez

Schon in die 41. Runde ging der Nikolauslauf Tübingen 2016. Sabrina Mockenhaupt und Jens Z... ...mehr

Heißer Winter-Marathon in der Karibik
Jamaika-Marathon 2016

Foto: Ingo Kutsche

Der Raggae-Marathon auf Jamaika ging am Freitag, den 2. Dezember in seine 16. Auflage. 135... ...mehr

Yemane Tsegay schlägt Patrick Makau
Fukuoka-Marathon 2016 Sieger Yemane Tsegay

Foto: Helmut Winter

Bei der 70. Jubiläumsausgabe des Fukuoka-Marathons verwies der 31-jährige Äthiopier Yemand... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG