Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z

Training Gras

Gras bzw. Rasen bietet eine optimale Lauffläche, da der Aufprall gut gedämpft wird. Er eignet bestens zum Barfußtraining.

Laufuntergründe_Gras +

Barfußlaufen ist auf Rasen ideal.

Wenn hier von Gras die Rede ist, soll eigentlich Rasen gemeint sein. Dämpfend und doch fest genug bildet Rasen eine ausgezeichnete Unterlage zum Laufen. Vor allem das Barfußlaufen lässt sich auf einer solchen Unterlage gut durchzuführen.

Allerdings ist ein gepflegter Rasen in der Regel auf Fußball- oder Golfplätze beschränkt, eventuell gibt es hier und da guut gepflegte Parkanlagen, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Nachteile sind kaum anzuführen, es sei denn, man verweist auf die Gefahr, beim Barfußlaufen in eine Scherbe oder Ähnliches zu treten.
Ideal ist es, wenn man einen Trainingslauf mit zehn Minuten Barfußlaufen auf Rasen abschließt.
05.08.2011
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Gladys Cherono und Anna Hahner wollen sich zurückmelden
Anna Hahner und Gladys Cherono wollen sich in Berlin auf unterschiedlicher Ebene zurückmelden.

Foto: photorun.net

Mit fünf Athletinnen, die Bestzeiten von unter 2:25 Stunden aufweisen, ist das Frauenfeld ... ...mehr

Die vier Herbst-Marathon-Höhepunkte
Berlin Marathon

Foto: SCC-Events / Camera 4

In Berlin beginnt am 24. September die Serie der großen internationalen Herbst-Marathonläu... ...mehr

Alina Reh knackt Deutschen Rekord (U23) über die Halbmarathon-Distanz
20092017 Alina Reh

Foto: BURG-WÄCHTER

Bei ihrem zweiten Halbmarathon überhaupt ist Alina Reh vom SSV Ulm U23-Rekord gelaufen. Mi... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Gras
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG