Top Themen: Laufschuhe | Laufuhren | Abnehmen | Trainingspläne | Coaching | Lauftrainer-App | Abnehm-App | Laufhelden | A - Z

Training Laufband

Laufbänder bieten eine Alternative bei Schnee und Eis, aber auch bei heißen Sommertagen. Nachteil zu monoton.

Laufuntergrund_Laufband +

Gute Kontrollierbarkeit von Laufintervallen.

Laufbänder sind nicht nur eine gute Alternative zum Laufen im Freien, wenn einem im Winter das Wetter einen Strich durch die Planung macht; in heißen Sommern lässt sich auch nachmittags im gut klimatisierten Fitness-Studio trainieren. Gute Laufbänder, wie sie in den Studios stehen, bieten eine ausreichende Dämpfung. Einzig der monotone Charakter des Laufband-Laufens ist als Nachteil anzuführen; dabei hilft Musik über die Runden oder die Unterhaltung mit dem Läufer auf dem Nachbar-Laufband.

Gerade die gute Kontrollierbarkeit von Lauftempo und Steigerungsgrad der Lauffläche macht das Laufen auf dem Band sowohl für ambitioniertere Läufer ineressant wie auch für solche, die aus einer Verletzungspause den Weg zurück zum normalen Training suchen. Zudem lässt sich dabei das Trinken während des Laufens üben.
Ideal ist es, wenn man einen Trainingslauf mit zehn Minuten Barfußlaufen auf Rasen abschließt.
05.08.2011
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
NEWS
Eliud Kipchoge plant nächsten Weltrekordversuch wieder in Berlin
Eliud Kipchoge plant nächsten Weltrekordversuch in Berlin

Foto: photorun.net

„Auf jeden Fall möchte ich nach Berlin zurückkommen, um den Weltrekord erneut anzugreifen"... ...mehr

Halbmarathon und Staffelmarathon ausgebucht
Köln-Marathon 2017

Foto: Köln Marathon

15.000 Läufer haben für die 21,1 km lange Strecke beim Köln-Marathon 2017 am 1. Oktober ge... ...mehr

Podcast mit Anna Hahner
Anna Hahner beim Berlin-Marathon 2017

Foto: photorun.net

Anna Hahner lief beim Berlin-Marathon 2:28:32 Stunden. Sie schildert uns im Podcast das Re... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Laufband
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG