Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Frankfurt-Marathon | Marathon-Reisen | Berlin-Marathon | Marathon-Kalender | Laufen

Berlin-Marathon 2013

Deutschlands größter Marathon präsentiert auch 2013 den Läufern die Sightseeing-Höhepunkte der deutschen Hauptstadt Berlin.

Allgemeine Informationen zum Berlin-Marathon 2013:
Termin: 29.09.2013
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 9.00 Uhr
Ort: Berlin
Bundesland: Berlin
Land: Deutschland
Finisher Hauptlauf: 34348 (2012)
BMW Berlin-Marathon +

Beim BMW-Marathon vorbei an Berlins Wolkenkratzern.
Foto: Norbert Wilhelmi

Training für den Berlin-Marathon 2013:
meinLauftrainer.de Individuelles Laufcoaching und persönliche Betreuung per Mail durch die RUNNER’S-WORLD-Experten
Die Lauftrainer-App Machen Sie Ihr iPhone zum Lauftrainer und lassen Sie sich Ihr individuelles Trainingsprogramm erstellen!
Alle Trainingspläne Die tausendfach bewährten RUNNER’S-WORLD-Trainingspläne für jeden Läufer und jedes Ziel

Der Berlin-Marathon ist der größte und bekannteste Marathon in Deutschland. Der erste Berliner Volksmarathon fand 1974 auf einer Pendelstrecke im Grundewald statt. Damals erreichten gerade einmal 244 Teilnehmer das Ziel. Kein Vergleich zu den jährlich weit über 30.000 Finishern, die der Berlin-Marathon heute erreicht.

Der Vater des Berlin-Marathon ist Horst Milde. 30 Jahre lang war er Renndirektor der Veransatltung, bevor ihn sein Sohn Mark in dieser Funktion ablöste. Milde senior machte den Berlin-Marathon 1981 zu einem Stadtlauf und verzehnfachte so die ursprünglichen Teilnehmerzahlen auf einen Schlag.

Am 30. September 1990, drei Tage vor der deutschen Wiedervereinigung, führte der Berlin-Marathon durch das Brandenburger Tor. Das Interesse an diesem Rennen war so groß, dass die Veranstalter erstmals Anmeldungen ablehnen mussten: das Teilnehmerlimit war erreicht. Erstmals wurde ein Marathonlauf live im deutschen Fernsehen übertragen, auch in Japan gab es eine Live-Übertragung des Berlin-Marathon.

Mehrere Weltrekorde bzw. Weltbestzeiten wurden beim Berlin-Marathon aufgestellt, u.a. durch Ronaldo da Costa, Tegla Loroupe, Noako Takahashi, Paul Tergat und natürlich Haile Gebrselassie. Zuletzt drückte der Kenianer Patrick Makau den Weltrekord in Berlin auf 2:03:38 Stunden.

Zusammen mit den Marathon in London, Boston, Chicago und New York-City gehört der Berlin-Marathon zur internationalen Wettkampfserie der World Marathon Majors.



Startpunkt

Strecke beim Berlin-Marathon 2013

Deutschlands größter Marathon präsentiert auch 2013 den Läufern die Sightseeing-Höhepunkte der deutschen Hauptstadt Berlin.

BMW Berlin-Marathon +
Foto: Norbert Wilhelmi

Rund um die Siegessäule in Berlin.

Der BMW Berlin-Marathon bietet eine der attraktivsten Strecken über die 42,195 km. Das gilt in zweifacher Hinsicht: Zum einen ist der Kurs in der deutschen Hauptstadt sehr flach und dadurch bestens geeignet, um Bestzeiten zu erzielen. Zum anderen ist der Berlin-Marathon touristisch ausgesprochen attraktiv. Eine Sightseeing-Tour könnte kaum mehr Punkte im Programm haben. Zuschauern bieten sich aufgrund des Rundkurses optimale Möglichkeiten, den Berlin-Marathon zu verfolgen.

Nach dem Start des Berlin-Marathons auf der breiten Straße des 17. Juni geht es in Richtung Siegessäule los. Die große Runde durch Berlin zeigt den Marathonläufern die vielen verschiedenen Seiten der Stadt. Fast durchgängig werden die Aktiven von begeisterten Zuschauern angefeuert.
BMW Berlin-Marathon +
Foto: Norbert Wilhelmi

Beim Berlin-Marathon vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten: Im Hintergrund das Brandenburger Tor.

Den krönenden Abschluss bildet das Durchlaufen des Brandenburger Tors rund 300 m vor dem Ziel des Berlin-Marathons.

Alle Kilometer-Punkte an der Strecke des Berlin-Marathons sind beschildert. Zudem sind alle 5 km die Zwischenzeiten auf Großuhren ablesbar. Am Streckenrand sorgt neben den unzähligen Zuschauern auch eine große Zahl von Livebands für gute Stimmung beim Berlin-Marathon.
Distanzen und Startzeiten beim Berlin-Marathon 2013

Hier finden Sie alle Informationen zu Distanzen, Startzeiten und Startgeldern beim Berlin-Marathon

Distanzen und Startzeiten zum Berlin-Marathon:
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 9.00 Uhr
Startgeld Hauptlauf: 60,00 - 110,00 Euro
   
   
Anmeldung beim Berlin-Marathon 2013

Hier finden Sie Informationen, wo Sie sich zum Berlin-Marathon anmelden können.

Anmeldung zum Berlin-Marathon 2013:
Nachmeldung: nein
Veranstalterinfos zum Berlin-Marathon 2013:
Telefonnummer: 0 30-30 12 88 10
E-Mail: info@berlin-marathon.com
Internet: www.berlin-marathon.com
Bilder zum Berlin-Marathon

Deutschlands größter Marathon präsentiert auch 2013 den Läufern die Sightseeing-Höhepunkte der deutschen Hauptstadt Berlin.

Berichte zum Berlin-Marathon
Schnelle 1.000-m-Läufer für Staffel beim Berlin-Marathon gesucht
Schnelle 1.000-m-Läufer gesuchtStaffel schneller als der Berlin-Sieger?

Beim Berlin-Marathon versucht eine Staffel aus 42 Läufern, schneller zu sein als der Sieger. Es werden noch Mitläufer gesucht, die die 1.000 Meter in 2:55 Minuten laufen. ...mehr

Foto: Inforadio rbb - 26.08.2016
Kenenisa Bekele startet zum ersten Mal bei einem Straßenlauf in Deutschland.
Berlin-Marathon 2016Kipsang und Bekele treffen aufeinander

Die Langstrecken-Superstars Wilson Kipsang und Kenenisa Bekele werden beide am 25. September beim Berlin-Marathon starten. ...mehr

Foto: photorun.net - 20.07.2016
Berlin-Marathon
Berlin-Marathon 2016Startnummern-Verlosung startet am 19. Oktober

Die Startplätze für den Berlin-Marathon am 25. September 2016 werden verlost. Wer mitlaufen will, muss sich für die Verlosung zwischen dem 19. Oktober und dem 1. November registrieren. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 13.10.2015
Gewinner Timo Schertl vor dem Berlin-Marathon 2015
Gewinner Timo SchertlReise zum Berlin-Marathon gewonnen

RUNNER'S-WORLD-Leser Timo Schertl berichtet von seiner Teilnahme am Berlin-Marathon. Den Start und die Reise hatte bei einem Gewinnspiel von Continental gewonnen. ...mehr

Foto: Continental - 01.10.2015
Die fünf größten deutschen Marathonveranstalter fordern vom DLV Startmöglichkeit für Philipp Pflieger bei den Olympischen Spielen
Kritik an OlympianormVeranstalter fordern Start für Philipp Pflieger in Rio

Die Veranstalter der fünf größten deutschen Marathons fordern den DLV zum Umdenken bei der Marathon-Olympianorm auf. RUNNER'S WORLD teilt den Vorstoß. ...mehr

Foto: SCC-Events - 01.10.2015
Dieter Baumann beim Berlin-Marathon 2015
Baumanns Lauf der WocheUnerwähnte Dauerläufer beim Berlin-Marathon

Dieter Baumann kommentierte für die ARD den Berlin-Marathon. Die Topsportler, die er dabei nicht erwähnt hat, nennt er jetzt bei runnersworld.de. ...mehr

Foto: Privat - 01.10.2015
Handbike-Marathon Berlin Zieleinlauf Männer
Berlin-Marathon 2015Streckenrekorde für Reppe und Merklein

Im Handbike-Rennen des Berlin-Marathons 2015 gab es einen deutschen Doppelerfolg. Mitfavorit Alessandro Zanardi riss neun Kilometer vor dem Ziel die Kette. ...mehr

Foto: Jörn Kreinberg - 29.09.2015
Eliud Kipchoge Berlin 2015
Eliud KipchogeNächstes Ziel Olympia 2016 in Rio

Nach Marathon-Siegen in Rotterdam, Chicago, London gewann Eliud Kipchoge auch den Berlin-Marathon 2015. Nun nimmt er die Olympischen Spiele in Rio ins Visier. ...mehr

Foto: photorun.net - 28.09.2015
Philipp Pflieger Berlin-Marathon 2015
Philipp Pflieger im PodcastIm zweiten Anlauf zu einer starken Zeit

Philipp Pflieger sorgte beim Berlin-Marathon 2015 mit 2:12:50 Stunden für eine positive Überraschung. Nach dem Rennen haben wir ein Interview mit dem 28-Jährigen geführt. ...mehr

Foto: photorun.net - 28.09.2015
Berlin-Marathon 2015
Berlin-Marathon 2015Eliud Kipchoge läuft in Berlin Jahresweltbestzeit

Die Kenianer Eliud Kipchoge und Gladys Cherono sorgten in Berlin für die hochklassigsten Marathon-Resultate des Jahres. Philipp Pflieger überzeugte als bester Deutscher. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 29.09.2015
Cierpinski, Pflieger, Flügel Berlin 2015
Berlin-Marathon 2015Deutsches Trio will über Berlin nach Rio

Falk Cierpinski, Philipp Pflieger und Julian Flügel greifen beim Berlin-Marathon 2015 die Olympia-Norm an. Eliud Kipchoge aus Kenia hat den Weltrekord im Blick. ...mehr

Foto: photorun.net - 25.09.2015
Aberu Kebede 2012 Berlin
Aberu Kebede und Gladys CheronoDie Favoritinnen im Video-Interview

Mit Bestzeiten von 2:20:30 Stunden und 2:20:03 Stunden gelten Aberu Kebede aus Äthiopien und Gladys Cherono aus Kenia als die größten Favoritinnen beim Berlin-Marathon 2015. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 25.09.2015

1 | 2 | 3 | 4 | 5

weiter
Weitere Läufe in der Nähe von Berlin
Sanssouci-Pokal Nachtlauf
LaufveranstaltungCityNight Nachtlauf für Staffeln Potsdam 2016

Potsdam, 31.08.2016
Distanz: 5 x 4,2195 km

Das besondere Flair eines Nachtlaufs und die inspirierenden Erfahrungen von Staffel- und Mannschaftsläufen machen den Reiz des CityNight Nachtlauf für Staffeln in Potsdam aus.

Foto: Veranstalter
LaufveranstaltungScholle-Marathon Brandenburg 2016

Brandenburg, 03.09.2016
Distanz: Marathon

Zum 6. Mal steigt am 3. September 2016 um 9.00 Uhr in Brandenburg der Scholle-Marathon. Märkische Heide, märkischer Sand und schattige Kiefernwälder bilden die Kulisse.

Berliner Benefiz-Lions-Lauf: Start des 10-km-Laufs
LaufveranstaltungBerliner Benefiz-Lions-Lauf 2016

Berlin, 10.09.2016
Distanz: 10 km, 5 km / 7 km Walking, 800 m Kinderlauf

Die Einnahmen des 14. Berliner Lions-Lauf Glienicker Brücke am 10. September 2016 kommen wie in jedem Jahr wieder einem guten Zweck zu.

Foto: Chris Frey
B2RUN Berlin 2015
LaufveranstaltungB2RUN Firmenlauf Berlin 2016

Berlin, 22.09.2016
Distanz: 6 km

Das Highlight beim B2RUN Firmenlauf in Berlin ist der Zieleinlauf in das Olympiastadion.

Foto: B2RUN
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
LAUFKALENDER
Laufveranstaltungen suchen
PLZ:  
Ort:
Jahr:
Monat:
Distanz:
Laufname:
 

Veranstalter können ihren Lauf hier anmelden
Sie sind hier: >> >> >>Berlin-Marathon
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG