Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Berlin-Marathon | Dresden-Marathon | Mallorca-Marathon | Frankfurt-Marathon | Marathon-Kalender | Laufen

Berlin-Marathon 2013

Deutschlands größter Marathon präsentiert auch 2013 den Läufern die Sightseeing-Höhepunkte der deutschen Hauptstadt Berlin.

Allgemeine Informationen zum Berlin-Marathon 2013:
Termin: 29.09.2013
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 9.00 Uhr
Ort: Berlin
Bundesland: Berlin
Land: Deutschland
Finisher Hauptlauf: 34348 (2012)
BMW Berlin-Marathon +

Beim BMW-Marathon vorbei an Berlins Wolkenkratzern.
Foto: Norbert Wilhelmi

Der Berlin-Marathon ist der größte und bekannteste Marathon in Deutschland. Der erste Berliner Volksmarathon fand 1974 auf einer Pendelstrecke im Grundewald statt. Damals erreichten gerade einmal 244 Teilnehmer das Ziel. Kein Vergleich zu den jährlich weit über 30.000 Finishern, die der Berlin-Marathon heute erreicht.

Der Vater des Berlin-Marathon ist Horst Milde. 30 Jahre lang war er Renndirektor der Veransatltung, bevor ihn sein Sohn Mark in dieser Funktion ablöste. Milde senior machte den Berlin-Marathon 1981 zu einem Stadtlauf und verzehnfachte so die ursprünglichen Teilnehmerzahlen auf einen Schlag.

Am 30. September 1990, drei Tage vor der deutschen Wiedervereinigung, führte der Berlin-Marathon durch das Brandenburger Tor. Das Interesse an diesem Rennen war so groß, dass die Veranstalter erstmals Anmeldungen ablehnen mussten: das Teilnehmerlimit war erreicht. Erstmals wurde ein Marathonlauf live im deutschen Fernsehen übertragen, auch in Japan gab es eine Live-Übertragung des Berlin-Marathon.

Mehrere Weltrekorde bzw. Weltbestzeiten wurden beim Berlin-Marathon aufgestellt, u.a. durch Ronaldo da Costa, Tegla Loroupe, Noako Takahashi, Paul Tergat und natürlich Haile Gebrselassie. Zuletzt drückte der Kenianer Patrick Makau den Weltrekord in Berlin auf 2:03:38 Stunden.

Zusammen mit den Marathon in London, Boston, Chicago und New York-City gehört der Berlin-Marathon zur internationalen Wettkampfserie der World Marathon Majors.

+ '\n'

Startpunkt

Strecke beim Berlin-Marathon 2013

Deutschlands größter Marathon präsentiert auch 2013 den Läufern die Sightseeing-Höhepunkte der deutschen Hauptstadt Berlin.

BMW Berlin-Marathon +
Foto: Norbert Wilhelmi

Rund um die Siegessäule in Berlin.

Der BMW Berlin-Marathon bietet eine der attraktivsten Strecken über die 42,195 km. Das gilt in zweifacher Hinsicht: Zum einen ist der Kurs in der deutschen Hauptstadt sehr flach und dadurch bestens geeignet, um Bestzeiten zu erzielen. Zum anderen ist der Berlin-Marathon touristisch ausgesprochen attraktiv. Eine Sightseeing-Tour könnte kaum mehr Punkte im Programm haben. Zuschauern bieten sich aufgrund des Rundkurses optimale Möglichkeiten, den Berlin-Marathon zu verfolgen.

Nach dem Start des Berlin-Marathons auf der breiten Straße des 17. Juni geht es in Richtung Siegessäule los. Die große Runde durch Berlin zeigt den Marathonläufern die vielen verschiedenen Seiten der Stadt. Fast durchgängig werden die Aktiven von begeisterten Zuschauern angefeuert.
BMW Berlin-Marathon +
Foto: Norbert Wilhelmi

Beim Berlin-Marathon vorbei an zahlreichen Sehenswürdigkeiten: Im Hintergrund das Brandenburger Tor.

Den krönenden Abschluss bildet das Durchlaufen des Brandenburger Tors rund 300 m vor dem Ziel des Berlin-Marathons.

Alle Kilometer-Punkte an der Strecke des Berlin-Marathons sind beschildert. Zudem sind alle 5 km die Zwischenzeiten auf Großuhren ablesbar. Am Streckenrand sorgt neben den unzähligen Zuschauern auch eine große Zahl von Livebands für gute Stimmung beim Berlin-Marathon.
Distanzen und Startzeiten beim Berlin-Marathon 2013

Hier finden Sie alle Informationen zu Distanzen, Startzeiten und Startgeldern beim Berlin-Marathon

Distanzen und Startzeiten zum Berlin-Marathon:
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 9.00 Uhr
Startgeld Hauptlauf: 60,00 - 110,00 Euro
   
   
Anmeldung beim Berlin-Marathon 2013

Hier finden Sie Informationen, wo Sie sich zum Berlin-Marathon anmelden können.

Anmeldung zum Berlin-Marathon 2013:
Nachmeldung: nein
Veranstalterinfos zum Berlin-Marathon 2013:
Telefonnummer: 0 30-30 12 88 10
E-Mail: info@berlin-marathon.com
Internet: www.berlin-marathon.com
Service zum Berlin-Marathon 2013:
Laufpartnersuche: Gemeinsam trainieren - Finden Sie Laufpartner
Trainingspläne: Läufercoach - Erstellen Sie Ihren persönlichen Trainingsplan
Alle RUNNER’S-WORLD-Trainingspläne
Bilder zum Berlin-Marathon

Deutschlands größter Marathon präsentiert auch 2013 den Läufern die Sightseeing-Höhepunkte der deutschen Hauptstadt Berlin.

Berichte zum Berlin-Marathon
Shalane Flanagan, hier beim olympischen Marathon in London 2012, wo sie einen starken zehnten Platz erreichte, startet in Berlin.
Berlin-Marathon 2014Anna Hahner trifft auf Weltklasse-Läuferinnen

Die Siegerin des Wien-Marathons, Anna Hahner, trifft beim Berlin-Marathon auf Tirfi Tsegaye und Shalane Flanagan - beide mit Bestzeiten weit unter 2:25 Stunden. ...mehr

Foto: photorun.net - 30.07.2014
Dennis Kimetto
Die nächste WeltrekordjagdDennis Kimetto startet beim Berlin-Marathon

Dennis Kimetto wird am 28. September 2014 den Berlin-Marathon laufen. Er hat eine Bestzeit von 2:03:45 Stunden und will den Weltrekord angreifen. ...mehr

Foto: photorun.net - 01.07.2014
The Journey
Video vom 40. Berlin-Marathon 2013The Journey - vier Marathon-Geschichten

Tausende Profi- und Amateur-Sportler stellen sich jedes Jahr der Herausforderung Berlin-Marathon. Bei der 40. Auflage wurden vier Athleten begleitet. Ein emotionaler Film. ...mehr

Foto: HBS - 02.04.2014
Leser-Reporter Philipp Pedersen: Berlin-Marathon 2013 – Vom Leuchtturm zum Brandenburger Tor
Leser-Reporter Philipp PedersenVom Leuchtturm zum Brandenburger Tor

Der Student Philipp Pedersen lief 2013 zum zweiten Mal in Folge den Berlin-Marathon. Mit einem kreativen Gedankenspiel konnte er den Hammermann überlisten. ...mehr

Foto: privat - 03.04.2014
Dennis Kimetto
Berlin-Marathon 2014Dennis Kimetto plant Weltrekordjagd

Dennis Kimetto, der in Chicago mit 2:03:45 Stunden die viertschnellste je gelaufene Marathonzeit erzielte, will beim Berlin-Marathon 2014 den Weltrekord angreifen. ...mehr

Foto: photorun.net - 31.01.2014
Läufer-Predigt aus Berlin
Besinnliches zu Weihnachten Die Läufer-Predigt von Klaus Feierabend

Zu Weihnachten veröffentlichen wir traditionell die Läufer-Predigt, die Pfarrer i. R. Klaus Feierabend seit über 25 Jahren vor dem Berlin-Marathon hält. ...mehr

Foto: photorun.net - 23.12.2013
Kipsangs Weltrekord offiziell anerkannt Highlight
Berlin-Marathon 2013Kipsangs Weltrekord offiziell anerkannt

Der Weltrekord von Wilson Kipsang beim Berlin-Marathon 2013 ist nun auch offiziell anerkannt worden. Pünktlich zur Rekord-Anerkennung erschien ein Video-Porträt über den "Marathon Man". ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 15.11.2013
Wilson Kipsang
Berlin-Marathon 2013Kipsang will noch schneller laufen

Wilson Kipsang hat beim Berlin-Marathon 2013 einen neuen Weltrekord aufgestellt. Jetzt will er diese Bestmarke noch steigern: "Ich denke, dass ich noch schneller laufen kann.“ ...mehr

Foto: photorun.net - 01.10.2013
01102013 Inline Skating beim Berlin Marathon 2013
Aktuelles VideoInline-Skating beim Berlin-Marathon 2013

Nicht nur für Läufer, auch für Inline-Skater ist der Berlin-Marathon ein Höhepunkt im Jahreskalender. Hier das Video mit den Skating-Highlights. ...mehr

Foto: setONE GmbH emotional media - 01.10.2013
Berlin-Marathon Anmeldung 2014
Berlin-Marathon 2014Anmeldeverfahren für 2014 läuft

Das Anmeldevefahren für den Berlin-Marathon 2014 hat begonnen und bleibt zwei Wochen lang geöffnet. Auch die diesjährigen Sieger, Wilson Kipsang und Florence Kiplagat, wollen erneut starten. ...mehr

Foto: photorun.net - 30.09.2013
Der Weltrekord-Marathon im Video
Zusammenfassung Berlin-Marathon 2013Der Weltrekord-Marathon im Video

Am Ende hieß es beim 40. Berlin-Marathon: Weltrekord! Wieder einmal. Wilson Kipsang triumphierte in 2:03:23. Erleben Sie die spannende Rekordjagd noch einmal im Video. ...mehr

Foto: setONE - 30.09.2013
Irina Mikitenko im Interview nach ihrem Masters-Weltrekord beim Berlin-Marathon 2013
Irina Mikitenko im InterviewMikitenko traut sich erneuten Masters-Weltrekord zu

Irina Mikitenko knackte beim Berlin-Marathon 2013 in 2:24:54 Stunden den Masters-Weltrekord. Damit kam sie auf einen hervorragenden dritten Platz. Das Interview nach dem Rennen. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 30.09.2013

1 | 2 | 3 | 4 | 5

weiter
Weitere Läufe in der Nähe von Berlin
BMW Berlib Marathon 2013
TOPLAUFBerlin-Marathon 2014

Berlin, 28.09.2014
Distanz: Marathon

Deutschlands größter Marathon präsentiert auch 2014 den Läufern die Sightseeing-Höhepunkte der deutschen Hauptstadt Berlin.

Foto: Norbert Wilhelmi
LaufveranstaltungOktober Run Kleinmachnow 2014

Kleinmachnow, 05.10.2014
Distanz: 5 km, 5 x 800 m, 5 x 1,6 km

Beim Oktober Run, dem 5. Kleinmachnower Teamlauf, wird einzeln oder in der Staffel für den guten Zweck gelaufen.

Grand 10 Berlin
TOPLAUFGrand 10 Berlin 2014

Berlin, 13.10.2014
Distanz: 10 km, 2 x 5 km

Die Grand 10 in Berlin bietet eine besonders schnelle Strecke durch die Hauptstadt und um das Schloss Charlottenburg.

Foto: Wolfgang Heise
Cross-Country-Lauf Berlin 2013 highlight
LaufveranstaltungBerliner Cross-Country-Lauf 2014

Berlin, 25.10.2014
Distanz: 10 km, 4,5 km , 2 km

Der Berliner Cross-Country-Lauf ist eine der traditionsreichsten Laufveranstaltungen in der Hauptstadt.

Foto: Veranstalter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
LAUFKALENDER
Laufveranstaltungen suchen
PLZ:  
Ort:
Jahr:
Monat:
Distanz:
Laufname:
 

Veranstalter können ihren Lauf hier anmelden
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG