Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Dresden-Marathon | Frankfurt-Marathon | New-York-Marathon | Marathon-Kalender | Laufen

Frankfurt-Marathon 2013

Vorbei an Wolkenkratzer-Skyline und Kleingarten-Idylle führt die große Runde beim Frankfurt-Marathon 2013 durch die Wirtschaftsmetropole bis zum einmaligen Zieleinlauf in der Frankfurter Festhalle.

Allgemeine Informationen zum Frankfurt-Marathon 2013:
Termin: 27.10.2013
Meldeschluss: 06.10.2013
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 10.00 Uhr
Ort: Frankfurt
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
BMW Frankfurt-Marathon +

Frankfurt-Marathon: Gänsehautgefühl beim einmaligen Zieleinlauf in der Festhalle.
Foto: Norbert Wilhelmi

Der Frankfurt-Marathon findet seit 1981 in der Finanzmetropole am Main statt. Er ist der älteste City-Marathon Deutschlands und hinsichtlich der Finisherzahl der zweitgößte Marathon Deutschlands hinter dem Berlin-Marathon. Wie schnell die Marathon-Strecke in Frankfurt sein kann, bewies 2011 der Kenianer Wilson Kipsang der den Weltrekord seines Landsmanns Patrick Makau nur um vier Sekunden verpasste.

Der Start des Frankfurt-Marathons erfolgt in drei Wellen, um allen Teilnehmern ein absolut störungsfreies Loslaufen zu ermöglichen. Um 10.00 Uhr werden etwa 6.000 Marathonläuferinnen und -läufer vor dem Messeturm auf den schnellen Kurs des Frankfurter Marathons durch die Bankenmetropole geschickt, zehn Minuten später nochmals 5.000, die dritte Gruppe mit 4.000 Teilnehmern legt um 10.20 Uhr los.

Inoffizielles Wahrzeichen der Strecke beim Frankfurt-Marathon ist der Hammering Man im Start- und Zielbereich, der Marathonläufer an jenen „Mann mit dem Hammer“ erinnert, der Läufer mit einem Hungerast heimsucht.

Startpunkt

Strecke beim Frankfurt-Marathon 2013

Vorbei an Wolkenkratzer-Skyline und Kleingarten-Idylle führt die große Runde beim Frankfurt-Marathon 2013 durch die Wirtschaftsmetropole bis zum einmaligen Zieleinlauf in der Frankfurter Festhalle.

BMW Frankfurt-Marathon +
Foto: Norbert Wilhelmi

Beim Frankfurt-Marathon lassen die Läufer den Mann mit dem Hammer links liegen

Der Start des Frankfurt-Marathons ist auf der Friedrich-Ebert-Anlage am Messeturm. Am Platz der Republik biegt die Strecke links in die Mainzer Landstraße ein. Nach einer Umrundung der Taunusanlage geht es während des Frankfurt-Marathons zurück zum Startbereich und zur Bockenheimer Warte und dann über die Bockenheimer Landstraße zur Alten Oper. Über den Reuterweg und die Bremer Straße läuft man nach Norden bis zum Campus Westend der Universität Frankfurt und kehrt über die Eschersheimer Landstraße und die Bockenheimer Anlage zum Opernplatz zurück. Über die Junghofstraße führt der Frankfurt-Marathon zum Roßmarkt, er passiert dann die Börse und gelangt zum Eschenheimer Tor. Vorbei am Eschenheimer Turm geht es auf dem Frankfurter Anlagenring zum Friedberger Tor, wo man nach Süden abbiegt und über die Alte Brücke nach Sachsenhausen auf der linken Seite des Mains gelangt. Parallel zum Main geht es beim Frankfurt-Marathon nun westwärts in die Stadtteile Niederrad und Schwanheim.
BMW Frankfurt-Marathon +
Foto: Norbert Wilhelmi

Rund 25.000 Teilnehmer in allen Wettbewerben werden zum Frankfurt-Marathon erwartet.

Nach dem einzigen nennenswerten Anstieg der Strecke des BMW Frankfurt-Marathons auf die Schwanheimer Brücke geht es zurück auf das rechte Mainufer und zum westlichsten Punkt der Strecke in Höchst am Bolongaropalast. Über Nied geht es nun nach Osten über die Mainzer Landstraße zurück in die Innenstadt. Bei 34 km erreicht man die Galluswarte, und zwei Kilometer weiter ist man wieder an der Alten Oper angelangt. Auf einer Runde über Taunusstraße und Kaiserstraße wird die Taunusanlage erneut passiert, und ein zweites Mal geht es über den Roßmarkt zur Eschenheimer Anlage. Von dieser führen die letzten drei Kilometer an der Alten Oper entlang direkt über den Platz der Republik in die Festhalle, wo für die Läufer ein roter Teppich ausgelegt ist.
Distanzen und Startzeiten beim Frankfurt-Marathon 2013

Hier finden Sie alle Informationen zu Distanzen, Startzeiten und Startgeldern beim Frankfurt-Marathon

Distanzen und Startzeiten zum Frankfurt-Marathon:
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 10.00 Uhr
Startgeld Hauptlauf: 50,00 - 80,00 Euro
   
Distanz 2: Marathon-Staffel
Startzeit Distanz 2: 10.00 Uhr
   
Anmeldung beim Frankfurt-Marathon 2013

Hier finden Sie Informationen, wo Sie sich zum Frankfurt-Marathon anmelden können.

Anmeldung zum Frankfurt-Marathon 2013:
Meldeschluss: 06.10.2013
Nachmeldung: ja
Veranstalterinfos zum Frankfurt-Marathon 2013:
Telefonnummer: 0 69-37 00 46 80
E-Mail: mail@frankfurt-marathon.com
Internet: www.bmw-frankfurt-marathon.com
Service zum Frankfurt Marathon 2013:
Laufpartnersuche: Gemeinsam trainieren - Finden Sie Laufpartner
Trainingspläne: Läufercoach - Erstellen Sie Ihren persönlichen Trainingsplan
Alle RUNNER’S-WORLD-Trainingspläne
Bilder zum Frankfurt-Marathon

Vorbei an Wolkenkratzer-Skyline und Kleingarten-Idylle führt die große Runde beim Frankfurt-Marathon 2013 durch die Wirtschaftsmetropole bis zum einmaligen Zieleinlauf in der Frankfurter Festhalle.

Berichte zum Frankfurt-Marathon
Race-Direktor Jo Schindler im Interview
Vor dem Frankfurt-Marathon 2014Race-Direktor Jo Schindler im Interview

Jo Schindler, Race-Direktor des Frankfurt-Marathons, verrät im Interview seinen Favoriten fürs Rennen am Sonntag und spricht über Arne Gabius' Chancen, im Bereich von 2:10 Stunden zu laufen. ...mehr

Foto: photorun.net - 23.10.2014
Frankfurt Marathon 2014
Frankfurt-Marathon 2014Frankfurt-Marathon will zurück auf die Überholspur

Der Frankfurt-Marathon will mit den Shooting-Stars Tsegaye Mekonnen und Meselech Melkamu zurück auf die Überholspur. Arne Gabius läuft in Frankfurt sein Marathondebüt. ...mehr

Foto: photorun.net - 22.10.2014
Mona Stockhecke
Frankfurt-Marathon 2014Titelverteidiger Vincent Kipruto kehrt zurück

Der Sieger des Frankfurt-Marathons 2013, Vincent Kipruto, startet auch bei der diesjährigen Auflage. Mona Stockhecke, beste deutsche Läuferin bei der EM in Zürich über Marathon, tritt ebenfalls an. ...mehr

Foto: BMW Frankfurt Marathon - 01.10.2014
Berlin-Marathon 2013 - Das Weltrekordrennen
Berlin, New York und Co.Die großen Herbstmarathons 2014

Herbstzeit ist Marathonzeit: Alle Infos und News rund um die spektakulären, hochkarätigen internationalen Rennen. Berlin, Chicago, Amsterdam, Frankfurt und New York stehen im Blickpunkt. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 19.08.2014
Arne Gabius
Marathon-Debüt in FrankfurtArne Gabius visiert 2:10 Stunden an

Arne Gabius gibt sein Marathon-Debüt am 26. Oktober beim Frankfurt-Marathon. Der siebenfache deutsche Meister über 5.000 Meter will in Richtung 2:10 Stunden laufen. ...mehr

Foto: BMW Frankfurt Marathon/Victah Sailer - 17.09.2014
Frankfurt Marathon 2014
Frankfurt-Marathon 2014Marathon-Shootingstar Mekonnen läuft in Frankfurt

Der Äthiopier Tsegaye Mekonnen, der Sieger des Dubai-Marathons 2014, ist der Favorit beim Frankfurt-Marathon. 15.000 Läufer werden zum Rennen am 26. Oktober erwartet. ...mehr

Foto: BMW Frankfurt Marathon/Victah Sailer - 10.09.2014
Kipruto Frankfurt-Marathon Highlight
Vincent Kipruto„Ich will 2014 wieder in Frankfurt laufen“

Vincent Kipruto, der Sieger des Frankfurt-Marathons 2013, kündigte für 2014 bereits seine Rückkehr an. Ein Porträt des kenianischen Topläufers. ...mehr

Foto: photorun.net - 28.10.2013
27102013 Frankfurt-Marathon 2013 High3
Frankfurt-Marathon 2013Kipruto und Kilel gewinnen in Frankfurt

Bestzeiten waren an diesem stürmischen Herbsttag in Frankfurt nicht zu erwarten, es gewannen Vincent Kipruto in 2:06:15 und Caroline Kilel in 2:22:34. ...mehr

Foto: Norbert Wilhelmi - 27.10.2013
Anna und Lisa Hahner im Podcast
Vor dem Frankfurt-MarathonAnna und Lisa Hahner im Podcast

Anna und Lisa Hahner starten am Sonntag beim Frankfurt-Marathon. Die Zwillinge im aktuellen Gespräch vor dem Rennen. ...mehr

Foto: photorun.net - 25.10.2013
Frankfurt Marathon 2013 Lilesa Kipruto Sefir Kirwa
Frankfurt-Marathon 2013Äthiopiens Asse wollen Kenias Siegesserie brechen

Die beiden favorisierten Äthiopier Dino Sefir und Feyisa Lilesa wollen beim Frankfurt-Marathon 2013 die Herbst-Siegesserie der Kenianer brechen.
...mehr

Foto: photorun.net - 25.10.2013
Frankfurt Jörg Wenig Highlight
Frankfurt-Marathon 2013Kompakte Spitze soll hohes Tempo laufen

Der Countdown für den Frankfurt-Marathon 2013 läuft. Christoph Kopp, Verantwortlicher für die Elite, und Race-Direktor Jo Schindler über den bevorstehenden Toplauf. ...mehr

Foto: photorun.net - 23.10.2013
Frankfurt-Marathon 2013 Elitefeld Highlight
Frankfurt Marathon 2013Starke Elitefelder beim Frankfurt Marathon

Beim Frankfurt-Marathon am 27. Oktober stehen 21 Läufer auf der Starterliste mit Bestzeiten von unter 2:10 Stunden, zehn Läuferinnen liefen bereits schneller als 2:30 Stunden. ...mehr

Foto: photorun.net - 16.10.2013

1 | 2 | 3 | 4 | 5

weiter
Weitere Läufe in der Nähe von Frankfurt
BMW Frankfurt-Marathon
TOPLAUFFrankfurt-Marathon 2014

Frankfurt, 26.10.2014
Distanz: Marathon, Marathon-Staffel

Vorbei an Wolkenkratzer-Skyline und Kleingarten-Idylle führt die große Runde beim Frankfurt-Marathon 2014 durch die Wirtschaftsmetropole bis zum einmaligen Zieleinlauf in der Frankfurter Festhalle.

Foto: Norbert Wilhelmi
Riedberger Zipfelmützenlauf Frankfurt am Main Start
LaufveranstaltungRiedberger Zipfelmützenlauf Frankfurt am Main 2014

Frankfurt am Main, 14.12.2014
Distanz: 5 km, 10 km, 666 m

Der Frankfurter Zipfelmützenlauf ist ein Familienlauf, bei dem es an erster Stelle um den Spaß geht.

Foto: SC Riedberg e.V.
Silvesterlauf Frankfurt 2
TOPLAUFSilvesterlauf Frankfurt 2014

Frankfurt, 28.12.2014
Distanz: 10 km , 4 km Schülerlauf, 2 km Schülerlauf

Beim Silvesterlauf werden zum Jahresabschluss noch ein mal 10 km durch Frankfurt gelaufen.

Foto: Tomas Ortiz Fernandez
Autor: race-news-service.com
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
LAUFKALENDER
Laufveranstaltungen suchen
PLZ:  
Ort:
Jahr:
Monat:
Distanz:
Laufname:
 

Veranstalter können ihren Lauf hier anmelden
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG