Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Halbmarathon Altötting 2015

Der Halbmarathon in Altötting gilt als schnellster Naturlauf der Welt.

Allgemeine Informationen zum Halbmarathon Altötting 2015:
Termin: 20.09.2015
Meldeschluss: 13.09.2015
Distanz Hauptlauf: Halbmarathon
Startzeit Hauptlauf: 10.15 Uhr
Ort: Altötting
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Finisher Hauptlauf: 898 (2014)
Halbmarathon Altötting +

Start des Halbmarathons in Altötting.
Foto: Norbert Wilhelmi

Training für den Halbmarathon Altötting 2015:
meinLauftrainer.de Individuelles Laufcoaching und persönliche Betreuung per Mail durch die RUNNER’S-WORLD-Experten
Die Lauftrainer-App Machen Sie Ihr iPhone zum Lauftrainer und lassen Sie sich Ihr individuelles Trainingsprogramm erstellen!
Alle Trainingspläne Die tausendfach bewährten RUNNER’S-WORLD-Trainingspläne für jeden Läufer und jedes Ziel

Am 20. September 2015 geht die größte Laufveranstaltung der Region, der Halbmarathon Altötting, bereits zum 24. Mal über die Bühne. Der Halbmarathon in Altötting wird als schnellster Naturlauf der Welt und nach Berlin auch als der schnellste Halbmarathon Deutschlands bezeichnet.

Startpunkt

Strecke beim Halbmarathon Altötting 2015

Der Halbmarathon in Altötting gilt als schnellster Naturlauf der Welt.

Halbmarathon Altötting +
Foto: Norbert Wilhelmi

Viele Zuschauer unterstützen die Läufer.

Der flache Rundkurs beim Halbmarathon in Altötting beginnt und endet im Stadtzentrum und führt zum größten Teil durch den Altöttinger Forst östlich der Stadt. Die Halbmarathonstrecke ist offiziell vermessen und verläuft größtenteils windgeschützt durch den Wald. Neben dem Halbmarathon wird in Altötting auch noch ein 6-km-Lauf und 1,3 km-Hobbylauf angeboten.
Distanzen und Startzeiten beim Halbmarathon Altötting 2015

Hier finden Sie alle Informationen zu Distanzen, Startzeiten und Startgeldern beim Halbmarathon Altötting

Distanzen und Startzeiten zum Halbmarathon Altötting:
Distanz Hauptlauf: Halbmarathon
Startzeit Hauptlauf: 10.15 Uhr
Startgeld Hauptlauf: 28,00 - 31,00 Euro
   
Distanz 2: 6 km
Startzeit Distanz 2: 10.30 Uhr
Startgeld Distanz 2: 14,00 - 16,00 Euro
   
Distanz 3: 1,3 km
Startzeit Distanz 3: 10.35 Uhr
Startgeld Distanz 3: 6,00 Euro
Anmeldung beim Halbmarathon Altötting 2015

Hier finden Sie Informationen, wo Sie sich zum Halbmarathon Altötting anmelden können.

Anmeldung zum Halbmarathon Altötting 2015:
Meldeschluss: 13.09.2015
Nachmeldung: ja
Veranstalterinfos zum Halbmarathon Altötting 2015:
E-Mail: halbmarathon@gmx.de
Internet: www.halbmarathon.de
Bilder zum Halbmarathon Altötting

Der Halbmarathon in Altötting gilt als schnellster Naturlauf der Welt.

Berichte zum Halbmarathon Altötting
Altötting 2014
Halbmarathon Altötting 2014Zwölfjährige stahl allen die Show

Beim Halbmarathon in Altötting überraschten zwei Frauen: Die zwölfjährige Hanna Bruckmayer siegte über 6 km in 23:33 Minuten, die 60-jährige Gerlinde Kolesa wurde über 21,1 km Dritte in 1:32:09 Stunden. ...mehr

Foto: Veranstalter - 24.09.2014
Halbmarathon Altötting 2012
Halbmarathon Altötting 2012Neuer Streckenrekord in Altötting

Agnes Kiprop (KEN) stellte beim Halbmarathon Altötting einen neuen Streckenrekord (1:08:38 h) auf. Irina Mikitenko gewann das 6-km-Rennen. ...mehr

Foto: Josef Rüter - 02.09.2012
01092011_Altötting_Halbmarathon_2011
JubiläumslaufSchnellster Naturlauf der Welt

Der Halbmarathon in Altötting lockt am Sonntag, den 4. September zum 20. Mal internationale Läufer für Streckenrekorde. runnersworld.de präsentiert am Abend die Fotos. ...mehr

Foto: First Foto Factory - 01.09.2011
Halbmarathon Altötting 154
HalbmarathonAltötting lockt Altersklassenläufer

Der Schnellste gewinnt nicht unbedingt. Beim Halbmarathon Altötting am 29. August zählen die Leistungen in Relation zum Alter. ...mehr

Foto: Veranstalter - 15.07.2010
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
LAUFKALENDER
Laufveranstaltungen suchen
PLZ:  
Ort:
Jahr:
Monat:
Distanz:
Laufname:
 

Veranstalter können ihren Lauf hier anmelden
Sie sind hier: >> >> >>Halbmarathon Altötting
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG