Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Jakobslauf von Hamburg nach Fleestedt

Die abwechslungsreiche Strecke beim Jakobslauf führt aus dem Hamburger Zentrum durch die Hafencity, entlang der Elbe über die Veddel und Wilhelmsburg bis zur Christuskirche nach Fleestedt.

Überblick

Laufevents
  • Nächster Termin steht noch nicht fest
Gesamtteilnehmer: 32 (2015)
Finisher Hauptlauf: 32 (2015)
Veranstalter: www.24stundenlauf.info
jakobslauf@24stundenlauf.info

Strecke

Was bewegt dich? Zum Laufen und in deinem Leben? Wo bist Du in Bewegung und wo kommst Du zur Ruhe?

Beim Laufen sind wir in Bewegung, entspannen uns, haben Zeit zum Nachdenken, kommen ins Gespräch über das, was uns bewegt.

Laufen heißt: Plötzlich ganz da sein, ganz eins sein mit sich selbst, mit Gott, mit Stadt, Land, Fluss.

Die abwechslungsreiche Strecke führt aus dem Zentrum Hamburgs durch die Hafencity, entlang der Elbe über die Veddel nach Kirchdorf. Von dort weichen wir etwas vom markierten Pilgerweg ab und laufen von der alten Elbbrücke am Seevekanal entlang nach Meckelfeld und von dort aus zu unserem Zielpunkt, der Christuskirche in Fleestedt. Wir laufen in der Gruppe mit 7 Minuten je Kilometer. Bei ausreichendem Interesse zusätzlich in einer weiteren Gruppe mit 6 Minuten pro Kilometer.

Es gibt keine Zeitmessung, das Lauferlebnis in der Gruppe steht im Mittelpunkt.

Dazu gibt es beim Start an St. Jacobi und an allen vier Stationen einen kurzen Impuls: einen Segen, ein Bibelwort zum Nachdenken, einen Satz, der mitlaufen kann, einen Gedanken, der ins Gespräch bringt. Getränke und Snacks stehen zur Stärkung bereit, bevor es auf die nächste Etappe geht. Ausklingen wird der Jakobslauf mit einem gemeinsamen Grillen an der Christuskirche in Fleestedt.

Die Anmeldung ist ab dem 1. April 2016 freigeschaltet.


Was bewegt dich? Zum Laufen und in deinem Leben? Wo bist Du in Bewegung und wo kommst Du zur Ruhe?

Beim Laufen sind wir in Bewegung, entspannen uns, haben Zeit zum Nachdenken, kommen ins Gespräch über das, was uns bewegt.

Laufen heißt: Plötzlich ganz da sein, ganz eins sein mit sich selbst, mit Gott, mit Stadt, Land, Fluss.

Die abwechslungsreiche Strecke führt aus dem Zentrum Hamburgs durch die Hafencity, entlang der Elbe über die Veddel nach Kirchdorf. Von dort weichen wir etwas vom markierten Pilgerweg ab und laufen von der alten Elbbrücke am Seevekanal entlang nach Meckelfeld und von dort aus zu unserem Zielpunkt, der Christuskirche in Fleestedt. Wir laufen in der Gruppe mit 7 Minuten je Kilometer. Bei ausreichendem Interesse zusätzlich in einer weiteren Gruppe mit 6 Minuten pro Kilometer.

Es gibt keine Zeitmessung, das Lauferlebnis in der Gruppe steht im Mittelpunkt.

Dazu gibt es beim Start an St. Jacobi und an allen vier Stationen einen kurzen Impuls: einen Segen, ein Bibelwort zum Nachdenken, einen Satz, der mitlaufen kann, einen Gedanken, der ins Gespräch bringt. Getränke und Snacks stehen zur Stärkung bereit, bevor es auf die nächste Etappe geht. Ausklingen wird der Jakobslauf mit einem gemeinsamen Grillen an der Christuskirche in Fleestedt.

Die Anmeldung ist ab dem 1. April 2016 freigeschaltet.

Vergangene Veranstaltungen

Termin 17.09.2016
Gesamtteilnehmer: 32 (2015)
Finisher Hauptlauf: 32 (2015)
Distanz 24,2 km
Termin 26.09.2015
Distanz 23,3 km

Läufer-Bewertungen – Jetzt bewerten!

Läufer-Videos (anschauen oder hochladen)

Laden Sie hier Ihr Video zum Lauf hoch

Wir prüfen Ihr Video und schalten dieses anschließend frei.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht

* = Pflichtfeld

abschicken

Läufer-Fotos (anschauen oder hochladen)

Laden Sie hier Ihre Fotostrecke zum Lauf hoch

Wir prüfen Ihre Fotostrecke und schalten diese anschließend frei.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
  • * = Pflichtfeld
  • keinen Ordner zippen
  • Max. Größe ZIP-File: 100 MB
  • Bitte in Dateinamen der Bilder und in den ZIP-Files nur Groß- und Klein-Buchstaben, Zahlen und Unterstriche verwenden und keine Sonderzeichen, Umlaute und Leerzeichen
  • Sortierung der Bilder nach Dateinamen

abschicken

Erfahrungsbericht schreiben

Laden Sie hier Ihren Erfahrungsbericht zum Lauf hoch

Wir prüfen Ihren Bericht und schalten diesen anschließend frei.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht

* = Pflichtfeld

abschicken

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Sie sind hier: >> >> >>Jakobslauf von Hamburg nach Fleestedt
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG