Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Madrid-Marathon

Über die breiten Straßen der spanischen Hauptstadt führt der Rock'n Roll Marathon in Madrid.

Überblick

Madrid-Marathon +
Der Madrid-Marathon führt am Santiago-Bernabéu-Stadion vorbei. Foto: Luis García (Zaqarbal) / common.wikimedia.org under GFDL
Am 23. April 2017 startet um 9.00 Uhr wieder der Madrid-Marathon im Rahmen der Rock'n Roll Marathon Series und führt die Läufer durch die schöne spanische Metropole. Der Madrid-Marathon ist wegen der großen Anzahl von Läufern und der guten Organisation ein Top-Laufereignis in Spanien. Die Strecke des Madrid-Marathons startet auf der Plaza de Cólon, verläuft auf der Gran Via am Königspalast vorbei und endet im Retiro Park.

Seit 2012 findet der Lauf unter dem Motto Rock’n‘ Roll-Marathon statt! Es herrscht eine gigantische Stimmung am Marathonstart; mit Scheinwerfern, Livebands und Feuerwerk gehen die Läufer an den Start des Madrid-Marathons. Ein Abschlusskonzert im Retiro Park und über 30 Live Bands entlang der Strecke tragen zur Rock’n’Roll-Stimmung beim Madrid-Marathon bei.

Auch beim Madrid-Marathon 2017 stehen wieder ein Halbmarathon und 10-km-Lauf auf dem Programm.
Kategorie: Stadtlauf / Citylauf, Volkslauf / Straßenlauf
Finisher Hauptlauf: 10.084 (2016)
Veranstalter: www.rocknrollmadrid.com
rnrmadrid@competitorgroup.com

News

Leserreporter Günter Schmidt Madrid Marathon - Eine hügelige Sightseeing-Tour

Unser Leserreporter Günter Schmidt begann bei seinem 115. Marathon bereits nach vier Kilometern zu träumen. ...mehr

Foto: Günter Schmidt - 14.05.2017

Mehr anzeigen

Strecke

landmark--Madrid--Estadio Santiago Bernabéu +
Foto: Luis García (Zaqarbal) / common.wikimedia.org under GFDL

Der Madrid-Marathon führt am Santiago-Bernabéu-Stadion vorbei.

Die gegenwärtige Strecke des Rock'n Roll Madrid-Marathons hat die Form einer Acht. Der Start ist auf der Plaza de Colón und führt zunächst über den Paseo de la Castellana nach Norden, vorbei am Santiago-Bernabéu-Stadion von Real Madrid und den Zwillingstürmen der Puerta de Europa zum nördlichsten Punkt der Strecke an der Torre Espacio. Nun biegt die Strecke des Madrid-Marathons nach Südwesten ab und wendet sich in einem Bogen entlang des Faro de Moncloa und des Palacio Real zum südlichsten Punkt der Strecke an der Placa de la Villa. Über die Puerta del Sol und die Plaza de Cibeles geht es nun am Ausgangspunkt der Strecke vorbei nach Osten. Von der Calle de Juan Bravo biegt man bei der Halbzeitmarke nach Norden in die Calle Príncipe de Vergara. Über die Calle de Arturo Soria erreicht die Marathonstrecke bei km 30 die Calle de Alcalá, über die es zum östlichsten Punkt des Kurses geht, bevor man nach einer Schleife an der Stierkampfarena Las Ventas wieder auf die Calle de Alcalá trifft. Dieser folgt man nun westwärts zum Ziel des Madrid-Marathons im Parque del Buen Retiro. Das Profil des Kurses ist für einen Stadtmarathon recht wellig, insgesamt sind ca. 300 Höhenmeter zu bewältigen.


Die gegenwärtige Strecke des Rock'n Roll Madrid-Marathons hat die Form einer Acht. Der Start ist auf der Plaza de Colón und führt zunächst über den Paseo de la Castellana nach Norden, vorbei am Santiago-Bernabéu-Stadion von Real Madrid und den Zwillingstürmen der Puerta de Europa zum nördlichsten Punkt der Strecke an der Torre Espacio. Nun biegt die Strecke des Madrid-Marathons nach Südwesten ab und wendet sich in einem Bogen entlang des Faro de Moncloa und des Palacio Real zum südlichsten Punkt der Strecke an der Placa de la Villa. Über die Puerta del Sol und die Plaza de Cibeles geht es nun am Ausgangspunkt der Strecke vorbei nach Osten. Von der Calle de Juan Bravo biegt man bei der Halbzeitmarke nach Norden in die Calle Príncipe de Vergara. Über die Calle de Arturo Soria erreicht die Marathonstrecke bei km 30 die Calle de Alcalá, über die es zum östlichsten Punkt des Kurses geht, bevor man nach einer Schleife an der Stierkampfarena Las Ventas wieder auf die Calle de Alcalá trifft. Dieser folgt man nun westwärts zum Ziel des Madrid-Marathons im Parque del Buen Retiro. Das Profil des Kurses ist für einen Stadtmarathon recht wellig, insgesamt sind ca. 300 Höhenmeter zu bewältigen.

Fotos

Mehr anzeigen

Vergangene Veranstaltungen

Termin 23.04.2017
Finisher Hauptlauf: 10.084 (2016)
Distanz Marathon
Distanz Halbmarathon
Distanz 10 km
Termin 24.04.2016
Finisher Hauptlauf: 11.729 (2015)
Termin 26.04.2015
Finisher Hauptlauf: 11.054 (2014)
Termin 27.04.2014
Finisher Hauptlauf: 10.163 (2013)
Termin 28.04.2013
Termin 22.04.2012
Termin 17.04.2011
Finisher Hauptlauf: 7.663
Termin 25.04.2010
Finisher Hauptlauf: 7.945
Termin 26.04.2009
Finisher Hauptlauf: 7335
Termin 27.04.2008
Finisher Hauptlauf: 7702
Termin 22.04.2007
Finisher Hauptlauf: 8.291

Läufer-Bewertungen – Jetzt bewerten!

Ich wollte die Strecke des Madrid Marathon einsehen, über Ihr Angebot vllig ausgeschlossen.

Läufer-Videos (anschauen oder hochladen)

Laden Sie hier Ihr Video zum Lauf hoch

Wir prüfen Ihr Video und schalten dieses anschließend frei.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht

* = Pflichtfeld

abschicken

Läufer-Fotos (anschauen oder hochladen)

Laden Sie hier Ihre Fotostrecke zum Lauf hoch

Wir prüfen Ihre Fotostrecke und schalten diese anschließend frei.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:
  • * = Pflichtfeld
  • keinen Ordner zippen
  • Max. Größe ZIP-File: 100 MB
  • Bitte in Dateinamen der Bilder und in den ZIP-Files nur Groß- und Klein-Buchstaben, Zahlen und Unterstriche verwenden und keine Sonderzeichen, Umlaute und Leerzeichen
  • Sortierung der Bilder nach Dateinamen

abschicken

Erfahrungsbericht schreiben

Laden Sie hier Ihren Erfahrungsbericht zum Lauf hoch

Wir prüfen Ihren Bericht und schalten diesen anschließend frei.

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht

* = Pflichtfeld

abschicken

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Sie sind hier: >> >> >>Madrid-Marathon
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG