Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Berlin-Marathon | Dresden-Marathon | Mallorca-Marathon | Frankfurt-Marathon | Marathon-Kalender | Laufen

Midwinter-Marathon Apeldoorn 2013

Der Midwinter-Marathon in Apeldoorn ist der zweitälteste Marathon der Niederlande und wird wegen seines ungewöhnlichen Termins auch von deutschen Läufern frequentiert.

Allgemeine Informationen zum Midwinter-Marathon Apeldoorn 2013:
Termin: 03.02.2013
Meldeschluss: 14.01.2013
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 12.00 Uhr
Ort: Apeldoorn
Land: Niederlande
Gesamtteilnehmer: 11.000 (2012)
Finisher Hauptlauf: 900 (2012)

Startpunkt

Strecke beim Midwinter-Marathon Apeldoorn 2013

Der Midwinter-Marathon in Apeldoorn ist der zweitälteste Marathon der Niederlande und wird wegen seines ungewöhnlichen Termins auch von deutschen Läufern frequentiert.

Die wunderschöne Strecke um Apeldoorn gilt schon zeit 40 Jahren als eine der meist herausfordernden Wettkämpfe in den Niederlanden. Die teilnehmer laufen durch die wunderschöne Gegend von Apeldoorn, Hoog Soeren und Assel. Start und Finish sind auf der koniglichen Loolaan iner nähe van Palast Het Loo.

Die Strecke verläuft, von Start und Ziel auf der Loolaan im Zentrum von Apeldoorn abgesehen, in den Wäldern westlich der Stadt. Es wird zuerst eine große Runde über Hoog Soeren und Assel gelaufen, dann eine kleine Runde über Hoog Soeren. Beide Runden werden auch als separate Läufe angeboten (27,6 km bzw. 18,6 km), außerdem gibt es einen 8-km-Lauf. Die Strecken sind zum größten Teil asphaltiert, das Profil ist leicht wellig.
Distanzen und Startzeiten beim Midwinter-Marathon Apeldoorn 2013

Hier finden Sie alle Informationen zu Distanzen, Startzeiten und Startgeldern beim Midwinter-Marathon Apeldoorn

Distanzen und Startzeiten zum Midwinter-Marathon Apeldoorn:
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 12.00 Uhr
Startgeld Hauptlauf: 35,00 Euro
   
Distanz 2: 27,5 km
Startzeit Distanz 2: 12.00 Uhr
Startgeld Distanz 2: 20,00 Euro
   
Distanz 3: 18,5 km
Startzeit Distanz 3: 11.30 Uhr
Startgeld Distanz 3: 14,00 Euro
Anmeldung beim Midwinter-Marathon Apeldoorn 2013

Hier finden Sie Informationen, wo Sie sich zum Midwinter-Marathon Apeldoorn anmelden können.

Anmeldung zum Midwinter-Marathon Apeldoorn 2013:
Meldeschluss: 14.01.2013
Nachmeldung: nein
Veranstalterinfos zum Midwinter-Marathon Apeldoorn 2013:
E-Mail: info@midwintermarathon.nl
Internet: www.midwintermarathon.nl
Service zum Midwinter-Marathon Apeldoorn 2013:
Laufpartnersuche: Gemeinsam trainieren - Finden Sie Laufpartner
Trainingspläne: Läufercoach - Erstellen Sie Ihren persönlichen Trainingsplan
Alle RUNNER’S-WORLD-Trainingspläne
Bilder zum Midwinter-Marathon Apeldoorn

Der Midwinter-Marathon in Apeldoorn ist der zweitälteste Marathon der Niederlande und wird wegen seines ungewöhnlichen Termins auch von deutschen Läufern frequentiert.

Berichte zum Midwinter-Marathon Apeldoorn
Hier liegen keine Einträge vor
Weitere Läufe in Niederlande
Tsegay Yemane Eindhoven-Marathon 2013 Highlight
TOPLAUFEindhoven-Marathon 2014

Eindhoven, 12.10.2014
Distanz: Marathon, Halbmarathon, 5 km

Der Eindhoven-Marathon verläuft über zwei Runden durch die Stadt mit über 50 Musikauftritten entlang der Strecke.

Foto: Nico Delmeire / Eindhoven-Marathon
Amsterdam-Marathon
TOPLAUFAmsterdam-Marathon 2014

Amsterdam, 19.10.2014
Distanz: Marathon, Halbmarathon, 8 km

Das Olympiastadion von 1928 ist der Dreh- und Angelpunkt des Amsterdam-Marathons, dem größten Marathon in den Niederlanden.

Foto: Claus Dahms
Rotterdam-Marathon 2014
TOPLAUFRotterdam-Marathon 2015

Rotterdam, 12.04.2015
Distanz: Marathon, 10 km, 4,2 km

Der Rotterdam-Marathon, der größte Marathon der Niederlande, besticht durch eine flache, schnelle Strecke.

Foto: Catfun-Foto
Enschede
TOPLAUFEnschede-Marathon 2015

Enschede, 19.04.2015
Distanz: Marathon, Halbmarathon, 10 km

Der Enschede-Marathon ist der zweitälteste Marathon Europas.

Foto: Catfun-Foto
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
LAUFKALENDER
Laufveranstaltungen suchen
PLZ:  
Ort:
Jahr:
Monat:
Distanz:
Laufname:
 

Veranstalter können ihren Lauf hier anmelden
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG