Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Dresden-Marathon | Frankfurt-Marathon | New-York-Marathon | Marathon-Kalender | Laufen

Salzburg-Marathon 2013

Viele Sehenswürdigkeiten der Touristen-Metropole werden den Läufern auf der Strecke des Salzburg-Marathons gezeigt.

Allgemeine Informationen zum Salzburg-Marathon 2013:
Termin: 05.05.2013
Meldeschluss: 28.04.2013
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 9.00 Uhr
Ort: Salzburg
Bundesland: Salzburg
Land: Österreich
Finisher Hauptlauf: 647 (2012)
Salzburg-Marathon 1 neu +

Startschuss zum Salzburg-Marathon.
Foto: Bryan Reinhart

Salzburg hat nicht nur die bekannten Salzburger Festspiele zu bieten, sondern ist auch dieses Jahr wieder Austragungsort der beliebten Lauffestspiele. Am 5. Mai 2013 wird der Einlauf über den roten Teppich in der Mozartstadt nur eines der außergewöhnlichen Highlights des Salzburg-Marathons sein. Der Salzburg-Marathon bietet ein Renn-Wochenende der Extraklasse, ein erlebnisreiches Marathon-Festival.

Erwartet werden an die 6.000 Läufer, die sich auf eine der schönsten und schnellsten Strecken inmitten der barocken Altstadt begeben. Während der Lauffestspiele in der Mozartstadt prägen Teilnehmer aus allen Kontinenten und über 50 Nationen das Stadtbild.

Startpunkt

Strecke beim Salzburg-Marathon 2013

Viele Sehenswürdigkeiten der Touristen-Metropole werden den Läufern auf der Strecke des Salzburg-Marathons gezeigt.

Salzburg-Marathon 2 neu +
Foto: Bryan Reinhart

Die Festung Hohensalzburg haben die Läufer beim Salzburg-Marathon immer im Blick.

Von der Schönheit der Stadt können sich am 5. Mai 2013 auch alle Starterinnen und Starter beim Salzburg-Marathon überzeugen. Schließlich führt die attraktive und schnelle Strecke direkt an den meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei. „Das ist eine der schönsten Laufstrecken, die ich kenne. Wirklich zauberhaft“, zeigte sich beispielsweise die ehemalige Leichtathletik-Weltmeisterin Edith Masai begeistert.

Aus der historischen Altstadt führt die Strecke des Salzburg-Marathons auf der mit Kastanienbäumen gesäumten Allee nach Hellbrunn. Nach einem kurzen Blick auf das Lustschloss der Erzbischöfe geht es weiter durch den Eichetwald über Morzg nach Leopoldskron. An der Westseite des Mönchsberges führt der Kurs zum nördlichsten Punkt, der Lehener Brücke. Über den Salzachkai, auch an normalen Tagen von zahlreichen Läufern bevölkert, geht es über den Mirabellplatz und den Makartplatz über die Staatsbrücke zurück in die barocke Altstadt. Der Halbmarathon ist geschafft, die Marathonläufer absolvieren beim Salzburg-Marathon die Runde noch ein zweites Mal.
Salzburg-Marathon 3 neu +
Foto: Manfred Moßhammer

Der Zieleinlauf in der Salzburger Altstadt als Krönung des Marathons.

Distanzen und Startzeiten beim Salzburg-Marathon 2013

Hier finden Sie alle Informationen zu Distanzen, Startzeiten und Startgeldern beim Salzburg-Marathon

Distanzen und Startzeiten zum Salzburg-Marathon:
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 9.00 Uhr
Startgeld Hauptlauf: 40,00 - 50,00 Euro
   
Distanz 2: Halbmarathon
Startzeit Distanz 2: 9.00 Uhr
Startgeld Distanz 2: 27,00 - 38,00 Euro
   
Distanz 3: 10 km
Startzeit Distanz 3: 8.45 Uhr
Startgeld Distanz 3: 22,00 - 27,00 Euro
Anmeldung beim Salzburg-Marathon 2013

Hier finden Sie Informationen, wo Sie sich zum Salzburg-Marathon anmelden können.

Anmeldung zum Salzburg-Marathon 2013:
Meldeschluss: 28.04.2013
Nachmeldung: ja
Veranstalterinfos zum Salzburg-Marathon 2013:
Telefonnummer: +43(0)699-17 04 21 95
E-Mail: office@salzburg-marathon.at
Internet: www.salzburg-marathon.at
Service zum Salzburg-Marathon 2013:
Laufpartnersuche: Gemeinsam trainieren - Finden Sie Laufpartner
Trainingspläne: Läufercoach - Erstellen Sie Ihren persönlichen Trainingsplan
Alle RUNNER’S-WORLD-Trainingspläne
Bilder zum Salzburg-Marathon

Viele Sehenswürdigkeiten der Touristen-Metropole werden den Läufern auf der Strecke des Salzburg-Marathons gezeigt.

Berichte zum Salzburg-Marathon
Hier liegen keine Einträge vor
Weitere Läufe in Österreich
LaufveranstaltungWaldviertler Crosslauf Schrems 2014

Schrems, 20.12.2014
Distanz: 6 km

Der Crosslauf Schrems führt auf drei Runden beim Moorbad Schrems rund um die Himmelsleiter und ist der fünfte Lauf der Waldviertler Crosslaufserie 2014/2015.

LaufveranstaltungAltacher Silvesterlauf 2014

Altach, 28.12.2014
Distanz: 12,4 km, 6,2 km , 12,4 km (Staffellauf)

Der Altacher Silvesterlauf zählt zu den beliebtesten Veranstaltungen der Region und erfuhr in den letzten Jahren einen starken Teilnehmerzuwachs.

LaufveranstaltungAltjahreslauf St. Pölten 2014

St. Pölten, 28.12.2014
Distanz: 10 km, 5 km

Beim Altjahreslauf geht es auf fünf Runden durch die St. Pöltner Fußgängerzone.

LaufveranstaltungBauernsilvesterlauf Mürzzuschlag 2014

Mürzzuschlag, 30.12.2014
Distanz: 6 km

Beim Mürzer Bauernsilvesterlauf 2014 wird im Stadtzentrum von Mürzzuschlag ein 1,5 Kilometer langer Rundkurs viermal durchlaufen.

RUNNER'S WORLD ERLEBEN
LAUFKALENDER
Laufveranstaltungen suchen
PLZ:  
Ort:
Jahr:
Monat:
Distanz:
Laufname:
 

Veranstalter können ihren Lauf hier anmelden
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG