Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Salzburg-Marathon 2017

Beim Salzburg-Marathon werden den Läufern auf der Strecke viele Sehenswürdigkeiten der Touristen-Metropole gezeigt.

Allgemeine Informationen zum Salzburg-Marathon 2017:
Termin: 07.05.2017
Meldeschluss: 27.04.2017
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 9.00 Uhr
Ort: Salzburg
Bundesland: Salzburg
Land: Österreich
Gesamtteilnehmer: 7.283 (2016)
Finisher Hauptlauf: 1.355 (2016)
Salzburg Marathon +

Julius Koech (l.) und Edwin Kemboi (2014) vor Schloss Mirabell, wo sich 2017 erstmals der Start-/Zielbereich des Salzburg Marathons befindet.
Foto: Salzburg Marathon / Bryan Reinhart

Training für den Salzburg-Marathon 2017:
meinLauftrainer.de Individuelles Laufcoaching und persönliche Betreuung per Mail durch die RUNNER’S-WORLD-Experten
Die Lauftrainer-App Machen Sie Ihr iPhone zum Lauftrainer und lassen Sie sich Ihr individuelles Trainingsprogramm erstellen!
Alle Trainingspläne Die tausendfach bewährten RUNNER’S-WORLD-Trainingspläne für jeden Läufer und jedes Ziel

Am 7. Mai 2017 lockt der Salzburg-Marathon wieder über 7.000 Läuferinnen und Läufer aus rund 80 Nationen in die Mozartstadt. Für die 14. Auflage des Salzburg Marathons 2017 gilt: „Alles bleibt anders!“. Die Salzburg Marathon City bekommt am Mirabellplatz einen neuen Standort. Dagegen knüpft die sportliche Ausrichtung von Salzburgs größter Aktivsportveranstaltung an die erfolgreiche Entwicklung der letzten Jahre an.

2017 laufen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den verschiedenen Bewerben des Salzburg Marathons erstmals direkt vor dem prachtvollen Schloss Mirabell über die Ziellinie. Hier befindet sich auch der Start für sämtliche Bewerbe abgesehen vom 10 km-Salzburg City-Run. Mit dieser Neuerung startet die seit Jahren bestehende und bewährte Partnerschaft zwischen dem Salzburg Marathon und der Stadt Salzburg in ein neues Kapitel.

Der Salzburg-Marathon überzeugt durch seine einzigartige Atmosphäre, die großartige Stimmung insbesondere im neuen Zielgelände am Mirabellplatz direkt vor dem prachtvollen Schloss Mirabell, dem familiären Flair und einem speziellen Konzept für die sportliche Nachhaltigkeit der Veranstaltung. Das breite Programm der „Get active days“ garantiert, dass für jede Läuferin und jeden Läufer das Richtige dabei ist.

Startpunkt

Strecke beim Salzburg-Marathon 2017

Beim Salzburg-Marathon werden den Läufern auf der Strecke viele Sehenswürdigkeiten der Touristen-Metropole gezeigt.

Salzburg-Marathon: Wenige Kilometer vor der Ziellinie bietet sich den Läufern dieser herrliche Blick auf die Altstadt. +
Foto: Bryan Reinhart

Wenige Kilometer vor der Ziellinie bietet sich den Läufern dieser herrliche Blick auf die Altstadt.

Die Strecke ist sehr flach und lässt schnelle Zeiten zu. Zwischen höchstem und tiefstem Punkt des 21,097 Kilometer langen Rundkurses liegen nur zehn Meter. Gestartet wird am Mirabellplatz und man kann auf den ersten Metern den exklusiven Blick auf die barocke Salzburger Altstadt genießen. Auch der weitere Weg führt an den schönsten Sehenswürdigkeiten der Mozartstadt vorbei, im Mittelteil sogar in Salzburgs Naturschönheiten.

Der neue Start- und Zielbereich am Mirabellplatz direkt vor dem prunkvollen Schloss Mirabell verspricht nicht nur einen spektakulären Start mit Sightseeing deluxe in der Startphase, sondern auch einen großzügigen und flachen Zieleinlauf.
Salzburg-Marathon: Eine der spektakulärsten Streckenpassagen: Die Hellbrunner Allee und direkt anschließend der Lauf durch das Areal des Schloss Hellbrunn. +
Foto: Bryan Reinhart

Eine der spektakulärsten Streckenpassagen: Die Hellbrunner Allee und direkt anschließend der Lauf durch das Areal des Schloss Hellbrunn.

Die neue Strecke des 14. Salzburg Marathon 2017 ist bis auf kleinere Änderungen identisch zu jener aus dem Vorjahr. Nach dem Start am Mirabellplatz wird in Richtung Süden gelaufen und man erreicht über die mit Kastanien gesäumte Hellbrunner Allee den Innenhof des gleichnamigen Lustschlosses. Nach einem Abstecher durch den Eichetwald folgt eine Runde um den Leopoldskroner Weiher, an dessen Ufer das gleichnamige Schloss thront. An der Westseite des Mönchsbergs führt der Kurs zu seinem nördlichsten Punkt, der Lehener Brücke, bevor die Teilnehmer sich bereits auf den letzten Metern Richtung Mirabellplatz befinden. Die Teilnehmer des Marathons absolvieren die Runde ein zweites Mal.
Distanzen und Startzeiten beim Salzburg-Marathon 2017

Hier finden Sie alle Informationen zu Distanzen, Startzeiten und Startgeldern beim Salzburg-Marathon

Distanzen und Startzeiten zum Salzburg-Marathon:
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 9.00 Uhr
Startgeld Hauptlauf: 47,00 - 75,00 Euro
   
Distanz 2: Halbmarathon
Startzeit Distanz 2: 9.00 Uhr
Startgeld Distanz 2: 38,00 - 51,00 Euro
   
Distanz 3: 10 km
Startzeit Distanz 3: 8.45 Uhr
Startgeld Distanz 3: 26,00 - 36,00 Euro
Anmeldung beim Salzburg-Marathon 2017

Hier finden Sie Informationen, wo Sie sich zum Salzburg-Marathon anmelden können.

Anmeldung zum Salzburg-Marathon 2017:
Meldeschluss: 27.04.2017
Nachmeldung: ja
Veranstalterinfos zum Salzburg-Marathon 2017:
Telefonnummer: +43(0)699-17 04 21 95
Internet: www.salzburg-marathon.at
Bilder zum Salzburg-Marathon

Beim Salzburg-Marathon werden den Läufern auf der Strecke viele Sehenswürdigkeiten der Touristen-Metropole gezeigt.

Berichte zum Salzburg-Marathon
Salzburg-Marathon 2016
Salzburg-Marathon 2016Teilnehmerrekord in der Mozartstadt

Die 13. Ausgabe des Salzburg-Marathons konnte mit 7283 Läufer aus 77 Nationen einen neuen Teilnehmerrekord verzeichnen. ...mehr

Foto: Veranstalter - 01.05.2016
Start beim Salzburg-Marathon 2015
Salzburg-Marathon 2015Heimsieg für Karl Aumayr

Bei seinem letzten Marathon als Leistungssportler feiert Karl Aumayr den größten Erfolg. Beim Salzburg-Marathon triumphiert der 32-Jährige in einer Zeit von 2:26:08 Stunden. ...mehr

Foto: Salzburg Marathon / Bryan Reinhart - 06.05.2015
Weitere Läufe in Österreich
LaufveranstaltungLasseer Benefizlauf 2017

Lassee, 01.04.2017
Distanz: 6 Stunden, 3 Stunden, 5 km

Beim Lasseer Benefizlauf wird wahlweise drei oder sechs Stunden lang auf einem 1,9-km-Rundkurs gelaufen.

St. Veiter Straßenlauf
LaufveranstaltungStraßenlauf St. Veit 2017

St. Veit, 01.04.2017
Distanz: 10 km, 5 km

Sowohl Freizeitläufer als auch ambitionierte Athleten sind eingeladen beim St. Veiter Straßenlauf teilzunehmen.

Foto: Oliver Pressler
Innsbrucker Frühlingslauf
LaufveranstaltungInnsbrucker Frühlingslauf 2017

Innsbruck, 01.04.2017
Distanz: Halbmarathon, 15 km, 10 km

Am 1. April 2017 ist beim Frühlingslauf der Start in die Innsbrucker Laufsaison mit einer Auswahl an Distanzen zwischen 3 und 21,1 Kilometern – im gemütlichen Tempo.

Foto: TI/Robert Parigger
LaufveranstaltungMarktlauf Kremsmünster 2017

Kremsmünster, 02.04.2017
Distanz: 10 km, 5 km, 3 x 1,5 km Staffellauf

Der Kremsmünsterer Marktlauf ist ein traditioneller Volkslauf im oberösterreichischen Zentralraum.

RUNNER'S WORLD ERLEBEN
LAUFKALENDER
Laufveranstaltungen suchen
PLZ:  
Ort:
Jahr:
Monat:
Distanz:
Laufname:
 

Veranstalter können ihren Lauf hier anmelden
Sie sind hier: >> >> >>Salzburg-Marathon
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG