Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Frankfurt-Marathon | Marathon-Reisen | Berlin-Marathon | Marathon-Kalender | Laufen

Sevilla-Marathon 2017

Der Sevilla-Marathon startet im „Estadio Olimpico“ und wird immer im Februar organisiert, um der andalusischen Hitze zu entgehen.

Allgemeine Informationen zum Sevilla-Marathon 2017:
Termin: 19.02.2017
Meldeschluss: 14.02.2017
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 9.00 Uhr
Ort: Sevilla
Land: Spanien
Finisher Hauptlauf: 10.354 (2016)
Sevilla-Marathon +

Der Sevilla-Marathon führt auf einer flachen Strecke an wunderschönen Sehenswürdigkeiten vorbei.
Foto: Juan Jose Ubeda

Training für den Sevilla-Marathon 2017:
meinLauftrainer.de Individuelles Laufcoaching und persönliche Betreuung per Mail durch die RUNNER’S-WORLD-Experten
Die Lauftrainer-App Machen Sie Ihr iPhone zum Lauftrainer und lassen Sie sich Ihr individuelles Trainingsprogramm erstellen!
Alle Trainingspläne Die tausendfach bewährten RUNNER’S-WORLD-Trainingspläne für jeden Läufer und jedes Ziel

Der Sevilla-Marathon ist der flachste Europas mit einer wunderschönen Strecke, die an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbeiführt, wie die Plaza de España, LaTorre del Oro, La Giralda, El Parque de María Luisa oder La Maestranza. Der Marathon in Sevilla ist ein hervorragender Lauf, um Bestzeiten zu laufen, da die windgeschützte Strecke flach ist und am Meerespiegel verläuft, mit einem Höhenunterschied von 14 Metern zwischen dem niedrigsten und höchsten Punkt.

Der Sevilla-Marathon (spanisch Maratón Ciudad de Sevilla) ist einer der ältesten und teilnehmerstärksten Marathonläufe in Spanien. Er wird seit 1985 vom Sportamt der Stadt Sevilla ausgerichtet. Um der andalusischen Sommerhitze zu entgehen, wird der Sevilla-Marathon stets im Februar organisiert. Neben angenehmen Durchschnittstemperaturen von fünfzehn bis zwanzig Grad, lockt beim Sevilla-Marathon auch eine an Sehenswürdigkeiten reiche Stadt, von der die Teilnehmer während des Laufs einiges entdecken können.

Startpunkt

Strecke beim Sevilla-Marathon 2017

Der Sevilla-Marathon startet im „Estadio Olimpico“ und wird immer im Februar organisiert, um der andalusischen Hitze zu entgehen.

Sevilla-Marathon +
Foto: David de la Rosa

Läufer beim Sevilla-Marathon.

Start und Ziel des Sevilla-Marathons ist im Olympiastadion Sevilla, dem Schauplatz der Leichtathletik-Weltmeisterschaften 1999. Nach einer kurzen Wendepunktstrecke in Richtung Süden zum Gelände der Weltausstellung 1992 und einer Schleife um den Parque del Alamillo überquert man nach 10 km den Guadalquivir auf der Barqueta-Brücke. In einem großen Bogen in Richtung Norden wird beim Sevilla-Marathon das Stadtzentrum umlaufen und die östlichen Stadtteile durchquert, bis man bei km 25 das Estadio Ramón Sánchez Pizjuán erreicht. Über den Puente de los Remedios kehrt man nach 32 Kilometern auf die Insel La Cartuja zurück, die man vier Kilometer später über die Puente del Cristo de la Expiración wieder verlässt. Auf dem linken Ufer des Guadalquivir geht es dann flussaufwärts zur Barqueta-Brücke, von der aus noch vier Kilometer zum Ziel des Sevilla-Marathons zurückzulegen sind.
Distanzen und Startzeiten beim Sevilla-Marathon 2017

Hier finden Sie alle Informationen zu Distanzen, Startzeiten und Startgeldern beim Sevilla-Marathon

Distanzen und Startzeiten zum Sevilla-Marathon:
Distanz Hauptlauf: Marathon
Startzeit Hauptlauf: 9.00 Uhr
Startgeld Hauptlauf: 35,00 - 70,00 Euro
   
   
Anmeldung beim Sevilla-Marathon 2017

Hier finden Sie Informationen, wo Sie sich zum Sevilla-Marathon anmelden können.

Anmeldung zum Sevilla-Marathon 2017:
Meldeschluss: 14.02.2017
Nachmeldung: nein
Veranstalterinfos zum Sevilla-Marathon 2017:
Internet: www.zurichmaratonsevilla.es
Bilder zum Sevilla-Marathon

Der Sevilla-Marathon startet im „Estadio Olimpico“ und wird immer im Februar organisiert, um der andalusischen Hitze zu entgehen.

Berichte zum Sevilla-Marathon
Sevilla-Marathon
Sevilla-Marathon 2017Frühlingsmarathon im Februar

Für alle, die früh im Jahr einen Marathon laufen wollen, ist der Sevilla-Marathon im Februar ideal. Er kombiniert mildes Klima, eine extrem flache Strecke und Sightseeing. ...mehr

Foto: Juan Jose Ubeda - 05.12.2016
Mo Farah siegt in Glasgow
Glasgow, New York und SevillaMo Farah siegt in Glasgow

Ein spannendes Wochenende ließ rund um den Globus Läuferherzen höher schlagen. Mo Farah, Genzebe Dibaba und Cosmas Lagat siegten. ...mehr

Foto: photorun.net - 22.02.2016
Weitere Läufe in Spanien
Silvesterlauf Madrid
TOPLAUFSan Silvestre Vallecana Madrid 2016

Madrid, 31.12.2016
Distanz: 10 km Volkslauf, 10 km Straßenlauf

Die San Silvestre Vallecana in Madrid gehört mit über 30.000 Teilnehmern zu den größten Silvesterläufen der Welt.

Foto: photorun.net
LaufveranstaltungGran-Canaria-Marathon Las Palmas 2017

Las Palmas, 22.01.2017
Distanz: Marathon, Halbmarathon, 10 km

Beim Gran-Canaria-Marathon verspricht bereits im Januar ein Lauferlebnis bei angenehmen Temperaturen.

Barcelona-Marathon
LaufveranstaltungBarcelona-Halbmarathon 2017

Barcelona, 12.02.2017
Distanz: Halbmarathon

Der Barcelona führt von der Passeig de Pujades auf einem abwechslungsreichen Rundkurs durch die katalanische Metropole.

Foto: Norbert Wilhelmi
Barcelona Marathon 2012
TOPLAUFBarcelona-Marathon 2017

Barcelona, 12.03.2017
Distanz: Marathon

Beim Barcelona-Marathon bietet die Mittelmeermetropole auf 42,195 km einen Mix aus Geschichte und Moderne.

Foto: Norbert Wilhelmi
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
LAUFKALENDER
Laufveranstaltungen suchen
PLZ:  
Ort:
Jahr:
Monat:
Distanz:
Laufname:
 

Veranstalter können ihren Lauf hier anmelden
Sie sind hier: >> >> >>Sevilla-Marathon
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG