Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Stadionlauf Köln 2017

Alle Wettbewerbe beim Stadionlauf Köln führen durch den Kölner Stadtwald und sind DLV-vermessen.

Allgemeine Informationen zum Stadionlauf Köln 2017:
Termin: 18.06.2017
Meldeschluss: 11.06.2017
Distanz Hauptlauf: 10 Meilen
Startzeit Hauptlauf: 16.15 Uhr
Ort: Köln
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Land: Deutschland
Start zum Kölner Stadionlauf vor dem RheinEnergieStadion +

Start zum Kölner Stadionlauf vor dem RheinEnergieStadion
Foto: pulsschlag

Training für den Stadionlauf Köln 2017:
meinLauftrainer.de Individuelles Laufcoaching und persönliche Betreuung per Mail durch die RUNNER’S-WORLD-Experten
Die Lauftrainer-App Machen Sie Ihr iPhone zum Lauftrainer und lassen Sie sich Ihr individuelles Trainingsprogramm erstellen!
Alle Trainingspläne Die tausendfach bewährten RUNNER’S-WORLD-Trainingspläne für jeden Läufer und jedes Ziel

Am Sonntag, den 18. Juni 2017, fällt bereits zum 9. Mal der Startschuss zum Stadionlauf in Köln. Auch 2017 findet im Rahmen des Stadionlaufs der größte inklusive Volkslauf unter dem Motto kirche.läuft statt. Dann werden 2000 Läufer/-innen mit und ohne Handicap am Start vor dem RheinEnergieStadion Köln erwartet. Umrahmt wird der Kölner Stadionlauf vom familien.spiele.fest, eine Aktion des Erzbistum Köln, an dem alle erwarteten 5.000 Besucher/-innen ohne Anmeldung teilnehmen und die dortigen Spiel- und Sportangebote kostenfrei nutzen können.

Startpunkt

Strecke beim Stadionlauf Köln 2017

Alle Wettbewerbe beim Stadionlauf Köln führen durch den Kölner Stadtwald und sind DLV-vermessen.

Stadionlauf Köln Bambini +
Foto: pulsschlag

Auch die Bambini kommen beim Kölner Stadionlauf auf Ihre Kosten.

Ebener Mehrfach-Rundkurs durch den Kölner Stadtwald. Eine 5 km-Runde für den 5 km-Lauf und zwei 5 km-Runden für den 10 km-Lauf. Drei 5 km-Runden für den 10 Meilen-Lauf (+ Auftaktrunde). Ebene asphaltierte 1-km-Runde um die Stadionvorwiesen für das 1-km-Rollstuhl/Handbike-Rennen und die Kinderläufe.
Distanzen und Startzeiten beim Stadionlauf Köln 2017

Hier finden Sie alle Informationen zu Distanzen, Startzeiten und Startgeldern beim Stadionlauf Köln

Distanzen und Startzeiten zum Stadionlauf Köln:
Distanz Hauptlauf: 10 Meilen
Startzeit Hauptlauf: 16.15 Uhr
Startgeld Hauptlauf: 15,00 Euro
   
Distanz 2: 10 km
Startzeit Distanz 2: 16.10 Uhr
Startgeld Distanz 2: 12,00 Euro
   
Distanz 3: 5 km
Startzeit Distanz 3: 15.05 Uhr
Startgeld Distanz 3: 12,00 Euro
Anmeldung beim Stadionlauf Köln 2017

Hier finden Sie Informationen, wo Sie sich zum Stadionlauf Köln anmelden können.

Anmeldung zum Stadionlauf Köln 2017:
Meldeschluss: 11.06.2017
Nachmeldung: ja
Veranstalterinfos zum Stadionlauf Köln 2017:
E-Mail: info@ps-pulsschlag.de
Internet: stadionlauf-koeln.de
Bilder zum Stadionlauf Köln

Alle Wettbewerbe beim Stadionlauf Köln führen durch den Kölner Stadtwald und sind DLV-vermessen.

Berichte zum Stadionlauf Köln
Hier liegen keine Einträge vor
Weitere Läufe in der Nähe von Köln
LaufveranstaltungRodenkirchener Volkslauf Köln 2017

Köln, 25.03.2017
Distanz: Halbmarathon, 10 km, 5 km

Der Volkslauf führt durch den botanischen Garten im Kölner Stadtbezirk Rodenkirchen.

Beim Osterlauf geht es durch den Kölner Stadtwald.
LaufveranstaltungOsterlauf Köln 2017

Köln, 15.04.2017
Distanz: 10 km, 6,6 km, 3,3 km

Der Kölner Osterlauf führt vom RheinEnergieStadion aus durch den Stadtwald.

Foto: pulsschlag
LaufveranstaltungStadtlauf Kerpen 2017

Kerpen, 17.04.2017
Distanz: 10 km, 5 km, 1,3 km Schülerlauf

Die Strecke des Stadtlaufs ist flach und schnell. Sie führt ausschließlich über Straßen der Kerpener Innenstadt.

Severinsviertel 2015
LaufveranstaltungDauerlauf im Severinsviertel Köln 2017

Köln, 30.04.2017
Distanz: 10 km, 5 km

Mittlerweile ist der Dauerlauf im Severinsviertel als jährliches Sport-Event nicht mehr aus dem Kalender der wichtigsten Laufveranstaltungen in Köln wegzudenken.

Foto: Heinz Schier
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
LAUFKALENDER
Laufveranstaltungen suchen
PLZ:  
Ort:
Jahr:
Monat:
Distanz:
Laufname:
 

Veranstalter können ihren Lauf hier anmelden
Sie sind hier: >> >> >>Stadionlauf Köln
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG