Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

26. Bramfelder Winterlaufserie 1.164 beim Auftakt der Winterlaufserie in Hamburg

Beim Auftakt der 26. Bramfelder Winterlaufserie sorgte strahlender Sonnenschein für eine hohe Teilnehmerzahl. 1.164 rannten mit.

WInterlaufserie in Bramfeld +
Foto: Christopher Bickmann

Beim Auftakt der Winterlaufserie in Bramfeld waren 1.164 Läufer am Start.

Beim Auftakt der Bramfelder Winterlaufserie starteten 1.164 Läufer bei bestem Herbstwetter. Damit waren es mehr Starter, als in den Jahren zuvor. Insgesamt wurden vier Strecken angeboten. Eine Runde hatte eine Länge von 5,023 Kilometern, von der je nach angepeilter Distanz jeweils eine, zwei, drei oder vier gelaufen wurden.

Auf der 20,092 Kilometer langen Strecke siegte bei den Männern Christian Mangels (aller-GO!) in 1:16:11 Stunden vor Stefan Gehrke (Triabolos Triathlon) in 1:19:16 und Kibrom Ghebretinsae (Ohlstedt hilft) in 1:19:32. Bei den Frauen erreichte Sarah Wiesner (Laufwerk Hamburg e.V.) in 1:23:47 Stunden mit neun Minuten Vorsprung als erste das Ziel. Zweite wurde Christel Meyer (Hamburg) in 1:32:50, dritte wurde Alexandra Henin (Frankreich) in 1:36:36.

Auf der 5-km-Strecke legte Mathias Jarck (Hamburger SV) ein schnelles Tempo vor. Er siegte mit einer Zeit von 15:38 Minuten vor seinem Vereinskollegen Nico Göllnitz in 17:33 und Nils Haufe (SC Urania) in 17:39. Bei den Frauen gewann Anouk Brose (Hamburger SV) in 19:55 Minuten vor Alexandra Bartnicka (Asics frontrunner) in 21:44 und Laura Lischke (Marschacht) in 22:11 Minuten.

Der nächste Lauf der Winterlaufserie Bramfeld findet am 13. Dezember 2015 statt.
20,092 km Frauen
1. Sarah Wiesner, Laufwerk Hamburg e.V., 1:23:47
2. Christel Meyer, Hamburg, 1:32:50
3. Alexandra Henin (FRA), 1:36:36

20,092 km Männer
1. Christian Mangels, Aller-GO!, 1:16:11
2. Stefan Gehrke, Triabolos Triathlon, 1:19:16
3. Kibrom Ghebretinsae, Ohlstedt hilft, 1:19:32

15,069 km Frauen
1. Annika Krull, Hamburger Laufladen e.V., 59:39
2. Katja Reuschlein, KAIFU Tri Team Hamburg, 1:08:28
3. Nicole Preget, Mainspeed Running, 1:09:06

15,069 km Männer
1. Thomas Witt, Borener SV, 59:06
2. Johannes Lüders, VfL Pinneberg, 59:25
3. Daniel Borgmann, Triabolos Triathlon, 59:35

10,046 km Frauen
1. Juliet Champion (GBR), Poole Athletic Club, 40:18
2. Janne Becher, Hochschulsport Hamburg, 42:30
3. Ladina Wehrmann, Triabolos Triathlon, 44:01

10,046 km Männer
1. Sergej Lehmann, Hamburger Laufladen e.V., 36:47
2. Jorge Arrebola, FC St. Pauli Triathlon, 36:57
3. Florian Thieben, LAV Husum, 37:57

5,023 km Frauen
1. Anouk Brose, Hamburger SV, 19:55
2. Alexandra Bartnicka, ASICS Frontrunner, 21:44
3. Laura Lischke, Marschacht, 22:11

5,023 km Männer
1. Mathias Jarck, Hamburger SV, 15:38
2. Nico Göllnitz, Hamburger SV, 17:33
3. Nils Haufe, SC Urania, 17:39
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

09.11.2015

Hier finden Sie weitere Informationen zum Bramfelder Winterlaufserie Hamburg V 2016/2017.

Lesen Sie auch:
Winterlaufserien 2016/2017
26. Bramfelder Winterlaufserie1.164 beim Auftakt der Winterlaufserie in Hamburg

Beim Auftakt der 26. Bramfelder Winterlaufserie sorgte strahlender Sonnenschein für eine hohe Teilnehmerzahl. 1.164 rannten mit.  ...mehr

Foto: Christopher Bickmann
Nike Winterlaufserie des ASV Duisburg 2016Ausverkauft - wie immer!

Mit rund 5.500 Läufern ist die Nike Winterlaufserie des ASV Duisburg auch im Jahr 2016 komplett ausverkauft. Am kommenden Samstag erfolgt der erste Startschuss.  ...mehr

Foto: Heinz Schier
Nike Winterlaufserie des ASV Duisburg 2016Spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen erwartet

Die Duisburger Winterlaufserie 2016 geht am kommenden Samstag in die zweite Runde. In der Kleinen Serie wird ein spannender Zweikampf zwischen Sophie Fröhling und Katarina Wehr erwartet. ...mehr

Foto: Heinz Schier
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Halbmarathon-DM 2018 erneut in Hannover
Sabrina Mockenhaupt wurde 2017 in Hannover deutsche Halbmarathon-Meisterin.

Foto: Norbert Wilhelmi

Hannover wird am 8. April 2018 im Rahmen des Hannover-Marathons erneut Schauplatz der Deut... ...mehr

Hellen Obiri entthront Almaz Ayana über 5.000 Meter
Hellen Obiri ist die neue Weltmeisterin über 5.000 m.

Foto: photorun.net

Die Kenianerin Hellen Obiri gewann das 5.000-m-Finale nach einem Zweikampf mit der äthiopi... ...mehr

Rund 9.000 Teilnehmerinnen feiern Women’s-Run-Jubiläum in Köln
Barmer Women's Run Köln 2017 5 km

Foto: Norbert Wilhelmi

Beim 10. Barmer Women's Run in Köln trotzten 8.750 Motivationswunder mit bester Laune und ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>1.164 beim Auftakt der Winterlaufserie in Hamburg
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG