Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Lagat und Choge weiter 1.500-m-Halbfinale der Männer

Titelverteidiger Bernard Lagat und Jahresweltbeste Augustine Choge qualifizierten sich für das Finale.

Einen unerwarteten Ausfall gab es für Kenia auch in den 1.500-m-Halbfinals der Männer. Hier trat Haron Keitany, der Zweite der Jahresweltbestenliste (3:30,20 Minuten), nicht an. Amine Laalou (Marokko/3:36,68) und Asbel Kiprop (Kenia/3:36,24) waren die Sieger der beiden Halbfinals. Der Titelverteidiger Bernard Lagat und der Jahresweltbeste Augustine Choge (Kenia/3:29,47) qualifizierten sich ebenfalls für das Finale am Mittwoch.



Hier finden Sie ein Dossier mit allen Informationen rund um die Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2009 in Berlin
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: race-news-service.com 18.08.2009
WEITERLESEN
Zurück zur ersten Seite: Bekele zum Vierten, Dominguez überrascht

Seite 1: Bekele zum Vierten, Dominguez überrascht
Seite 2: Bekeles Taktik auf dem Weg zu Gold
Seite 3: Marta Dominguez triumphiert über 3.000 m Hindernis
Seite 4: Deutscher Rekord für Antje Möldner
Seite 5: Frauen-Halbfinale über 800 m
Seite 6: 1.500-m-Halbfinale der Männer

Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Jody goes Berlin - Vlog 4
Midnight Runners Greg Drach

Foto: Daniel Varga

Die Midnight Runners sind die größte Laufcrew Londons. Nun möchte Jody Bragger einen Ableg... ...mehr

Survival-Run meets RALLE K.!
Survival-Run im Serengeti-Park Hodenhagen

Foto: RALLE

Ausrutschen und bis zur Brust in der Pampe sitzen ... was ein Schlammassel! Ehrlich herrli... ...mehr

Wettergott hatte ein Einsehen mit den 5.000 Läufern
Tegernseelauf 2017

Foto: Veranstalter

Insgesamt 5.000 Läufer starteten beim Tegernseelauf 2017 und genossen dabei die tolle Land... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>1.500-m-Halbfinale der Männer
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG