Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Steelman Hannover 1.513 Adventure-Crosser am Start

Beim 2. Steelman Hannover überwanden über 1.500 Adventure-Crosser mehr als 20 Hindernisse.

Steelman Hannover 2015 +
Foto: Veranstalter

Beim 2. Steelman Hannover liefen viele Crosser verkleidet.

Insgesamt 1.513 Hindernisläufer und rund 6.000 Zuschauer tummelten sich bei der 2. Auflage des Steelman in Hannover. Auf dem Gelände der Rennbahn Langenhagen waren auf der 9 Kilometer langen Strecke insgesamt 21 Hindernisse zu überwinden, zwölf davon waren im Vergleich zum Vorjahr neu. Dabei ist der Schwierigkeitsgrad deutlich angehoben worden. Neben den verschiedenen Hindernissen, die kriechend, kletternd, balancierend oder hangelnd von den Läufern bewältigt werden mussten, warteten auch 5000 Wasserbomben auf die Adventure-Crosser.

Auf der 18-km-Strecke hatten klassische Läufer die Nase vorn. Christian Wiese siegte in 1:21:33 vor Dirk Schwarzbach (1:24:43) und dem TriTan-Titelverteidiger Steve Kehl (1:25:16). Bei den Frauen konnte sich Mandy Krause in 1:38:29 vor der Ironman-Europameisterin Sandra Wallenhorst (1:39:07) auf den letzten Kilometern durchsetzen. Auf der 9-km-Strecke gab es einen Doppelsieg der Mewes-Familie. Hier konnten Jörg Kleinholz-Mewes bei den Männern (41:20) und Gwendolyn Mewes (47:10) bei den Frauen die Titel ergattern.

Auch die erstmalige Teamwertung hatte eine gute Resonanz. Hier starteten jeweils drei Teilnehmer für ein Team.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

03.11.2015

Hier finden Sie weitere Informationen zum Steelman Hannover 2016.

Lesen Sie auch: Das Trainingsgeheimnis des Ironman-Weltmeisters
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Halbmarathon-DM 2018 erneut in Hannover
Sabrina Mockenhaupt wurde 2017 in Hannover deutsche Halbmarathon-Meisterin.

Foto: Norbert Wilhelmi

Hannover wird am 8. April 2018 im Rahmen des Hannover-Marathons erneut Schauplatz der Deut... ...mehr

Hellen Obiri entthront Almaz Ayana über 5.000 Meter
Hellen Obiri ist die neue Weltmeisterin über 5.000 m.

Foto: photorun.net

Die Kenianerin Hellen Obiri gewann das 5.000-m-Finale nach einem Zweikampf mit der äthiopi... ...mehr

Rund 9.000 Teilnehmerinnen feiern Women’s-Run-Jubiläum in Köln
Barmer Women's Run Köln 2017 5 km

Foto: Norbert Wilhelmi

Beim 10. Barmer Women's Run in Köln trotzten 8.750 Motivationswunder mit bester Laune und ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>1.513 Adventure-Crosser am Start
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG