Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Luzerner Stadtlauf 2015 13.188 liefen durch die Gassen Luzerns

Beim Luzerner Stadtlauf 2015 gingen die Läufer bei strömendem Regen auf die Strecke. Trotzdem herrschte eine hervorragende Stimmung.

Luzerner Stadtlauf 2015 1 +
Foto: swiss-image.ch

13.188 Läufer finishten den Luzerner Stadtlauf 2015.

THEMEN

Stadtlauf

Der Luzerner Stadtlauf war in seiner 38. Auflage wieder ein einmaliges, stimmungsvolles Sportfest in den Luzerner Altstadt-Gassen. 2015 wurde mit 13.188 Finishern bei den Läufern etwa dieselbe Zahl wie im Vorjahr erreicht. Bei den Zuschauern steigerte sich die Zahl dagegen um 5.000 auf 20.000 Lauf-Fans an der Strecke, die für tolle Stimmung sorgten.

Kipyatich gewinnt Eliterennen der Männer beim Luzerner Stadtlauf 2015

Die Seriensieger der letzten Jahre erlitten fast wortwörtlich Schiffbruch. Der strömende Regen und die dadurch rutschige Strecke in der Luzerner Altstadt behagten weder dem dreifachen Sieger Patrick Mugur Ereng noch Cynthia Kosgei. Trotz eines Sturzes in der zweiten von zehn Runden lief der Kenianer Abraham Kipyatich in 24:39,7 Minuten über die 8,710 Kilometer als Sieger über die Ziellinie.

Beim Luzerner Stadtlauf 2015 siegt Pogorielska mit 13:24,4 Minuten

Der erfolgsverwöhnte Ereng musste sich mit Platz vier zufrieden geben, der Neoschweizer Tadesse Abraham belegte im zwölfköpfigen Feld Platz sechs. Bei den Frauen machte die 22-jährige Kosgei die Rechnung ohne Viktoriia Pogorielska aus der Ukraine. Die 25-Jährige spielte eine Souveränität aus, der Kosgei (Rang zwei) und die weiteren Afrikanerinnen nichts entgegenzuhalten wussten. Pogorielska gewann mit einer Zeit von 13:24,4 Minuten über die 4,250 Kilometer.

Flavia Stutz verteidigt den Sieg im Nachwuchs-Rennen beim Luzerner Stadtlauf

Eine erfreuliche Nachricht gab es für die Luzerner Veranstalter bei den Elite-Nachwuchsrennen über 2,465 Kilometer. Flavia Stutz (LR Gettnau) konnte ihren Vorjahressieg mit einer Zeit von 8:26,7 Minuten souverän wiederholen und Simon Schüpbach (LR Gettau) sicherte sich in 7:15,9 Minuten erstmals den Sieg in Luzern. Akzente setzte auch der Gastkanton Schwyz, der nebst hohen Politikern auch mit vielen prominenten Sportlern nach Luzern angereist war. Der Erlös aus dem traditionellen Solidaritätslauf mit rund 90 Teilnehmenden kommt der «Dargebotenen Hand Zentralschweiz» zugute.

Luzerner Stadtlauf 2015 2 +
Foto: swiss-image.ch

Beim Luzerner Stadtlauf 2015 war Erwin Bachmann zum letzten Mal OK-Präsident.

Nach dem Luzerner Stadtlauf 2015:OK-Präsident Erwin Bachmann gibt Amt ab

Mit dem 38. Luzerner Stadtlauf endet auch die Tätigkeit von Erwin Bachmann als Oranisationskomitee-Präsident der größten Laufveranstaltung in der Zentralschweiz. Wie Erwin Bachmann zum Schluss des Luzerner Stadlaufs 2015 mitteilte, wird er sein Amt als Präsident des Vereins Luzerner Stadtlaufs abgeben. "Ich darf diese tolle Veranstaltung mit einem hervorragenden Organisationskomitee, treuen Sponsoren und einsatzfreudigen Helfervereinen im besten Zustand weiter geben", sagte Bachmann zum Abschluss. Er gehörte 17 Jahre dem Organisationskomitee an und prägte zwölf Veranstaltungen als OK-Präsident. Sein Nachfolger wird diesen Sommer von der Generalversammlung "Verein Luzerner Stadtlauf " bestimmt.

Die Ergebnisse beim Luzerner Stadtlauf 2015

MÄNNER

Elite (8,710 km):
1. Abraham Kipyatich (Ken) 24:39,7 Minuten
2. Frederick Ngeny (Ken) 24:48,1 Minuten
3. Bernard Matheka (Ken) 25:17,3 Minuten

Nachwuchselite (2,465 km):
1. Simon Schüpbach (LR Gettnau/Schötz) 7:15,9 Minuten
2. Jonas Leuenberger (LV Langenthal) 7:22,8 Minuten
3. Miscah Lubasch (ST Bern) 7:32,9 Minuten

FRAUEN

Elite (4,250 km):
1. Viktoriia Pogorielska (Ukr) 13:24,4 Minuten
2. Cynthia Kosgei (Ken) 13:31,9 Minuten
3. Maryanne Wanjiru 13:34,5 Minuten

Nachwuchselite (2,465 km):
1. Flavia Stutz (LR Gettnau/Ufhusen) 8:26,7 Minuten
2. Antonella Lardi (Massagno) 8:50,8 Minuten
3. Céline Aebi (LV Langenthal) 8:51,3 Minuten
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

27.04.2015

Hier finden Sie weitere Informationen zum Luzerner Stadtlauf 2017.

Lesen Sie auch: Die Favoriten kommen aus der Türkei
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Die Favoriten kommen aus der Türkei
Crosslauf-Europameisterschaften

Foto: photorun.net

Die Türkei stellt die Favoriten bei den Crosslauf-Europameisterschaften, die am Sonntag in... ...mehr

2.662 Läufer über die Halbmarathon-Distanz
Nikolauslauf Tübingen

Foto: Tomás Ortiz Fernandez

Schon in die 41. Runde ging der Nikolauslauf Tübingen 2016. Sabrina Mockenhaupt und Jens Z... ...mehr

Lokalmatadoren tauschen Streckenrekorde
Nikolauslauf Regensburg 2016 Philipp Pflieger, Florian Orth, Simon Boch

Foto: Norbert Wilhelmi

Die beiden Läufer der LG Telis Finanz Regensburg, Philipp Pflieger und Simon Boch entrisse... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>13.188 liefen durch die Gassen Luzerns
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG