Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Silvesterlauf in Backnang Arne Gabius gewinnt, Mockenhaupt verletzt

Während Arne Gabius souverän den Silvesterlauf in Backnang über 10 km gewann, konnte Sabrina Mockenhaupt bei dem Rennen verletztungsbedingt nicht starten.

Arne Gabius +
Foto: photorun.net

Arne Gabius beendete das Jahr mit einem Sieg in Backnang.

Unterschiedlicher hätte das Jahr für zwei deutsche Topläufer nicht enden können: Während Arne Gabius souverän den Silvesterlauf in Backnang über 10 km gewann und sich langfristig auf den olympischen Marathon in Rio im August vorbereiten kann, konnte Sabrina Mockenhaupt bei dem Rennen verletztungsbedingt nicht starten. Ein gebrochener Mittelfußknochen wirft die Läuferin weit zurück.

Für den deutschen Marathonrekordler Arne Gabius (LT Haspa Marathon Hamburg), der in Frankfurt Ende Oktober die Bestmarke auf 2:08:33 Stunden geschraubt hatte, endete das Jahr planmäßig. Er war mit Abstand der schnellste unter rund 1.000 Läufern am Silvestertag in Backnang nördlich seiner Heimatstadt Stuttgart. Über die 10-km-Distanz stellte der 34-Jährige mit 30:21 Minuten einen Streckenrekord auf. Zweiter wurde Heiko Baier (Team Riva) in 31:13 vor Stefan Hettich (TSV Gomaringen), der nach 31:49 im Ziel war.

In Abwesenheit der Topfavoritin Sabrina Mockenhaupt setzte sich im 10-km-Rennen der Frauen Hanna Klein in 34:08 Minuten vor Hanna Philippin (36:00) und Leyla Emmenecker (alle Team Riva/38:27) durch.

In den letzten Jahren bereits von Verletzungen geplagt, erlebte Sabrina Mockenhaupt (LG Sieg) zwei Tage vor dem Silvesterlauf erneut einen Rückschlag. Nach einer Erkältung zu Weihnachten knickte sie während eines Trainingslaufes um. Röntgenbilder, die Sabrina Mockenhaupt im Internet veröffentlichte, zeigen einen Bruch des fünften Metatarsals im linken Fuß. Schon bevor am nächsten Tag die bittere Diagnose feststand, hatte die 35-Jährige entschieden, im Frühjahr keinen Marathon mehr zu laufen - mit dem gebrochenen Fuß wäre dies allerdings ohnehin nicht mehr möglich gewesen. Im November hatte Sabrina Mockenhaupt beim Valancia-Marathon einen guten fünften Platz belegt, mit 2:30:44 Stunden jedoch die Olympia-Norm von 2:28:30 verpasst. Dadurch bleibt ihr im Hinblick auf die Olympischen Spiele nun nur noch die Qualifikationsmöglichkeit über 5.000 und 10.000 m. Auch das wird nach diesem Rückschlag nicht einfach.

Sabrina Mockenhaupt zeigt sich aber kämpferisch und schrieb auf ihrer Webseite: „2016 kann einfach nur besser werden! ,Positives Denken’ ist erneut gefragt, und als hätte ich dieses Jahr nicht schon genug gekämpft, steht die nächste Herausforderung an! Bin gestern im Training unglücklich umgeknickt und komme gerade aus dem Reutlinger Krankenhaus! Diagnose eindeutig, Fuß gebrochen und vier Wochen Laufpause und mal wieder Reha! Ich nehme die Herausforderung an! Ansonsten bin ich jetzt erst einmal sprachlos!“
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: race-news-service.com 31.12.2015

Hier finden Sie weitere Informationen zum Backnanger Silvesterlauf 2016.

Lesen Sie auch: Sturz statt Weltrekord für Bekele
Silvesterläufe 2016
Bietigheimer SilvesterlaufVorjahressieger starten beim Silvesterlauf

Schon zum 35. Mal wird zum Jahresabschluss der Bietigheimer Silvesterlauf stattfinden. Auch in diesem Jahr hat ein hochkarätiges Teilnehmerfeld zugesagt. ...mehr

Foto: Klaus Fröhlich / BSL
Silvesterlauf Peuerbach 20151.500-m-Hallen-Europameister startet

Jakub Holusa wird beim Silvesterlauf in Peuerbach dabei sein. Der Tscheche ist Hallen-Europameister im 1.500-Meter-Lauf und will sein läuferisches Können auch auf der Straße zeigen.  ...mehr

Foto: Andreas Maringer
Aschauer Vorsilvesterlauf 2015Gänsehautfeeling bei der Vorsilvester-Laufparty

Weit über 800 Läufer haben sich für den Aschauer Vorsilvesterlauf am Dienstag, den 29. Dezember angemeldet. Nachmeldungen sind nicht mehr möglich. ...mehr

Foto: Aschauer Vorsilvesterlauf
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
10.000ste Meldung für den 45. Rennsteiglauf eingegangen
Rennsteiglauf 2016 Wald

Foto: Norbert Wilhelmi

Nach dem Teilnehmerrekord 2016 sehen auch für den Rennsteiglauf 2017 die aktuellen Meldeza... ...mehr

Laufpremiere in Oberhausen
Pressekonferenz für den VIACTIV-Firmenlauf Oberhausen 2017

Foto: Carsten Walden

Am 23. Mai 2017 geht in Oberhausen eine interessante Laufpremiere an den Start. Beim 1. VI... ...mehr

Beim Winterlauf kam Freude auf
ALB-GOLD Winterlauf-Cup 2017

Foto: Benjamin Lau

Wintergefühle pur gab es beim ersten Lauf der Winterlauf-Serie 2017. Denn in der Nacht vor... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Arne Gabius gewinnt, Mockenhaupt verletzt
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG