Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Hamburger Insellauf Besonderes Flair beim Spreehafenlauf Veddel

Bei sommerlichen Temperaturen starteten 251 Läufer beim 3. Spreehafenlauf Veddel.

Spreehafenlauf1 +
Foto: Veranstalter

Die Sieger über 13,6 km: Marcel Schlag / 1. Platz (Mitte), Jean-Pierre De Lannoy / 2. Platz (links), Sergej Lehmann / 3. Platz (rechts).

Den Startschuss gab Antonino Antoniutti vom Lauf-Treff Glinde 2000, der heute – an seinem 80. Geburtstag – die 13,6 km lief und sich in 1:32:58 h den 1. Platz in der Altersklasse 80 sicherte. Die Laufrunde durch das ehemalige Freihafengebiet hat einen besonderen Charme und erfreut sich bei Hamburgs Laufbegeisterten immer größerer Beliebtheit.

Marcel Schlag und Veronica Muhra gewinnen über 13,6 km Distanz

Über die 13,6 km siegte Marcel Schlag von der LG HNF Hamburg in 47:02 Minuten. Zweiter wurde Jean-Pierre De Lannoy von Tri Endurance Germany in 47:08 und den dritten Platz belegte Sergej Lehmann vom Hamburger Laufladen in 48:48 min. Veronica Muhra überquerte über die gleiche Distanz in 55:30 Minuten als erste Frau die Ziellinie. Darauf folgten Sarina Kothe vom Grün-Weiß Harburg in 1:00:46 und Katharina Gerdes in 1:10:06.
Spreehafenlauf2 +
Foto: Veranstalter

Die Siegerinnen über 13,6 km: Veronica Muhra / 1. Platz (Mitte), Sarina Kothe / 2. Platz (links), Katharina Gerdes / 3. Platz (rechts)

Philipp Letzgus und Christiane Schwietert siegen auf der 5 km Strecke

Bei den 5-km-Läufern gewannen Philipp Letzgus von der BSG Lost in 16:23. Den zweiten und dritten PLatz belegten Jan-Florian Kröger von LG Nordheide in 17:14 und Florian Thieben von LAV Husum in 17:55. Christiane Schwietert vom DSC Oldenburg gewann in 19:49. Zweite und Dritte wurden Martina Dannheimer in 20:43 und Alexandra Bartnicka, ASICS Frontrunner, in 21:09. Auch Veranstalter Karsten Schölermann ließ es sich heute nicht nehmen, die 5-km-Runde selbst unter die Füße zu nehmen und gewann mit 23:31 Minuten seine Altersklasse.

Eine schöne Neuerung für das familiäre Rennen war der Einsatz der Führungsfahrräder vom S.C. Hammaburg, die erstmalig vor dem Läuferfeld vorne weg fuhren. Der 3. Spreehafenlauf Veddel war der erste Wertungslauf des diesjährigen Elbinselcups.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

06.07.2015

Hier finden Sie weitere Informationen zum Spreehafenlauf Hamburg-Veddel 2016.

Lesen Sie auch: Sturz statt Weltrekord für Bekele
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
10.000ste Meldung für den 45. Rennsteiglauf eingegangen
Rennsteiglauf 2016 Wald

Foto: Norbert Wilhelmi

Nach dem Teilnehmerrekord 2016 sehen auch für den Rennsteiglauf 2017 die aktuellen Meldeza... ...mehr

Laufpremiere in Oberhausen
Pressekonferenz für den VIACTIV-Firmenlauf Oberhausen 2017

Foto: Carsten Walden

Am 23. Mai 2017 geht in Oberhausen eine interessante Laufpremiere an den Start. Beim 1. VI... ...mehr

Beim Winterlauf kam Freude auf
ALB-GOLD Winterlauf-Cup 2017

Foto: Benjamin Lau

Wintergefühle pur gab es beim ersten Lauf der Winterlauf-Serie 2017. Denn in der Nacht vor... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Besonderes Flair beim Spreehafenlauf Veddel
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG