Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

ALB-GOLD Winterlauf-Cup IV Trochtelfingen 2017 Frühlingshaftes Finale des Winterlauf-Cups

Der vierte und finale Lauf des ALB-GOLD Winterlauf-Cups am Samstag, den 11. März hatte wenig mit einem Winterlauf gemeinsam. 586 Läufer genossen das sonnige Wetter beim Finale.

ALB-GOLD Winterlauf-Cup IV Trochtelfingen 2017 +
Foto: BeLa Sportfoto

Daniel Noll lief im Alleingang zum Sieg beim Finallauf und der Cup-Wertung 2017.

Statt Schnee und Kälte erwarteten die Läufer beim Finale des ALB-GOLD Winterlauf-Cups in Trochtelfingen Sonnenschein und angenehm milde Temperaturen – beste Laufbedingen also. Der vierte Lauf des Cups gilt mit seinem welligen Profil als anspruchsvollster. Dennoch zeigte Daniel Noll (TSV Glems) mit schnellen 30:48 Minuten ein beeindruckendes Solo-Rennen über die 9,6 Kilometer. Schnellste Frau beim finalen Lauf des Winterlauf-Cups war Hannah Arndt (LV Pliezhausen) in 35:56 Minuten.

Für runnersworld.de war Fotograf Benjamin Lauf beim ALB-GOLD Winterlauf-Cup in Trochelfingen vor Ort. Seine schönsten Bilder vom Lauf finden Sie in der Bildergalerie ober- und unterhalb dieses Artikels.

Um 14 Uhr startete der ALB-GOLD Winterlauf-Cup in Trochtelfingen sein viertes Rennen mit dem Kids-Cup. Insgesamt 103 Nachwuchsläufer bewältigten die rund zwei Kilometer lange Strecke. Auch ein Fun-Run für Läufer mit Behinderungen ist seit drei Jahren fester Bestandteil des Finales. Zehn Finisher zählte der Lauf über ebenfalls zwei Kilometer.

Daniel Noll gewinnt Finallauf und Gesamtwertung des Winterlauf-Cups 2017

30 Minuten nach den jungen waren die erfahreneren Läufer über die rund fünf und zehn Kilometer lange Distanz an der Reihe. Neben knapp 500 Läufern sowie Feuerwehrmann Arthur Wagner, gesellten sich drei weitere Feuerwehrmänner aus Trochtelfingen in Vollmontur zu den Läufern. Im Ziel gaben sie zu Protokoll, dies aus einer Laune bei der Weihnachtsfeier entschieden zu haben. Beim Hauptlauf über 9,6 Kilometer wurde gleich nach dem Ertönen des Startschusses an der Spitze ein hohes Tempo angeschlagen. Der spätere Sieger Daniel Noll (TSV Glems) hatte so schon nach der Hälfte mehr als 45 Sekunden Vorsprung herausgelaufen. Nach 30:48 Minuten lief Noll schließlich ungefährdet ins Ziel. Ihm folge sein Vereinskollege Peter Keinath nach 32:01 Minuten. Also Dritter erreichte Marius Stang (Fast Feet Tübingen) nach 33:17 Minuten die Ziellinie. Mit seinem Sieg in Trochtelfingen sicherte sich Daniel Noll gleichzeitig die Gesamtwertung des ALB-GOLD Winterlauf-Cups 2017. Platz zwei ging, wie auch beim letzten Lauf, an Peter Keinath. Mit Platz vier in 33:28 Minuten beim Finallauf sicherte sich Alexander Görzen (LG Steinlach) den dritten Podestplatz in der Cup-Wertung 2017.
ALB-GOLD Winterlauf-Cup IV Trochtelfingen 2017 +

Sichtlich Spaß hatten die 586 Läufer beim letzten Lauf des ALB-GOLD Winterlauf-Cups 2017.

Auch Hannah Arndt mit Tages- und Gesamtsieg beim ALB-GOLD Winterlauf-Cup 2017

Das Rennen der Frauen war eine fast ebenso klare Angelegenheit. Hannah Arndt (TV Pliezhausen) blieb in 35:56 Minuten als einzige Frau unter 36 Minuten und sicherte sich mit dem Tagessieg in Trochtelfingen auch den Gesamtsieg beim 14. ALB-GOLD Winterlauf-Cup 2017. Platz zwei ging beim Finallauf an Katrin Köngeter (SV Post Tübingen) in 36:37 Minuten, die Friederike Kallenberg (LV Pliezhausen) als Dritte in 36:47 Minuten knapp in Schach hielt. Dennoch reichte es Friederike Kallenberg, um sich in der Cup-Wertung hinter ihrer Vereinkollegin Hannah Arndt Platz zwei zu sichern. Dritte wurde Lisa Mehl aus Kusterdingen, die auf einen Start in Trochtelfingen verzichtete. Insgesamt 313 Läufer kamen über die 9,6 Kilometer lange Strecke ins Ziel.

Beim gleichzeitig gestarteten 5-km-Lauf konnten die Veranstalter 160 Zieleinläufer zählen. Hier gewannen Marius Schmid (TSG Münsingen) in 19:33 Minuten und Katrin Wallner (LV Pliezhausen) in 21:08 Minuten. Somit sicherte sich Marius Schmid auch die Cup-Wertung. Bei den Frauen gewann Ricarda Hotz (TSV Stetten a.k.M.) den 14. ALB-GOLD Winterlauf-Cup 2017 über die halbe Strecke.
ALB-GOLD Winterlauf-Cup IV Trochtelfingen 2017 +
Foto: BeLa Sportfoto

In voller Montur und mit Atemmaske kommt man beim Laufen ganz schön ins Schwitzen.

Laufend Gutes tun beim ALB-GOLD Winterlauf-Cup 2017

Seit Jahren verbinden die ausrichtenden Vereine TSG Reutlingen, LV Pliezhausen, IGL Reutlingen und TSV Trochtelfingen den Lauf mit einem guten Zweck. Sie wollen den Läufern nicht nur die Möglichkeit geben, Spaß zu haben und ihre Form zu testen, sondern geben auch gerne etwas an Bedürftige zurück. In diesem Jahr wurden vor dem Start des Hauptlaufs zwei Spendenschecks über jeweils 500 Euro von den Vereinsvertretern an die Trochtelfinger Nachbarschaftshilfe und an die Grundschule Mägerkingen für die Hausaufgabenbetreuung übergeben. Auch der Feuerwehrmann Arthur Wagner, der den Hauptlauf in seiner Feuerwehrmontur mit Atemmaske bewältigte, sammelte Spenden für den guten Zweck. Mit seiner Aktion will Kindern helfen, die an der seltenen und unheilbaren Erkrankung »Muskeldystrophie Duchenne« erkrankt sind.

14. Winterlauf-Cup zählt 655 Serienteilnehmer

Insgesamt 655 Serienteilnehmer 2017 die Basis für kumuliert mehr als 3.300 gemeldete Starter bei allen vier Läufen des ALB-GOLD Winterlauf-Cups. Mit diesen stabil hohen Starterzahlen im Rücken wird die beliebte Laufserie im nächsten Jahr von Januar bis März in ihre 15. Austragung gehen.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Patrick Brucker 12.03.2017

Hier finden Sie weitere Informationen zum Winterlauf-Cup IV 2017.

Lesen Sie auch: Gelungene Laufpremiere in Oberhausen
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Gelungene Laufpremiere in Oberhausen
VIACTIV-Firmenlauf Oberhausen 2017

Foto: Thomas Koch

Beim 1. VIACTIV Firmenlauf Oberhausen liefen rund 2.200 Aktive mit. Bei bestem Laufwetter ... ...mehr

Spaß in der Grünen Hölle
StrongmanRun Nürburgring 2017 Erfahrungsbericht Patrick

Foto: Tomás Ortiz Fernandez

Unser Mitarbeiter Patrick Brucker lief beim StrongmanRun am Nürburgring 2017 seinen ersten... ...mehr

Zwei Startplätze mit Übernachtung zu gewinnen
Zwei Startplätze mit Übernachtung für Sauerland-Höhenflug-Trailrun zu gewinnen

Foto: Veranstalter

Der Sauerland-Höhenflug-Trailrun bietet eine einzigartige Laufstrecke mit fantastischen Tr... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Frühlingshaftes Finale des Winterlauf-Cups
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG