Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

70 Prozent Steigung mit grandioser AussichtHarakiri Berglauf 2011

Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Das Zillertal ist für seine sommerliche Milde berühmt. Und das in die Zillertaler Alpen eingebettete Mayrhofen war, lange bevor es zum Mekka der Skitouristen wurde, als Sommer-Ferienort beliebt. Zum dritten Mal gab sich in diesem Juli neben deutschen, englischen und holländischen Touristen und neben Paraglidern, Raftern und Hikern auch die Weltelite der Bergläufer die Ehre. Beim Saab-Harakiri-Berglauf war „das hochklassigste Starterfeld bei einem Berglauf in Europa, außer vielleicht bei Weltmeisterschaften“ am Start, freute sich der RUNNER’S WORLD-Berglaufexperte Wilfried Raatz. Während die sommerlich milden Bedingungen auch Breitensportler zur Teilnahme einluden, war die Bezeichnung „Harakiri-Berglauf“ vielleicht zunächst etwas abschreckend. Harakiri gilt schließlich als umgangssprachliche Bezeichnung für den japanischen Ehrenmord. Aber Harakiri ist auch die Bezeichnung für eine Skipiste im Mayrhofener Skigebiet – die steilste präparierte Naturpiste ganz Österreichs mit 78% Gefälle, nichts für Anfänger.

Ähnlich steil, bis zu 70% Steigungsgrad, geht es an einigen Stellen des Harakiri-Berglaufes bergan – allerdings ohne dass dies gleich an Selbstmord grenzt. Der Harakiri-Hill ist nämlich auch eine so bezeichnete Laufstrecke, die ganzjährig ausgeschildert ist als Teil des Run & Walk-Parks Mayrhofen (laufland.tirol.at). Dieser umfasst ein ganzes Netz unterschiedlicher Strecken mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad.

(Lesen Sie weiter unter dem nächsten Bild)

Klicken Sie hier für die Bilder von Harakiri-Finisher Urs Weber.

Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Am Harakiri-Berglauf können sich durchaus auch einigermaßen trainierte Anfänger im Berglauf testen. Zwar sind 1190 Meter im Aufstieg verteilt auf neun Kilometer Streckenlänge schon eine steile Ansage. Aber es geht ganz sanft los: Die ersten 1,2 Kilometer sind „neutralisiert“, angeführt und gebremst von einem knallroten Cabriolet vom Autosponsor. Dahinter sortiert sich das überschaubare Läuferfeld und schlängelt sich, beklatscht von Touristen, durch die malerischen Dorfgassen. Da wackeln die Geranien am Balkon und die Dorf-Ältesten staunen: ein sehr gelungener, publikumswirksamer Rennauftakt. Und nicht uncharmant, dass auch der Hobbyläufer später mit Fug und Recht behaupten kann, dass er auf dem ersten Kilometer Kontakt zur Spitzengruppe gehalten hat. Damit war allerdings am Europahaus Schluss. Hier wird der Lauf freigegeben. Das Spitzenfeld zog im Eiltempo davon, die nächsten zwei Kilometer noch auf flachen Ortstraßen. Aber dann wird es gleich richtig steil.

(Lesen Sie weiter unter dem nächsten Foto)

Klicken Sie hier für die Bilder von Harakiri-Finisher Urs Weber.

Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Der Anstieg des Harakiri-Hills teilt sich in zwei Abschnitte. Während für die Eliteläufer hier die Schwerkraft aufgehoben zu sein scheint, verfallen Hobbyläufer auf den steilen Zick-Zack-Pfaden im Wald schnell in den Gehschritt. Zur Genugtuung scheinen sie ihrerseits an den Rucksackwanderern und Nordic Walkern vorbeizufliegen. Im Zwischenteil der Strecke folgt nach gut vier Kilometern ein etwas weniger steiles Asphalt-Stück, bevor es dann wieder im Wald über Bergwege steil hoch geht. Eine sattgrüne Alpenwiese mit zufriedenen Kühen kündigt schließlich das Erreichen der Bergstation der Penkenbahn an. Nach einem technischeren Trail durch einen Zirbenwald wird am malerisch gelegenen Gschosswandhaus das Ziel erreicht. Die Anstrengung ist nach der reichlichen Zielverpflegung mit typisch österreichisch Spezialitäten schnell vergessen: Neben Red Bull und Bergwasser gibt’s für alle Teilnehmer eine Brettljause. Die Kaminwurzen und der Bergkäse wurden auch von den internationalen Spitzenläufern begeistert angenommen. Auf der sonnigen Panoramaterrasse des Almgasthofs entstand schnell eine familiäre Atmosphäre, wie sie wohl einmalig ist: Hier konnten sich auch die Hobbyläufer so manche Tipps von der Weltelite holen.

(Lesen Sie weiter unter dem nächsten Foto)

Klicken Sie hier für die Bilder von Harakiri-Finisher Urs Weber.

Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Sieger des dritten Harakiri-Berglaufs wurde Azarya Weldemariam in neuer Streckenrekordzeit von 50:00 Minuten. Der Eriträer ist ein Berglaufspezialist, der bei Straßenläufen bislang kaum in Erscheinung trat, seinen ersten Straßen-Marathon finishte er in diesem Jahr in Italien in 2:20 h. Den alten Streckenrekord in Mayrhofen hielt der siebenfache Berglaufweltmeister Jonathan Wyatt (Neuseeland), der diesmal Fünfter wurde (52:25 Minuten), womit er nach einer längeren Verletzungspause sehr glücklich war. „Ich wollte sehen, wo ich international stehe – da war dieses hochklassige Feld genau richtig“, so der Neuseeländer. „Unter den ersten zehn Läufern gibt es nur zwei Europäer“, stellte Berglauf-Experte Wilfried Raatz im Ziel anerkennend fest. Bester Europäer war der Türke Ahmet Arslan (2., 50:23 Minuten), der Österreicher Simon Lechleitner wurde Achter (54:31 min). Lokalmatador Markus Kröll aus Mayrhofen, sonst der beste Österreicher am Berg, musste seinem zu hohen Anfangstempo Tribut zollen und wurde Siebzehnter (58:22 min), einen Platz hinter dem mehrfachen deutschen Berglaufmeister Timo Zeiler (58:05 min), der in Mayrhofen zum ersten Mal am Start war.

Im deutlich schwächer besetzten Frauenrennen siegte Antonella Confortola (Italien 1:02:50 h) vor Lucija Krkoc (Slowenien, 1:03:52 h) und der deutschen Berglaufmeisterin Lisa Reisinger (1:03:58 h).

Klicken Sie hier für die schönsten Bilder von Harakiri-Finisher Urs Weber.

5 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

6 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

7 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

8 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

9 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

10 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

11 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

12 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

13 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

14 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

15 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

16 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

17 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

18 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

19 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

20 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

21 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

22 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
Toller Lauf im Bergpanorama des Zillertals Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

23 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

24 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

25 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

26 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

27 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

28 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

29 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

30 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

31 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

32 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

33 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

34 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

35 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

36 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

37 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

38 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

39 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

40 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

41 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

42 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

43 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

44 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

45 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

46 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

47 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

48 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

49 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

50 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

51 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

52 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

53 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

54 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

55 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

56 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

57 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

58 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

Klicken Sie hier für die Bilder von Harakiri-Finisher Urs Weber.

59 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

Klicken Sie hier für die Bilder von Harakiri-Finisher Urs Weber.

60 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

Klicken Sie hier für die Bilder von Harakiri-Finisher Urs Weber.

61 / 61 Foto: Tomás Ortiz Fernandez
123 finishten die 1.170 Höhenmeter Harakiri Berglauf 2011
Die Weltelite und Hobbyläufer trafen sich am 31. Juli im Zillertal beim Harakiri Berglauf. 1.170 Höhenmeter bewältigten die Finisher.

Harakiri Berglauf 2011

Impressionen vom Harakiri Berglauf in Mayrhofen.

Klicken Sie hier für die Bilder von Harakiri-Finisher Urs Weber.

Zur Startseite
RUNNER’S WORLD Auf unserer Startseite finden Sie täglich aktuelle Berichte aus der Laufszene, dazu Artikel zum optimalen Lauftraining, Tests und Ernährungstipps.

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Harakiri Berglauf 2011

Autor: Urs Weber
Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>Harakiri Berglauf 2011
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG