Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

16. Reschenseelauf 2015 Lauf um die versunkene Stadt

Am 18. Juli starten wieder tausende Läufer beim größten Laufevent Südtirols vor dem historischen Kirchtum in Graun. Nachmeldungen sind noch möglich.

Läufer beim Reschenseelauf 2014 +
Foto: Josef Rüter

Bestes Laufwetter vor einer traumhaften Kulisse. Der Reschenseelauf bietet den Läufern herrliche Aussichten.

Zum 16. Mal findet am 18. Juli der Reschenseelauf rund um Südtirols größten Stausee statt. Mit seinen knapp 3.500 Startern aus über 15 Nationen ist es das größte Laufevent der Region. Die 15,3 km lange und grötenteils asphaltierte Strecke ist für jedes Leistungslevel attraktiv. Auch Nordic Walker und Handbiker sind bei diesem Laufereignis gerngesehene Teilnehmer.

Für runnersworld.de wird der Fotograf Josef Rüter vor Ort sein. Seine besten Bilder des Reschenseelaufs werden Sie bereits im Laufe des Sonntag-Vormittags (19. Juli) auf unserer Homepage finden. Stimmen Sie sich jetzt schon mit den Bildergalerien der Vorjahre auf das diesjährige Ereignis ein.

Veranstalter des Reschenseelaufs rechnen mit Rekordzahl

Die Voranmeldung für den diesjährigen Reschenseelauf ist bereits geschlossen. 3.479 Läufer haben sich gemeldet, 300 mehr als im Vorjahr. Wer sich den Lauf mit dem atemberaubenden Blick auf den historischen Kirchturm des 1950 geräumten Städtchens Graun trotzdem nicht entgehenlassen will, hat die Möglichkeit sich nachzumelden. Am 17. Juli zwischen 14 Uhr und 20 Uhr, sowie am Veranstaltungstag selbst zwischen 8 Uhr und 16 Uhr kann man sich noch eine Startnummer sichern.

Starterfeld beim Reschenseelauf

Bereits um 13.30 Uhr werden die kleinen Läufer beim Bambini-Lauf starten. Je nach Altersgruppe variiert die Streckenlänge und reicht von 150 m bis 1.600 m. Die Handbiker werden ihren Startschuss um 16.57 Uhr bekommen, drei Minuten bevor der Hauptlauf beginnen wird. Ab 17 Uhr wird dann alle sechs Minuten ein Block starten. Die Teilnehmer, die mit einem hohen Lauftempo den Reschenseelauf absolvieren wollen, werden in den ersten Startblocks am besten aufgehoben sein. Den Hobbyläufern und denen, die es etwas ruhiger angehen wollen wird der Start im letzten Startblock um 17.24 Uhr nahegelegt. Als letzte Disziplin gehen die Nordic Walker um 17.27 Uhr auf den 15,3 km langen Rundkurs.

In diesem Jahr treten wieder Top-Athleten beim Reschenseelauf an. Darunter befinden sich die bisherigen Sieger Hermann Achmüller, Giovanni Gualdi und Peter Lanziner. Aber auch Triathlet Daniel Hofer und der Biathlet Dominik Windisch, der bei Olympia 2014 die Bronzemedaille in der Mixed-Staffel gewann werden bei dem 15,3-km-Run teilnehmen.

Im Frauenfeld gilt die Vorjahressiegerin Katrin Hanspeter als große Favoritin.

Laufen um den historischen Kirchturm im Reschensee

Start- und Zielpunkt wird am 18. Juli in Graun vor dem historischen Kirchturm im See auf einer Höhe von 1.450 m Meereshöhe sein. Der flache erste Streckenabschnitt führt die Läufer gut fünf Kilometer Richtung St. Valentin. Bevor man jedoch in die Stadt einläuft überquert man die Staumauer des Reschensees. Bis Kilometer elf läuft man auf die Talstation des Skigebiets Schöneben zu. Bis Reschen hat man dann eine flache, teilweise mit Schotterbelag versehene Strecke vor sich.

Neben der herrlichen Kulisse des Reschensees können die Teilnehmer während ihres Laufs ihre Blicke auf den Ortler werfen, den mit 3.905 m höchsten Berg Südtirols.

Auch die Zuschauer können sich von dem historisch anmutenden Ambiente begeistern lassen. Das bunte Rahmenprogramm, das unter anderem einen Bauernmarkt beinhaltet, lädt zum Verweilen ein und ist einen Besuch wert.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Rebecca Shala 15.07.2015

Hier finden Sie weitere Informationen zum Reschenseelauf Graun im Vinschgau 2016.

Lesen Sie auch: Weihnachtsstimmung im Laufschritt
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Mein erster Marathon in Frankfurt 2016
Leser-Reporterin Ann-Kristin Wörner bei ihrem ersten Marathon in Frankfurt 2016

Foto: privat

Sechs Jahre nach ihrem Laufeinstieg finishte unsere Leserin Ann-Kristin Wörner im Oktober ... ...mehr

Weihnachtsstimmung im Laufschritt
9. Santa Lauf Dillingen

Foto: Santa Lauf Dillingen

Dillingen wurde beim 9. Santa-Lauf von laufenden Elfen, Weihnachtsmännern und Ren(n)tieren... ...mehr

Julia Bleasdale vor erstem Start für Deutschland
Julia Bleasdale

Foto: photorun.net

Julia Bleasdale, die Anfang März die Startberechtigung für Deutschland erhalten hatte, wur... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Lauf um die versunkene Stadt
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG