Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Lauf II des Albgold-Winterlaufcup 2016 Obenauer und Kuhnert gewinnen erneut

Peter Obenauer und Stefanie Kuhnert wurden beim zweiten Lauf des Reutlinger Winterlaufcups in Pliezhausen ihrer Favoritenrolle gerecht und gewannen erneut.

Winterlauf-Cup Reutlingen +
Foto: Benjamin Lau

Vor allem auf freiem Feld hatten die Teilnehmer des zweiten Laufs des Reutlinger Winterlaufcups mit starkem Wind zu kämpfen.

Anstatt Schnee und Eis wie beim ersten Lauf des Albgold-Winterlaufcups, erwartete die teilnehmenden Läufer in Runde zwei im Pliezhäuser Teilort Rübgarten starker Wind. Vor allem auf dem freien Feld rund um die Ortschaft stellte dieser eine Herausforderung dar. Peter Obenauer, Läufer des ausrichtenden Vereins LV Pliezhausen, ließ sich davon aber nicht beirren. Für die 10-Kilometer-Strecke, die aus zwei fünf Kilometer langen Runden bestand, benötigte er 32:13 Minuten und wiederholte damit seinen Sieg vom Auftaktrennen in Reutlingen. Durch einen letzten Antritt am Anstieg im Ortskern hatte er sich seine Konkurrenten abhängen können. So lief Michael Schramm von der LAV Tübingen in 32:24 Minuten auf Platz zwei. Dritter wurde Daniel Noll in 33:03 Minuten.

Winterlaufcup Pliezhausen: Kuhnert siegt erneut

Auch bei den Damen schien sich das Auftaktrennen von vor zwei Wochen zu wiederholen: Hannah Arndt, Laufcup-Gewinnerin der beiden Vorjahre, führte nach der ersten Runde, musste sich aber wie schon in Reutlingen der starken Stefanie Kuhnert geschlagen geben. Kuhnert (VfL Pfullingen) überquerte nach 37:44 Minuten als Erste die Ziellinie, Arndt (LV Pliezhausen) folgte 17 Sekunden später. Catherine Malloy (TF Feuerbach) belegte in 39:05 Minuten Platz drei.

Bergfest beim Albgold-Winterlaufcup

Der Albgold-Winterlaufcup rund um das schwäbische Reutlingen besteht aus vier Rennen. Wie schon das erste Rennen, startet Lauf drei am 20. Februar im Kreuzeichstadion in Reutlingen. Wiederum zwei Wochen später, am 5. März, findet das finale Rennen in Trochtelfingen statt. Gewertet werden die Platzierungen, weshalb Stefanie Kuhnert und Peter Obenauer die Favoritenrolle innehaben, die beide bisherigen Rennen für sich entscheiden konnten.

Für runnersworld.de war der Fotograf Benjamin Lauf beim Reutlinger Winterlaufcup. Seine schönsten Fotos vom zweiten Rennen finden Sie ober- und unterhalb dieses Artikels.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

31.01.2016
Lesen Sie auch: Starke Südtiroler beim Gebirgsmarathon
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Starke Südtiroler beim Gebirgsmarathon
24082016 Maddalene Sky Marathon

Foto: Veranstalter

Die Südtiroler nutzten beim Maddalene Sky Marathon und Maddalene Mountain Race 2016 ihren ... ...mehr

Freie Startplätze nur noch für den Marathon
Münster-Marathon 2015

Foto: Heinz Schier

Der 15. Volksbank-Münster-Marathon am 11. September 2016 ist fast ausgebucht, nur für die ... ...mehr

5.000-km-Spendenlauf durch ganz Europa
Alexander Schmidt lief bei seinem Charitylauf 5.000 km von Norwegen nach Spanien

Foto: privat

In 97 Etappen lief der Erfurter Alexander Schmidt von Slettnes in Norwegen nach Tarifa in ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Obenauer und Kuhnert gewinnen erneut
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG