Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen
Alle Themen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Renntaktik im Laufwettkampf Sit and kick

Unter Sit and kick versteht man eine Renntaktik im Laufwettkampf, bei der man sich solange im Windschatten aufhält (sit), bis der entscheidende Angriff gesetzt wird (kick).

Sit and kick bezeichnet eine Renntaktik, die vor allem aus dem Laufsport bekannt ist. Dabei hält sich ein Läufer die meiste Zeit im Windschatten anderer Läufer auf (sit), um Kraft für den entscheidenden Angriff im Schlussspurt (kick) zu sparen. Logischerweise wird sie vor allem von Läufern mit einer hohen Grundschnelligkeit angewandt.

Die Vorteile sind je nach Leistungsniveau eines Läufers unterschiedlich gelagert. Ein schwächerer Läufer kann dadurch eigentlich bessere Läufer besiegen. Ist ein Läufer eigentlich stark genug, um ein Rennen von vorne zu bestimmen, kann er so dennoch Kräfte sparen. Das ist denkbar, wenn er mehrere Rennen innerhalb eines kurzen Zeitraums bestreiten muss, bespielsweise Qualifkationsrunden bei Meisterschaften.

Mitunter wird das sit and kick als unsportlich angesehen, weil ein Läufer die Führungsarbeit der anderen zu seinem Vorteil ausnutzt ohne selbst zur Renngestaltung beizutragen. Außerdem kann das Renntempo darunter leiden, wenn sich mehrere Läufer gegenseitig die Position im Wind zuzuschieden versuchen. Dennoch ist diese Taktik, insbesondere je kürzer die Wettkampfdistanzen sind, weit verbreitet. Vor allem bei Äthiopiern ist sie häufig zu beobachten.
16.01.2012
ARTIKEL ZUM THEMA Sit and kick
LauftechnikTrotze dem Gegenwind

Unser Experten-Tipp für stürmische Herbsttage: Wie Sie bei Gegenwind am ökonomischsten laufen - auch im Wettkampf. ...mehr

Foto: Tomas Ortiz-Fernandez
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
7.190 Finisher am See
Hallwilerseelauf 2017

Foto: swiss-image.ch

Bei schönstem Herbstwetter liefen mit 7.190 so viele Finisher wie noch nie ins Ziel beim H... ...mehr

Start im Herbstnebel - Siegerehrung im Sommer
26. Bramfelder Halbmarathon

Foto: BMS

Mourad Bekakcha von Hamburg Running gewann überlegen in 1:14:42 Stunden die 21,1-km-Distan... ...mehr

Würdiges Serien-Finale im Frankenwald
SALOMON Trails 4 Germany Kulmbach 2017

Foto: Andi Frank

Beim SALOMON Trails 4 Germany Kulmbach waren mehr als 250 Läufer dabei. Christian Gründel ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG