Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Engadiner Sommerlauf 2015 Teilnehmerrekord vor Engadiner Bergkulisse

Trotz erwartetem Regen konnten die Veranstalter bei der 36. Auflage des Engadiner Sommerlauf 2015 eine Rekordteilnehmerzahl verzeichnen.

Engadiner Sommerlauf 2015 +
Foto: Engadiner Sommerlauf

Mit einer Teilnehmerzahl von 2.202 war der Engadiner Sommerlauf 2015 ein gut besuchter Laufevent.

Der Engadiner Sommerlauf, der am 23. August 2015 über die Bühne ging, war in seiner 36. Auflage ein voller Erfolg. 2.202 Starter nahmen insgesamt an den drei unterschiedlichen Laufbewerben teil – das bedeutete für die Veranstalter einen Teilnehmerrekord. Zur Auswahl standen der 25 km lange Hauptlauf, der Muragl-Lauf mit 11 km und der Kids-Race mit Distanzen von 1-3 km.

Die Strecke des Hauptlaufs verlief größtenteils über Naturstraßen und streifte Orte wie das schillernde St. Moritz, Pontresina oder das charmante Dörfchen Celerina und endete schließlich in Samedan, dem Hauptort des Oberengadins. Trotz der Höhenlage in 1.800 m über dem Meerespiegel ist sie mit einem Höhenunterschied von 200 Metern relativ flach. Die Aussicht auf die umgebenden Berge konnten die Teilnehmer trotzdem genießen.

Der Kenianer Simon Kiruthi Muthoni entschied den Hauptlauf in einer Zeit von 1:21:14 Stunden mit einem Vorsprung von sieben Minuten auf den Zweitplatzierten für sich. Seine Teamkollegin Veronicah Njeri Maina wiederholte ihren Sieg aus dem Vorjahr und unterbot ihren eigenen Streckenrekord mit einer Zielzeit von 1:28:12 Stunden.

Beim 11 km langen Muragl-Lauf von Pontresina nach Samedan siegte bei den Herren Marcel Bräutigam mit 36:38 Minuten. Bei den Frauen gewann Coline Ricard mit einer Zeit von 42:30 Minuten, jedoch ohne ihren Rekord von 2014 zu unterbieten.

Auch die 217 Kinder, die auf den ein bis drei Kilometer langen Parcours starteten, hatten sichtlich Freude am Laufevent. So war der Engadiner Sommerlauf 2015 trotz ausbleibenden Sonnenscheins ein spaßiges Lauferlebnis für die ganze Familie.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Engadiner Sommerlauf PR / Redaktion 24.08.2015

Hier finden Sie weitere Informationen zum Engadiner Sommerlauf St. Moritz 2016.

Lesen Sie auch: Lokalmatadoren tauschen Streckenrekorde
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Lokalmatadoren tauschen Streckenrekorde
Nikolauslauf Regensburg 2016 Philipp Pflieger, Florian Orth, Simon Boch

Foto: Norbert Wilhelmi

Die beiden Läufer der LG Telis Finanz Regensburg, Philipp Pflieger und Simon Boch entrisse... ...mehr

Tolle Stimmung bei Jubiläumsveranstaltung
Kölner Nikolauslauf 2016

Foto: Wolfgang Steeg

Über 2.500 Teilnehmer liefen beim 20. Kölner Nikolauslauf bei frostigen Temparaturen durch... ...mehr

2.662 Läufer über die Halbmarathon-Distanz
Nikolauslauf Tübingen

Foto: Tomás Ortiz Fernandez

Schon in die 41. Runde ging der Nikolauslauf Tübingen 2016. Sabrina Mockenhaupt und Jens Z... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Teilnehmerrekord vor Engadiner Bergkulisse
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG