Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Towerrunning Thomas Dold holt World-Cup-Sieg für Deutschland

Beim Towerrunning-Finale in Kolumbien gab es keine Überraschungen. Thomas Dold blieb trotz abgesagter Teilnahme mit Abstand Sieger.

Towerrunning_Feuerwerk +
Foto: Kolumbianischer Leichtathletikverband

Das Towerrunning-Event in Bogota begann am Vorabend mit einem Feuerwerk.

Alljährlich am 8. Dezember findet in der kolumbianischen Hauptstadt Bogota ein bedeutender Treppenlauf statt. Im Herzen des Geschäftsdistrikts der 8-Millionen-Metropole geht es auf den knapp 200 Meter hohen Torre Colpatria. Gestartet wird gruppenweise in kurzen Abständen mit je zehn Läufern. Ab 8.00 Uhr starten auf diese Weise genau 5.000 einheimische Athleten, deren Ziel im 48. Stockwerk liegt. Die nationalen und internationalen Eliteläufer starten um die Mittagszeit. Für sie geht es ganz hinauf bis zum Heliport, und ebendort im Freien noch gute zehn Meter bis ins Ziel.

Großveranstaltung
Der Ascenso Torre Colpatria ist einer der teilnehmerstärksten Treppenläufe weltweit und ein Event von überregionaler Bedeutung. Bereits zwei Monate zuvor im Oktober gab es das „lanziamento“, eine Ankündigungspressekonferenz, die vor mehr als 50 anwesenden Medienvertretern nach genauem Protokoll stattfand. Ein Teil der Startgebühren des Laufes kommt einem karitativen Zweck zu.
Wie schon im Vorjahr war der Ascenso Torre Colpatria der Abschluss des Treppenlaufjahres und somit offiziell das Finale des World Cups. Sportlich gesehen stellt das Rennen die internationalen Eliteläufer vor eine schwierige Aufgabe: Es gilt, in der ungewohnten Höhenlage von 2.600 Metern die damit vertrauten einheimischen Athleten zu fordern.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Michael Reichetzeder 21.12.2011
WEITERLESEN
Lesen Sie auf der nächsten Seite: Wettkampfvorbereitungen

Seite 1: Thomas Dold holt World-Cup-Sieg für Deutschland
Seite 2: Wettkampfvorbereitungen
Seite 3: Das Rennen
Seite 4: Die Siegerehrung
Seite 5: Ergebnisse im Überblick

Lesen Sie auch: 7.190 Finisher am See
Towerrunning
Premiere beim TreppenlaufPremiere beim Treppenlauf

Erstmals finden 2012 die Towerrunning European Championships statt. Austragungsort wird der Messeturm in Frankfurt sein.  ...mehr

Foto: Sebastian Wurster
Empire State Building Run UpDeutscher Doppelsieg in New York

Beim legendären Empire State Building Run Up - dem Highlight einer jeden Towerrunning-Saison - gab es einen deutschen Doppelsieg. ...mehr

Foto: James Harris
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
7.190 Finisher am See
Hallwilerseelauf 2017

Foto: swiss-image.ch

Bei schönstem Herbstwetter liefen mit 7.190 so viele Finisher wie noch nie ins Ziel beim H... ...mehr

Start im Herbstnebel - Siegerehrung im Sommer
26. Bramfelder Halbmarathon

Foto: BMS

Mourad Bekakcha von Hamburg Running gewann überlegen in 1:14:42 Stunden die 21,1-km-Distan... ...mehr

Würdiges Serien-Finale im Frankenwald
SALOMON Trails 4 Germany Kulmbach 2017

Foto: Andi Frank

Beim SALOMON Trails 4 Germany Kulmbach waren mehr als 250 Läufer dabei. Christian Gründel ... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Thomas Dold holt World-Cup-Sieg für Deutschland
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG