Top Themen: Firmenlauf | Hindernisläufe | Individuelles Coaching | Laufkalender | Laufen | Lauf eintragen

Fishermanstrail 2015 Ultralauf um den Plauer See

Zum zweiten Mal fand der Fishermanstrail über 51 km in Alt Schwerin statt. Die Vorjahressieger Jörgen Zimmer und Annette Bethge konnten sich auch in diesem Jahr durchsetzen.

Fishermanstrail +
Foto: Veranstalter

Die Teilnehmer des zweiten Fishermanstrail.

Der Fishermanstrail um den Plauer See, ein Ultra-Marathon über 51 Kilometer, fand 2015 zum zweiten Mal statt und soll ein touristisches und sportliches Signal aus Mecklenburg-Vorpommern sein. Am Abend vor dem Lauf wurde für die Teilnehmer eine Pastaparty organisiert, um die Glykogenspeicher aufzufüllen.

Um 6 Uhr morgens ging es dann für die Läufer los. Über Lenz ging es nach Bad Stuer, wo es für die Läufer eine große Versorgungsstation gab. Neben Wasser und Cola konnten sich die Läufer mit Bananen, Schokolade und Backwaren für die noch vor ihnen liegenden 29 Kilometer stärken. Die Trinkrucksäcke und –flaschen wurden wieder aufgefüllt und weiter ging es nach dem freundlichen Empfang in diesem idyllischen Eckchen am Tal der Eisvögel auf den Fishermanstrail zum nächsten Etappenziel Plau am See.

Dort schauten Leute von ihren im Hafen liegenden Booten verwundert auf die morgendlichen Läufer. Noch sieben Kilometer bis zum letzten Verpflegungspunkt hinter Quetzin, an welchem Fischer Uwe die Läufer neben dem läufer-üblichen Essen und Trinken mit frisch gebackenem Streusel-Kirsch-Kuchen überraschte, bevor die letzten zehn Kilometer bis nach Alt Schwerin in Angriff genommen wurden.

Vorjahressieger gewinnen auch Fishermanstrail 2015

Gesamtsieger über die 51-km-Distanz wurde der Vorjahressieger Jörgen Zimmer mit 4:05:25, gefolgt von Stefan Kühlberg mit 4:21:00 und Thomas Ecke mit 4:35:03.

Bei den Damen siegte gleichfalls die Vorjahressiegerin Annette Bethge gemeinsam mit Patricia Kusatz mit 5:22:12 vor Claudia Schelhorn mit 5:24:06. Alle Trailrunner erreichten gesund und voller Eindrücke von diesem schönen Rundkurs um den Plauer See ihr Ziel in Alt Schwerin und bekamen dort ihre Finisher-Medaille im 2015er Motiv „Regenbogenforelle“ vom Ziel-Team umgehängt.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Clemens Schreiber 28.07.2015
Lesen Sie auch: Beim Chasqui-Marathon auf abenteuerlichen Pfaden durch den Urwald
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Laufevents
Beim Chasqui-Marathon auf abenteuerlichen Pfaden durch den Urwald
Chasqui-Marathon

Foto: Jens Georgi

Der Chasqui-Marathon führte unseren Leserreporter Jens Georgi mitten durch den Urwald Boli... ...mehr

469 Finisher im Parkstadion
34. Abendlauf „Baunatal rennt“

Foto: Heiko Rammenstein

Bei Temperaturen um 25 Grad erreichten 469 Läufer das Ziel im Baunataler Parkstadion. Lies... ...mehr

Eyob Solomun und Erika Schoofs siegten
Europalauf Hennef

Foto: Veranstalter

1.950 Läufer waren beim diesjährigen 13. Europalauf Hennef am Start. Eyob Solomun siegte a... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Ultralauf um den Plauer See
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG