Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Marathon-Reisen | Marathon-Kalender | Marathon Hamburg | Berlin-Marathon | Laufen

Metropolmarathon Fürth 2015 6.161 Läufer beim Metropolmarathon

Bei der neunten Ausgabe des Metropolmarathons im fränkischen Fürth gingen 6.161 Läufer an den Start. Sigrid Hoffmann und Markus-Kristan Siegler siegten.

Metropolmarathon Fürth +
Foto: Norbert Wilhelmi

Die Teilnehmer des Metropolmarathons in Fürth liefen durch die Innenstadt der Franken-Metropole.

6.161 Läufer gingen bei der neunten Ausgabe des Metropolmarathons in Fürth an den Start. Bei durchwachsenem Wetter konnte Markus-Kristan Siegler von der TB 1888 Erlangen das Rennen über die volle Marathon-Distanz für sich entscheiden. Für die 42,195 Kilometer durch die fränkische Metropole benötigte er 2:36:03 Stunden. Bei den Damen gewann Sigrid Hoffmann mit riesigem Vorsprung in 2:58:53 Stunden.

Für runnersworld.de war der Fotograf Norbert Wilhelmi in Fürth. Seine schönsten Fotos vom Metropolmarathon finden Sie in der Bildergalerie oberhalb dieses Artikels.

Die Ergebnisse des Fürth-Marathons

Gewinnerin Sigrid Hoffmann blieb als einzige Frau unter drei Stunden. Erst mehr als eine Viertelstunde später erreichte die Zweitplatzierte Gebriele Kenkenberg das Ziel. Sie benötigte 3:15:11 Stunden. Dritte wurde Eva Schindler in 3:23:33 Stunden. Bei den Herren belegte Peter Liebelt von der BSG Neuburg-Herrenwörth in 2:39:19 Stunden den zweiten Rang. Dritter wurde Christian Jakob in 2:46:53 Stunden.

Diverse Distanzen beim Metropolmarathon

Neben der klassischen Marathon-Distanz standen den Teilnehmern in Fürth ein Halbmarathon-Rennen und ein 10-Kilometer-Volkslauf zur Auswahl. Die Marathonis absolvierten alle Strecken auf einmal: Nach dem Start an der Fürther Freiheit wurde zunächst die Strecke der Halbmarathonläufer und anschließend zweimal die etwa zehn Kilometer lange Volkslauf-Strecke absolviert.

Gute Stimmung trotz kühlem Wetter

Das kühle Wetter im Rahmen des Metropolmarathons in Fürth sorgte für perfekte Laufbedingungen und gute Stimmung unter den Teilnehmern. Auch viele Zuschauer ließen sich nicht beirren und sorgten für die nötige Motivation vom Streckenrand.


Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

21.06.2015

Hier finden Sie weitere Informationen zum Metropolmarathon Fürth 2017.

Lesen Sie auch: Sturz statt Weltrekord für Bekele
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Marathon
Sturz statt Weltrekord für Bekele
Der Anfang vom Ende für Kenenisa Bekele in Dubai: Der dreimalige Olympiasieger liegt auf der Straße.

Foto: Standard Chartered Dubai Marathon / Giancarlo Colombo

Beim Dubai-Marathon stürzte der dreimalige Olympiasieger Kenenisa Bekele unmittelbar nach... ...mehr

Kenenisa Bekele: „Der Weltrekord ist möglich“
Kenenisa Bekele blickt auf die Skyline von Dubai.

Foto: Standard Chartered Dubai Marathon / Giancarlo Colombo

Kenenisa Bekele erklärte im Interview vor der angekündigten Weltrekordjagd beim Dubai-Mara... ...mehr

Mary Keitany fordert Olympiasiegerin Jemima Sumgong heraus
Mary Keitany, hier bei ihrem Sieg beim New York-Marathon 2016, startet in London.

Foto: photorun.net

Olympiasiegerin Jemima Sumgong, Weltmeisterin Mare Dibaba und Afrika-Rekordlerin Mary Keit... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>6.161 Läufer beim Metropolmarathon
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG