Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Marathon-Reisen | Marathon-Kalender | Marathon Hamburg | Berlin-Marathon | Laufen

Röntgenlauf Remscheid 2015 Bis zu 4.000 Läufer erwartet

Beim Remscheider Röntgenlauf am 25. Oktober werden bis zu 4.000 Läufer erwartet. Nachmeldungen sind für die meisten Distanzen noch vor Ort möglich.

Röntgenlauf 2014 +
Foto: Heinz Schier

Der abwechslungsreiche Rundweg um Remscheid liefert den Teilnehmern des Röntgenlaufs 2015 einige giftige Anstiege.

Zum 15. Jubiläum des Remscheider Röntgenlaufs wurde erneut der 100-km-Ultramarathon ins Programm aufgenommen. Das Startkontingent für die Königsstrecke ist bereits ausgebucht. Zudem finden Läufe über die Halbmarathon- sowie die Marathon- und auch über die kürzere Ultramarathon-Distanz von 63,3 Kilometern Platz im Programm des Röntgenlaufs. Bis zu 4.000 Läufer werden erwartet.

Beim Röntgenlauf 2015 wird unser Fotograf Heinz Schier für runnerworld.de vor Ort sein. Anschließend finden Sie eine umfangreiche Bildergalerie online bei uns.

Für Liebhaber der überschaubareren Strecken, werden Läufe von fünf und zehn Kilometer Länge angeboten. Auch Kinder jeden Alters kommen auf ihre Kosten. Auf Distanzen vom 400- beziehungsweise 800-Meter-Bambinilauf bis zum Schüler- und Jugendcross von 1,25 und 2,45 Kilometern kann sich der Nachwuchs austoben. Auch Walking- und Nordic Walking-Angebote finden sich im breiten Rahmenprogramm des Ultramarathons.

Erster Startschuss für den Röntgenlauf 2015 fällt um drei Uhr nachts

Schon mitten in der Nacht auf Sonntag, um drei Uhr, startet der 100-km-Lauf. Die Teilnehmer der klassischen Röntgenlauf-Distanz von 63,3 Kilometern und die Marathon- sowie Halbmarathon-Läufer dürfen sich bis 8:30 Uhr gedulden. Auch im Dreier-Team kann die Ultra-Distanz bezwungen werden, indem jeder einen Halbmarathon läuft. Die 63,3-km-Strecke führt vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten und weist einen Höhenunterschied von 1250 Metern auf.

Spontaner Umstieg auf andere Distanzen beim Röntgenlauf 2015 auf der Strecke möglich

Durch das besondere Konzept des Röntgenlaufs kann man noch während des Wettkampfes bestimmen, welche Streckenlänge man absolvieren möchte. So kann man zum Beispiel als Marathon-Läufer im Ziel einfach weiterlaufen und noch einen Halbmarathon dranhängen. Der Kleiderbeutel wird Ihnen ins Ziel des Ultramarathons nachgebracht. Andererseits kann man natürlich auch schon früher ins Ziel einbiegen, wenn einem die Kräfte schwinden.

Nachmeldungen zum Röntgenlauf sind noch möglich

Ob Ultraläufer oder weniger ambitionierten Läufer, jeder kann sich noch vor Ort anmelden. Die Nachmeldung zu allen Strecken ist bis jeweils eine Stunde vor dem Startschuss möglich.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Patrick Brucker 22.10.2015

Hier finden Sie weitere Informationen zum Röntgenlauf Remscheid 2017.

Lesen Sie auch: Gipfelstürmung im vierten Anlauf
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Marathon
Gipfelstürmung im vierten Anlauf
Zugspitz Trailrun Challenge 2017

Foto: Stephan Wieser

Bei der vierten Auflage der Zugspitz-Trailrun-Challenge spielte das Wetter nun endlich mit... ...mehr

Großes Duell in Berlin: Kipsang gegen Kipchoge
Wilson Kipsang

Foto: photorun.net

Wilson Kipsang wird am 24. September beim Berlin-Marathon starten und dort auf seinen keni... ...mehr

Starke Japanerinnen und der Vorjahressieger starten
Münster-Marathon

Foto: Wolfgang Steeg

Für den Münster-Marathon am 10. September zeichnen sich starke Läuferfelder bei den Männer... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Bis zu 4.000 Läufer erwartet
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG