Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Marathon-Reisen | Marathon-Kalender | Marathon Hamburg | Berlin-Marathon | Laufen

Deutschlands Top-LäuferinnenDie schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009

Die Top 10 der Frauen: Das waren die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009.

1 / 10 Foto: Norbert Wilhelmi
Die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 Platz 1: Irina Mikitenko
Die Top 10 der Frauen: Das waren die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009.

Platz 1: Irina Mikitenko

Auf dem ersten Platz der schnellsten deutschen Läuferinnen 2009 ist Irina Mikitenko (TV Wattenscheid). Die Top-Zeit von 2:22:11 Stunden erlief sie sich am 26. Mai 2009 beim Marathon in London.

2008 lief Mikitenko die 42,195 Kilometer sogar in 2:19:19 Stunden. Damit ist sie deutsche Rekordhalterin.

2 / 10 Foto: Claus Dahms
Die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 Platz 2: Susanne Hahn
Die Top 10 der Frauen: Das waren die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009.

Platz 2: Susanne Hahn

Der zweite Platz geht an Susanne Hahn (SV schlau.com Saar 04) mit einer Zeit von 2:29:26 Stunden, mit der sie beim Düsseldorf-Marathon am 3. Mai 2009 als erste Frau durchs Ziel lief.

Auf unserem Bild ist Susanne Hahn die rechte Läuferin im deutschen Trikot.

3 / 10 Foto: Norbert Wilhelmi
Die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 Platz 3: Sabrina Mockenhaupt
Die Top 10 der Frauen: Das waren die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009.

Platz 3: Sabrina Mockenhaupt

Sabrina "Mocki" Mockenhaupt (Kölner Verein f. Marathon) belegt mit 2:30.07 Stunden Platz 3 auf unserer Rangliste der schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009. Sie lief diese Zeit am 23. August beim Berlin-Marathon.

4 / 10 Foto: Claus Dahms
Die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 Platz 4: Ulrike Maisch
Die Top 10 der Frauen: Das waren die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009.

Platz 4: Ulrike Maisch

Auf Platz 4 der schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 ist Ulrike Maisch (1. LAV Rostock). Nach 2:34:28 Stunden lief sie beim Hamburg-Marathon am 26. April 2009 ins Ziel.

5 / 10 Foto: Norbert Wilhelmi
Die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 Platz 5: Luminita Zaituc
Die Top 10 der Frauen: Das waren die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009.

Platz 5: Luminita Zaituc

Luminita Zaituc beendete am 25. Oktober 2009 beim Frankfurt-Marathon ihre leistungssportliche Karriere mit einer Zeit von 2:35:06 Stunden. Damit steht sie auf Platz 5 der schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009.

Am Anfang ihrer Marathonkarierre im Jahr 2001 lief Luminita Zaituc in Frankfurt übrigens ihre persönliche Bestzeit von 2:26:01 Stunden - das ist mit ein Grund, warum sie gerade hier ihr Abschiedsrennen bestritt.


6 / 10 Foto: Norbert Wilhelmi
Die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 Platz 6: Bernadette Pichlmaier
Die Top 10 der Frauen: Das waren die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009.

Platz 6: Bernadette Pichlmaier

Auf dem 6. Platz der schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 ist Bernadette Pichlmaier (LAG Mittlere Isar). Ihre Zeit von 2:2:35:26 Stunden erlief sie sich am 25. Oktober 2009 beim Frankfurt-Marathon.


7 / 10 Foto: Thomas Wenning
Die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 Platz 7: Silvia Krull
Die Top 10 der Frauen: Das waren die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009.

Platz 7: Silvia Krull

Silvia Krull (LG Lage/Detmold) brauchte am 11. Oktober 2009 in Essen für den Marathon 2:40:40 Stunden. Mit dieser Zeit steht sie in unserer Rangliste der schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 auf Platz 7.

8 / 10 Foto: Tomas Ortiz-Fernandez
Die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 Platz 8: Julia Viellehner
Die Top 10 der Frauen: Das waren die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009.

Platz 8: Julia Viellehner

Platz 8 geht an Julia Viellehner (LG Passau). Sie startete am 10. Mai 2009 beim Gutenberg-Marathon in Mainz und brauchte für die 42,195 Kilometer 2:41:41 Stunden.

9 / 10 Foto: Norbert Wilhelmi
Die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 Platz 9: Birgitt Bohn
Die Top 10 der Frauen: Das waren die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009.

Platz 9: Birgitt Bohn

2:42:02 Stunden benötigte Birgitt Bohn am 10. Mai beim Gutenberg-Marathon in Mainz für die 42,195 Kilometer. Damit belegt sie auf unserer Rangliste den 9. Platz.

Unser Foto zeigt Birgitt Bohn zusammen mit Julia Viellehner und Bernadette Pichlmaier (von links nach rechts).

10 / 10 Foto: Claus Dahms
Die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 Platz 10: Melanie Schulz
Die Top 10 der Frauen: Das waren die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009.

Platz 10: Melanie Schulz

Den 10. Platz der schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009 belegt Melanie Schulz (Laufclub Erfurt). Beim Düsseldorf-Marathon lief sie am 3. Mai nach 2:42:47 Stunden ins Ziel.

Zur Startseite
RUNNER’S WORLD Auf unserer Startseite finden Sie täglich aktuelle Berichte aus der Laufszene, dazu Artikel zum optimalen Lauftraining, Tests und Ernährungstipps.

Platz 1: Irina Mikitenko

Platz 1: Irina Mikitenko

Platz 2: Susanne Hahn

Platz 2: Susanne Hahn

Platz 3: Sabrina Mockenhaupt

Platz 3: Sabrina Mockenhaupt

Platz 4: Ulrike Maisch

Platz 4: Ulrike Maisch

Platz 5: Luminita Zaituc

Platz 5: Luminita Zaituc

Platz 6: Bernadette Pichlmaier

Platz 6: Bernadette Pichlmaier

Platz 7: Silvia Krull

Platz 7: Silvia Krull

Platz 8: Julia Viellehner

Platz 8: Julia Viellehner

Platz 9: Birgitt Bohn

Platz 9: Birgitt Bohn

Platz 10: Melanie Schulz

Platz 10: Melanie Schulz

WEITERE GALERIEN ZU Marathon
Monschau-Marathon 2017

Monschau-Marathon 2017 - Di...
Foto: Norbert Wilhelmi

08082017 Rostocker Marathon-Nacht 2017 (1)

Rostocker Marathon-Nacht 20...
Foto: André Pristaff

Swiss Alpine-Marathon Davos 2017

Swiss Alpine-Marathon Davos...
Foto: Veranstalter

Südtirol Ultra Skyrace Bozen 2017

Südtirol Ultra Skyrace Boze...
Foto: Harald Wisthaler

Kostenloser Newsletter
Sie sind hier: >> >> >>Die schnellsten deutschen Marathonläuferinnen 2009
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG