Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Marathon-Reisen | Marathon-Kalender | Marathon Hamburg | Berlin-Marathon | Laufen

Marathons im Frühjahr Kiptanui forciert Weltrekord

Eliud Kiptanui gilt als einer der heißesten Anwärter auf den Weltrekord. Er startet in Rotterdam.

Eliud Kiptanui +
Foto: photorun.net

Eliud Kiptanui will in Rotterdam den Weltrekord angreifen.

Besonders zu beachten sind voraussichtlich die Kenianer Vincent Kipruto (2:05:13 in Rotterdam 2010) und Eliud Kiptanui, der sich im Mai 2010 in Prag mit sensationellen 2:05:39 in die Weltelite katapultierte. Im Dauerregen von Berlin kam Kiptanui dann nicht zurecht und beim Dubai-Marathon stieg er im Januar an der 30-km-Marke aus – es gibt Beobachter, die sagen, er wollte sich für einen Weltrekordlauf in Rotterdam schonen. Kipruto, der vor zwei Jahren den Kursrekord in Paris auf 2:05:47 Stunden verbessert hatte, hatte im vorigen Jahr in Rotterdam etwas Pech. Der 23-Jährige musste sein Rennen in der Schlussphase unterbrechen, weil sich eine Innensohle seines Schuhs gelöst hatte und ihn behinderte. Er riss die Sohle heraus, lief weiter und stellte trotzdem eine persönliche Bestzeit auf.

Das Frauenrennen, das in Rotterdam oft etwas im Hintergrund stand, könnte ebenfalls eine schnelle Zeit produzieren. Denn am Start ist unter anderen die Boston-Marathon-Siegerin von 2006, Rita Jeptoo. Die 30-jährige Kenianerin, die eine Bestzeit von 2:23:38 Stunden hat, nennt als Vorbild ihre Landsfrau Tegla Loroupe. Sie wiederum ist mit 2:20:47 Stunden die Kursrekordlerin in Rotterdam. 1998 bedeutete diese Zeit von Tegla Loroupe Weltrekord. Rita Jeptoo wird sich unter anderen mit der aktuellen Vize-Weltmeisterin im Halbmarathon, Fyles Ongori, auseinandersetzen müssen. Die Kenianerin läuft in Rotterdam ihr Marathon-Debüt.
08.04.2011
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Marathon
Anna Hahner und Mona Stockhecke starten
Anna Hahner will sich in Berlin zurückmelden.

Foto: photorun.net

Der Berlin-Marathon 2017 soll Anna Hahners erster Start über die 42,195 km nach Olympia in... ...mehr

Tirunesh Dibaba fordert Florence Kiplagat heraus
Bank of America Chicago Marathon

Foto: Bank of America Chicago Marathon

Beim Chicago-Marathon am 8. Oktober strebt Florence Kiplagat einen „Hattrick“ an. Tirunesh... ...mehr

Herbstwetter statt Hitzeschlacht
Monschau-Marathon 2017

Foto: Norbert Wilhelmi

Beim 41. Monschau-Marathon schien zwar keine Sonne, die Läufer konnten sich aber dafür übe... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Kiptanui forciert Weltrekord
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG