Top Themen: Marathon-Trainingspläne | Marathon-Reisen | Marathon-Kalender | Marathon Hamburg | Berlin-Marathon | Laufen

Bremen-Marathon 2016 Marathon bei den Stadtmusikanten

Beim Bremen-Marathon 2016 werden knapp 8.000 Läufer beim Marathon, beim Halbmarathon oder dem 10-km-Rennen starten. Nachmeldungen sind noch möglich.

Bremen-Marathon +
Foto: Thomas Sobczak

Der Bremen-Marathon 2016 verspricht Sightseeing beim Laufen.

THEMEN

City-Marathon

Die Hansestadt Bremen ist bekannt für seine Stadtmusikanten (Esel, Hund, Katze und Hahn). Am Wochenende steht sie aber ganz im Zeichen des Laufsports. Tausende Läufer werden am Sonntag, den 2. Oktober 2016, beim Bremen-Marathon an den Start gehen. Zum Meldeschluss waren es knapp 7.700 Teilnehmer, Nachmeldungen sind vor Ort (ÖVB Arena) noch am 30. September von 15 - 20 Uhr, am 1. Oktober von 10.30 - 19 Uhr und sogar am Wettkampftag von 7.30 - 8.30 Uhr möglich.

RUNNER’S WORLD wird beim Marathon in Bremen vor Ort sein. Die schönsten Impressionen unserer Fotografen Thomas Sobczak und Wolfgang Steeg werden Sie noch am Abend des Marathons auf runnersworld.de finden.

Drei Distanzen für alle Ambitionen

Der Startschuss für den Bremen-Marathon fällt um 9.40 Uhr. Wer nicht bei der Königsdisziplin starten will, kann bereits um 9.30 Uhr ein 10-km-Rennen bestreiten oder etwas später um 11.40 Uhr beim Halbmarathon auf die Strecke gehen. Start und Ziel befindet sich für alle Läufe auf dem Bremer Roland, dem Rathausplatz. Die Läufer können sich beim Bremen-Marathon auf eine weitgehend flache Streckenführung durch die City und einzelne Stadtteile freuen, bei der sich auch die ein oder andere Sehenswürdigkeit bestaunen lässt. Für motivierende Stimmung werden nicht nur die Zuschauer, sondern auch Chöre, DJs und Bands sorgen.

Rahmenprogramm beim Bremen-Marathon 2016

Die Anreise nach Bremen lohnt sich bereits vor dem eigentlichen Wettkampf – am gesamten Wochenende können sich Läufer und deren Begleitung beim Rahmenprogramm auf den Marathon einstimmen. Als letzte lockere Trainingseinheit bietet sich der sogenannte Vesper-Lauf an. Am Freitag, den 30. September um 20 Uhr werden parallel zum Special-Olympics-City-Run ab dem Musical-Theater fünf Kilometer durch die Wallanlagen gelaufen. Anschließend kann man sich bei einer zünftigen Brotzeit stärken. Noch mehr Kohlenhydrate können bei der Pasta-Party am Samstag, den 1. Oktober von 15.30 - 19 Uhr in der ÖVB-Arena getankt werden. Dort findet auch die Marathon-Messe statt (30. September von 15 - 20 Uhr, 1. Oktober von 10.30 - 19 Uhr). Die Nachwuchsläufer können am Renn-Sonntag gleichzeitig mit den Großen ihr Können beweisen und 1.000 Meter durch die Innenstadt flitzen. Start ist um 11.15 Uhr.
Jetzt noch besser laufen: aktuelle Lauftipps, News und Tests >>

Autor: Anna Bruder 30.09.2016

Hier finden Sie weitere Informationen zum Bremen-Marathon 2017.

Lesen Sie auch: Sonniger Saisonstart mit zwei Siegern
Kostenloser Newsletter
RUNNER'S WORLD ERLEBEN
Mehr zu Marathon
Marathon-Olympiasieger Eliud Kipchoge
Olympiasieger Eliud Kipchoge Marathonläufer des Jahres

Foto: photorun.net

Eliud Kipchoge ist der zurzeit beste Marathonläufer der Welt. So konstant auf höchstem Niv... ...mehr

Marathon-Olympiasiegerin Jemima Sumgong
Jemima Sumgong gewann Marathon-Gold in Rio.

Foto: photorun.net

Jemima Sumgong gewann 2016 zunächst den hochklassigsten City-Marathon des Jahres in London... ...mehr

Neuer Veranstalter ab 2018
Freiburg-Marathon 2016

Foto: Norbert Wilhelmi

2018 zieht sich der Veranstalter runabout sports aus Freiburg zurück. Beim 14. Freiburg-Ma... ...mehr

Sie sind hier: >> >> >>Marathon bei den Stadtmusikanten
(©) Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG